Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 412 Antworten
und wurde 15.192 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 28
Railcar Offline



Beiträge: 261

19.01.2021 19:59
#136 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Hallo,
nicht ganz so easy..
- bis 22 Euro: alles frei
- bis 150 Euro: nur Einfuhrumsatzsteuer 19%
über 150 auch Zoll, der aber bei Modelleisenbahn 0% beträgt (so lese ich zu mindestens die Angaben vom Zoll)

Irgendwie ist es aber Lotterie:

- größere Unternehmen (wie z.B. Hattons) haben ein Abkommen mit Deutschland, die übernehmen die Steuer.
- bei der Wertabgabe sind die Versender durchaus "kreativ".
- Die deutschen Paketdienstleister arbeiten wohl eher nach dem Zufallsprinzip:
Mal gehen die Pakete durch, mal nicht.
Mal ist eine customs declaration erforderlich mal nicht.
- Wenn Zoll durch die Paketdienstleiter erhoben wird, nehmen die auch gleich Gebühren.
- Pakete aus den USA landen häufig direkt beim Zoll, bei Sendungen aus den UK ist mir das noch nicht passiert.

VG
Joachim


Knockando, FelixM und AGBM haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.922

19.01.2021 23:52
#137 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Also ich kann berichten, das ich eine Lieferung von Anyscale Models erhalten habe, die einen Zollerklärung des Versenders aufgeklebt bekommen hat (26 Pfund) aber es ist kein Vermerk das das Päckchen in Deutschland Zollrechtich behandelt wurde. (Das hatte ich bei Lieferungen aus den USA, selbst wenn keine Zollgebühren erhoben wurden)

Markus


Knockando und murphaph haben sich bedankt!
Rhabe Offline



Beiträge: 84

22.01.2021 00:17
#138 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Hallo,
heute kam meine Bestellung von "Rails of Sheffield" an. Das Päckchen hatte eine Zollerklärung mit Angaben zum Absender und dem Wert des Inhalts (22,6 GBP) aufgeklebt Diese Erklärung ist mit dem 12.01.21 datiert. Außerdem hatte das P. einen grünen Aufkleber:
Zollamtlich abgefertigt- HZA Gießen- Zollamt Bad Hersfeld.
Heute ist es mit DHL gekommen.
Ralf


blackmoor_vale, Knockando und murphaph haben sich bedankt!
mallarddriver Offline




Beiträge: 658

27.01.2021 19:14
#139 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Hallo, Mensch das mit dem Zoll hatte ich garnicht auf dem Schirm, hab 5 Waggons über ebay ersteigert für 50 Pfund und muß jetzt
10,00 € Zoll plus 6,00 € Gebühren bezahlen, nee nee, dann muß ich demnächst auf meine Freunde in Yorkshire zurückgreifen, ich lasse es zu denen schicken
die kleben den 20 Pfundwertschein drauf und dann weiter zu mir, ist immer noch viel billiger, besonders wenn man mal was Teureres kauft.

Regards
Sören

Always look on the bright side of life.


Knockando, FelixM und AGBM haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.922

27.01.2021 20:43
#140 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Ich habe heute Post von GLS bekommen. Ich hatte Ende Dezember bei Anyscale Models für meine 009 Anlage ein paar Resingußteile bestellt. Der Gesamtwert lag bei knapp 38 Pfund. Die sachen wurden mit Royal Mail verschickt und hier von GLS am 14.1. ausgeliefert. Wie gesagt habe ich heute ein Schreiben von GLS bekommen, in dem mir mitgeteilt wurde das ich 20 Euro für Zoll und Gebühren zu zahlen habe.
Ich schlüssel Euch das ganze mal auf. Einfuhrumsatzsteuer 5,50 Euro, Zollabfertigung GB 6,30 Euro, Vorlageprovision 3,80 Euro und Papiere GB 2,10 Euro und dann noch mal auf die ganzen Gebühren 2,20 Euro Mehrwertsteuer.

Markus


FelixM, Knockando, michl080 und AGBM haben sich bedankt!
AGBM Offline




Beiträge: 1.132

28.01.2021 14:59
#141 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Hallo zusammen,

also wenn ich das alles so lese, dann neige ich doch dazu mir eine andere Sammelleidenschaft als britische Modelle zu suchen. Man kann nur hoffen, dass es im Laufe der Zeit wieder eine Lösung ohne Einfuhrumsatzsteuer und Zollgebühren gibt. Bis dahin kaufe ich zumindest nichts mehr in GB.

Viele Grüße
Bernhard


FelixM und Knockando haben sich bedankt!
Meickel Offline




Beiträge: 156

28.01.2021 19:17
#142 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Hallo,
dann will ich auch mal meine Meinung zu Gehör bringen.
Ja, es ist blöd das man nun zusätzlich zu Einkauf und Versand nun auch noch Steuern oder gar zoll bezahlt soll,
aber davon lass ich mich nicht abhalten Dinge zu kaufen die mir gefallen.
Viel ärgerlicher ist für mich die Tatsache das man nun deutlich länger auf seine bestellten Sachen warten muss, weil ja nun alles durch den Zoll muss.
Ich werde auch in Zukunft in UK, USA oder in Japan einkaufen.
Nun hab ich allerdings gut reden, hab ich doch eine recht ansehnliche Sammlung an UK Loks und Wagen und so manches an Zubehör.
Wer natürlich jetzt erst mit dem Sammeln beginnt, für den wird es wohl um einiges teurer werden.
Aber mal im ernst, war unser Hobby schon jemals Billig?
Ich möchte gar nicht wissen wieviel Geld in vierzig Jahren Modellbahn in dieses Hobby geflossen ist.
LG Meickel

PS: Alles wird gut !


Class150, FelixM und Yorkshire Lad haben sich bedankt!
Railcar Offline



Beiträge: 261

28.01.2021 21:57
#143 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Hallo Bernhard,
wie gesagt, über die großen Händler die VAT abziehen können problemlos.
Nur die ebay Schnäppchen sind vorbei.
VG
Joachim


FelixM, Knockando und AGBM haben sich bedankt!
Knockando Offline



Beiträge: 346

29.01.2021 15:27
#144 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Ich denke es muß erst "drücken"
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/u...ab-global-de-DE
Dann werden auch die Modellbahnhändler, die heute mit Kreditlinie (soll man ja auch zurückzahlen müssen)arbeiten, reagieren müssen
Günstiger wird nichts mehr, aber ich hoffe wieder schneller und unkompliziert
Das ist im Interesse aller Beteiligten
Der Brexit war nie eine gute Idee und irgendwann verstehen viele sogar, daß er eine schlechte Idee war.
Man muß den "leave voters" nur Zeit geben

Cheers aus dem verschneiten Ostfriesland

Knockando


AGBM, FelixM und blackmoor_vale haben sich bedankt!
murphaph Offline



Beiträge: 189

29.01.2021 22:20
#145 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Zitat von murphaph im Beitrag #132
Ich habe eine Bestellung bei der Scalefour Society abgegeben. Ca, £100. Mal schauen wie es abläuft.

Ca 20€ Zollgebühren.


Knockando und FelixM haben sich bedankt!
Knockando Offline



Beiträge: 346

29.01.2021 22:42
#146 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Wären fast 20 %

GBP und Euro Angabe berücksichtigt


Cheers Knockando


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 3.938

02.02.2021 11:51
#147 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Und mitten zwischen den ganzen Negativschlagzeilen tauchte heute eine Meldung auf, dass im Jahr 2020 Deutschland erstmals der wichtigste Außenhandelspartner vom Vereinigten Königreich geworden ist. Die Exporte nach Deutschland sanken 2020 im Vergleich zu 2019 zwar um 17%, aber weil die Exporte in die USA, welche bisher Handelspartner Nummer 1 war, um 20% sanken, hat Deutschland, bisher Nummer 2, wahrscheinlich die USA überholt.
https://www.google.com/search?q=Ironisch...illiarden+Pfund.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Railcar und Knockando haben sich bedankt!
Railcar Offline



Beiträge: 261

02.02.2021 17:28
#148 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Hallo,
mal was neues zum Thema:
bei mir ist eine Sendung, die ich verschickt habe im Nirwana, also bei der royal mail, verschollen. Es ist nur noch nachvollziehbar, das sie in England ist.
Andersrum warte ich noch auf ein Paket, das seit 2 Wochen bei GLS in der Zollabfertigung hängt. 2 andere Pakete aus der gleichen Sendung sind aber schon längst da.
Und bei Hattons geht es auch nicht mehr so schnell.
o tempora, o mores.
VG
JOachim


FelixM, wgura, murphaph und Knockando haben sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 807

02.02.2021 22:31
#149 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Hattons am 29.01 abends bestellt (135 GBP) - heute angekommen mit DHL signed for express.

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


HennerSR Offline



Beiträge: 24

09.02.2021 11:14
#150 RE: Einkauf in GB Brexit News Antworten

Guten Tag,
nach 18 Tagen `Reisezeit`ist heute ein Paket von Harburn aus Edinburgh bei mir angekommen. Warenwert 33,04 Pfund, 13.00 Pfund Porto , 9.22€ Zollentgelt (19% Einfuhrumsatzsteuer oder wie das heißt )
und 6€ Auslagepauschale der Post. Der Zoll hat das Paket geöffnet. Womit die Post Ihre Auslage rechtfertigt weiß ich noch nicht.
Gruß Henner


Knockando hat sich bedankt!
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 28
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Brexit? Interrail-Tickets nicht mehr für Großbritannien gültig ab 1/1/2020 edit: wieder alles zuück
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Yorkshire Lad
5 08.08.2019 22:03
von wartenbes • Zugriffe: 334
Vandals trash Stamford model railway exhibition - BBC News
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von Phil
4 19.08.2019 19:22
von MacRat • Zugriffe: 386
Dapol stellt Neuentwicklungen wegen Brexit zurück
Erstellt im Forum Spur N von FelixM
5 20.03.2017 22:31
von wartenbes • Zugriffe: 766
Brexit: Hätte unser Hobby noch Zukunft?
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Aldwych
68 18.07.2019 19:06
von FelixM • Zugriffe: 5508
Storm News, Modulideen und 158 als Straßenfahrzeug
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von class37
2 23.03.2014 14:09
von MacRat • Zugriffe: 427
BBC News UK storms destroy railway line and leave thousands without power
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von class37
8 02.03.2018 17:44
von FelixM • Zugriffe: 631
PECO News 00
Erstellt im Forum Spur OO von MacRat
0 07.03.2011 18:59
von MacRat • Zugriffe: 323
Bachmann News 00
Erstellt im Forum Spur OO von class37
7 07.03.2011 20:36
von SouthEast • Zugriffe: 355
Dapol Warley News
Erstellt im Forum Spur N von Vectis
5 02.12.2008 18:04
von Phil • Zugriffe: 428
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz