Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 167 Antworten
und wurde 4.507 mal aufgerufen
 Spur N
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
Irish Fan Offline




Beiträge: 1.203

27.07.2008 22:02
#61 RE: Es herbstet antworten

Auf den Bildern sieht das alles schon gut aus!Ich bin wirklich gespannt das ganze im Herbst live zu sehen. Sind deine Häuser alle Scratchbuild? Wenn ja, Hut ab!

Gruß,

Andreas


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

27.07.2008 23:01
#62 RE: Es herbstet antworten

Andreas,

nicht alle, einige sind von Hornby Lyddle End und dann kommen auf den eingentlichen Bahnhofsmodulen noch einige Gebäude von Metcalfe dazu.

Markus


rex Offline



Beiträge: 120

02.08.2008 13:21
#63 RE: Schottische Module antworten

Mich interessieren nicht nur fertige Module/Anlagen, sondern auch IMMER, wie andere bauen, und zwar vom ersten Brett/Rad/Spieche/Ast,usw, an!
Somit finde ich es gar nicht toll, wenn immer wieder geschrieben wird (Zitat) "...nicht..Bilder von halbfertigen Baustellen zeigen möchten..." Zitatende.
Warum denn nicht????
Hier soll doch jeder von jedem lernen, und nur durch solche "Halbfertigen" lernt man voneinander.
Oder?

Rex.

"The Continentals have sex life,
"The British have hot water bottles"
Englisch Seminar, Uni von Bristol, 1964.


rex Offline



Beiträge: 120

02.08.2008 13:29
#64 RE: Kleine Änderung bei den Normen antworten

Hello Markus,

da möchte man gleich am Bahndamm stehen und winken....
Wäre noch "echter" wenn die Fahrzeuge etwas betriebsintensiver aussehen würden - "nicht so geleckt" und du im Hintergrund ein hellblaues Bettuch als Himmelersatz angeheftet hättest - so nimmt das Fenster doch viel von der tollen Bahnstrecke weg.
Auf die nächsten Teile bin ich gespannt.

Rex

"The Continentals have sex life,
"The British have hot water bottles"
Englisch Seminar, Uni von Bristol, 1964.


rex Offline



Beiträge: 120

02.08.2008 13:46
#65 RE: Es herbstet antworten
Markus,

wie wär´s mit SNOOTYFOX oder THE RED LION als Name? Kenn beide aus Schottland...
Sind die tollen - noch jungfräulichen - Kühlwagen aus BS? Welche Firma?
Deine schicken bahnschranken haben mich animiert, mal ein Foto anzuhängen, wie es aussieht, wenn der Zug mal nicht "darf".
Rex

"The Continentals have sex life,
"The British have hot water bottles"
Englisch Seminar, Uni von Bristol, 1964.

Angefügte Bilder:
N.GB.jpg  

McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

02.08.2008 20:23
#66 RE: Es herbstet antworten

Hallo Rex, die Kühlwagen sind von Peco. Sowohl die Stahl, wie auch die Holzausführung.

Markus


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

11.08.2008 21:46
#67 RE: Es herbstet antworten

So heute Abend ein paar weitere Bilder aus Schottland
Auf den ersten beiden, meine frisch aus einem engl. AW zurückgekehrte 4F Fowler vor einen Güterzug bestehend aus Vieh-, offenen- und Kühlwagen.
Auf den anderen beiden Bilder mal mein Versuch blühendes Heidekraut darzustellen.

Markus

Angefügte Bilder:
IoS56.JPG   IoS57.JPG   IoS58.JPG   IoS59.JPG  

McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

12.08.2008 09:14
#68 RE: Es herbstet antworten

Heute zwei Bilder der zukünftigen Distillery.

Markus

Angefügte Bilder:
IoS60.jpg   IoS61.JPG  

lion_1968 Offline



Beiträge: 243

12.08.2008 12:08
#69 RE: Es herbstet antworten
Hallo,
sehr schön geworden. Doch klebe mal vor die Naht der beiden Mauerplatten ein Efeu oder eine Abstützung der Mauer. Sonst ist es wirklich wunderbar.
Stefan


rex Offline



Beiträge: 120

12.08.2008 16:59
#70 RE: Es herbstet antworten
Hallo Markus,

da kommt ja was sehr Prächtiges auf uns Zuschauer zu! Danke!
Von welcher Firma ist denn die N-Dampflok 0-6-0?
Und ein Tipp: den "roten" Herbstbaum auf deiner Wiese (Foto 2 ) würde ich in einer Kaffeemühle zermalen und auf deine Heidewiese streuen, festkleben... oder lila Tonpapierfetzen ( verschiedene Lilaabstufungen ) und in der KM zermalen, mit Ponal-Wasser-Gemisch aufstreuen, kleben. Ergibt schöne, aber gaaaanz günstige Heide...
Und - Steinmauerwerk nicht mit der Schere nur durchschneiden, sondern mit einer Nagelschere zackeln; oder auf der Rückseite mit scharfem Skalpell zittern und dann abreissen, dann aneinander leimen.

Lass die Fotos nicht versiechen...

Gruß

rex

"The Continentals have sex life,
"The British have hot water bottles"
Englisch Seminar, Uni von Bristol, 1964.


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

17.08.2008 22:00
#71 RE: Es herbstet antworten

Hab mal ein kleines Video mit meiner Digicam erstellt. Die Qualität ist leider nicht so gut aber was solls

http://www.myvideo.de/watch/4909352/At_Uig_Level_Crossing

Markus


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

22.08.2008 16:15
#72 RE: Es herbstet antworten

Hier mal ein neues Bild aus Uig.

Markus

Angefügte Bilder:
IoS62.JPG  

Irish Fan Offline




Beiträge: 1.203

22.08.2008 18:23
#73 RE: Es herbstet antworten

Dein Stellwerk gefällt mir gut, was ist das für ein Bausatz?

Andreas


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

22.08.2008 18:29
#74 RE: Es herbstet antworten

Andreas,

das Stellwerk ist von Hornby Lyddle End.

Markus


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.203

22.08.2008 18:36
#75 RE: Es herbstet antworten

Also ein Fertig Modell! Ich suche noch eins in 00 für Oakhill, kann mich aber nicht entscheiden was ich für eins nehmen soll!

Gruß,

Andreas


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor