Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 167 Antworten
und wurde 4.579 mal aufgerufen
 Spur N
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.356

08.05.2008 11:32
#46 RE: Fortschritt bei meinem zweiten Modul antworten

Gestern und heute ging es in Schottland weiter, habe das letzt Stückchen Mauer festgeklebt. Dann bin ich hergegangen und habe ein Ruderboot von Langley angemalt, dabei habe ich einen Teil der Beplankung hellbraun gestrichen um ein Boot darzustellen das gerade am Strand überholt wird, es fehlt nur noch der Arbeiter der das Boot fertigstreicht. Auf dem zweiten Bild kommt der Besitzer des Hauses mit seinen Einkäufen nach Hause. Auf dem dritten dann eine einsame Spaziergängerin am Strand.

Markus

Angefügte Bilder:
IoS29.JPG   IoS30.JPG   IoS31.JPG  

McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.356

09.05.2008 10:41
#47 RE: Fortschritt bei meinem zweiten Modul antworten

Habe heute mal ein wenig Tiere angemalt, genauer gesagt ein paar Schafe und ne Katze und hier die Resultate.
Auf dem ersten seht ihr meine kleine Schafherde wie sie unterhalb der Bahnstrecke friedlich am grasen ist.
Auf dem zweiten dann die Hauskatze wie sie über die Mauer auf der Suche nach einer fetten Maus schleicht.

Angefügte Bilder:
IoS32.JPG   IoS33.JPG  

Irish Fan Online




Beiträge: 1.223

09.05.2008 10:44
#48 RE: Fortschritt bei meinem zweiten Modul antworten

Sieht sehr hübsch aus.Schafe brauche ich auch noch für mein Layout.

Hoffentlich kommt kein ICE vorbei

Gruß,

Andreas


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.356

09.05.2008 10:48
#49 RE: Fortschritt bei meinem zweiten Modul antworten

Hier kommt sicherlich kein ICE vorbei, höchstens ein HST125

Markus


kpernau Offline



Beiträge: 393

09.05.2008 13:37
#50 RE: Fortschritt bei meinem zweiten Modul antworten

Schafgulasch bleibt Schafgulasch - ob HST oder ICE
Die Katze ist aber ein Brummer... oder hat sich da ein Schaf auf die Mauer verirrt?

Nein, sieht wirklich schick aus. Mal gucken, wann ich meine schmalen Module anfange, dann darf zurück gelästert werden


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.463

09.05.2008 14:14
#51 RE: Fortschritt bei meinem zweiten Modul antworten

klasse ... Schafgulasch

sehr schön gemacht!

Gruß

Dennis


Irish Fan Online




Beiträge: 1.223

04.06.2008 21:59
#52 RE: Weiter geht´s antworten

Hallo Andreas,

was macht eigentlich dein Modul "Earlish", gibt es Fortschritte und eventl. neue Bilder?

Gruß,

Andreas


class37 Offline




Beiträge: 520

05.06.2008 08:38
#53 RE: Weiter geht´s antworten

Hallo Andreas

danke der Nachfrage, ich habe mich in den letzten Tagen und Wochen hier etwas rar gemacht, da es beruflich zur Zeit Vollstoff läuft und dazu noch bald der Umzug früher kommt als geplant. Dafür hat die neue Wohnung (Neustadt/Weinstraße) nen trockenen und verputzten Keller mit Strom.
Aus Earlish gibt es also erst mal nichts neues, ausser das ich die Modulbeine noch schnell Dank des schwedisch motivierten Möbelbaus fertig gestellt habe. Auch davon folgen dann bald Bilder.

Viele Grüße auch an Alle die Mitlesen

Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.356

14.07.2008 10:15
#54 Es herbstet antworten
Nach dem es die letzten Wochen etwas ruhig um meine schottischen Module wurde, heute mal ein kleines Update.
An der Häuserbaufront hat sich ein wenig was getan. Mittlerweile bin ich dabei ein kleines Hotel zubauen, mir fehlt aber noch der passende Namen, also wenn jemand einen Vorschlag hat, immer her damit.
Außerdem hat der Herbst nun begonnen auf meinen Modulen Einzug zuhalten.
John McIver hat seinen entgültigen Platz gefunden und ein paar Peco Goods wagons haben ihre Farbe erhalten (Danke noch mal an Torsten)

Markus

Angefügte Bilder:
IoS38.JPG   IoS36.JPG   IoS35.JPG  

lion_1968 Offline



Beiträge: 243

14.07.2008 14:45
#55 RE: Es herbstet antworten

hallo,
sieht ja klasse aus nur leider eben eingleisig sonst würde ich mich anschließen
stephan


Irish Fan Online




Beiträge: 1.223

14.07.2008 19:50
#56 RE: Es herbstet antworten

Da hat die 14xx aber ganz schön was zu ziehen mit 12 wagen am Haken,bekommt sie die überhaubt ohne schleudern in Bewegung?
Hast du jetzt schon einen Hotelnamen.Wie wäre es mit: "Willow Lodge".Ich war mal in einem B&B das so hieß und das war auch so ein altes Haus voll mit Antiquitäten, echt rustikal!
Ansonsten gefällt mir die Gestaltung wirklich gut.Ich freuhe mich schon darauf alle Module im Herbst in Köln zu sehen!

de Hunsricker


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.356

22.07.2008 19:48
#57 RE: Es herbstet antworten

So wieder ein paar Bilder eines meiner Module.
Das Hotel ist fast fertig und ich habe einen typisch britischen Briefkasten dorthin geklebt, samt dazugehörigen Postboten und Fahrrad.

Markus

Angefügte Bilder:
IoS39.JPG   IoS40.JPG   IoS41.JPG   IoS42.JPG  

Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.463

22.07.2008 20:01
#58 RE: Es herbstet antworten

as Flair gefällt mir - wunderschön gestaltet!
Aber manche können es (Du) und manche eben nur mit ach-und-krach (ich)

Gruß

Dennis


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.356

23.07.2008 11:36
#59 RE: Es herbstet antworten
So heute habe ich mein Hotel bis auf den Schriftzug fertig gestellt. Die Chimney Pots sind auf ihren Platz und das Hotel ist nun auf dem Modul geklebt. Dazu habe ich noch mein Brauereigespann angebracht, so daß der Nachschub an Bier für das Hotel gesichert ist, wobei der Kutscher noch unschlüssig scheint wie er am einfachsten die Bierfässer abladen kann.

Markus

Angefügte Bilder:
IoS43.JPG   IoS44.JPG  

McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.356

23.07.2008 12:28
#60 RE: Es herbstet antworten

Habe heute mal ein paar Bilder mit meinem Rollmaterial gemacht. Zuerst ein Güterzug Richtung Portree, gefolgt von einem Personenzug mit Autocoach an der Spitze ebenfalls nach Portree.Zu guter Letzt folgt die örtliche Rangiereinheit mit einigen Kühlwägen für den örtlichen Fischverarbeitungsbetrieb im Hafen.

Markus

Angefügte Bilder:
IoS45.JPG   IoS46.JPG   IoS47.JPG   IoS48.JPG   IoS49.JPG   IoS50.JPG  

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor