Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 202 Antworten
und wurde 10.338 mal aufgerufen
 Spur N
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.127

27.12.2012 16:34
#151 RE: Philtown Branch antworten

Hallo zusammen,

es gibt wieder Zuwachs im Fahrzeugpark der Philtown-Branch: zusätzlich zur NSE Class 121 DMU gesellt sich ab sofort auch eine DMU der Class 122 in BR Blue Grey Livery. Der neue Triebwagen von Dapol hat nach dem Einlaufen auf dem Testlayout seinen Planbetrieb auf der Branch aufgenommen - die Fahreigenschaften sind ähnlich gut wie bei der Class 121, einige Unterschiede gibt es bei der Gehäusedetaillierung, wie z. B. bei den Scheinwerfern und den Abgasrohren welche nicht so charakteristisch gebogen sind wie beim Vorgängermodell der Class 121. Näheres zu Vorbild und Modell dann mal im Bereich der Modellvorstellungen bzw. auf mobablog.info

http://www.mobablog.info/blog.php?id=1646

Urlaubende Grüße,

Phil

Philtown Branch - of course, like all sleepy branch models, it's surprisingly busy.

Angefügte Bilder:
RIMG0618.JPG   RIMG0619.JPG   RIMG0621.JPG   RIMG0622.JPG  

Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.127

27.01.2013 12:54
#152 RE: Philtown Branch antworten

Heute habe ich eine gemütliche Stunde an der Branch verbracht und neue Modelle wie z. B. die Class 121 Dummy und den Schotterzug ausprobiert. Jetzt gibt es als Verstärkung auch 3-Wagenzüge gemeinsam mit der Class 122 .

Ein längerer Fahrbericht ist hier zu sehen:

http://www.mobablog.info/blog.php?id=1675

Viele Grüße, Phil

Philtown Branch - of course, like all sleepy branch models, it's surprisingly busy.

Angefügte Bilder:
IMG_1233.JPG   IMG_1230.JPG   IMG_1235.JPG   IMG_1237.JPG  

Class150 Offline




Beiträge: 1.251

27.01.2013 17:15
#153 RE: Philtown Branch antworten

Du bist gemein...

Bitte weniger Bilder mit 73129, das erinnert mich nur dran, dass es die nicht mehr gibt. Aber wieder schoene Bilder aus Philtown.

Apropos "geben" - sind solche Dreier eigentlich fotografisch oder in Textform nachgewiesen? Bisher kannte ich das nur als 116+122. Bis heute hat man ja so seine Probleme, 2 Triebwagen mitzusteuern. Die meisten koennen es auf dem Papier besser als auf der Schiene.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.127

27.01.2013 17:53
#154 RE: Philtown Branch antworten

Sorry wegen der Class 73 - daran habe ich heute nicht gedacht, hatte keine andere Maschine verfügbar für den Job .

Class 121 Doppeltraktion war jedenfalls üblich, 3er kann ich jetzt auf die Schnelle nicht sagen, mit der 117er gemeinsam schon. Ansonsten nutze ich die Modeller`s Licence oder fahre die 122er eben als Single.

http://www.hondawanderer.com/55027_55029..._Sands_1998.htm

Grüße, Phil


Class150 Offline




Beiträge: 1.251

27.01.2013 20:06
#155 RE: Philtown Branch antworten

Scheint zu funktionieren. Blue Square konnte aus Dreiteilern 12-teilige Züge bilden. Das heißt es hingen 6 Antriebsanlagen an der Steuerung. Sollte man mal der DB erklären. Deren Steuerung macht meistens bei 3 dicke Backen. Dass man 5 Einheiten 628 mit laufender Maschinenanlage und Ansteuerung von einem Führerstand fahren kann, ist ein zum Feature umgewidmeter Bug.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


FelixM Offline

BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 2.580

27.01.2013 20:08
#156 RE: Philtown Branch antworten

Was waren denn das für Dreiteiler, die anderthalb Antriebsanlagen hatten?

Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Betrieb, Infrastruktur und Fotografie.



Coastal sunset by chris, auf Flickr


Class150 Offline




Beiträge: 1.251

27.01.2013 20:58
#157 RE: Philtown Branch antworten

Erwischt Die 118 waren's und die haben natürlich 2 Anlagen auf 3 Wagen und bei 4 Einheiten gekuppelt somit 8 Maschinenanlagen. Also noch besser...

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.375

27.01.2013 23:53
#158 RE: Philtown Branch antworten

Hallo Phil,

schaut aus als hättest Du viel Spass gehabt.


Markus


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.127

28.01.2013 08:01
#159 RE: Philtown Branch antworten

Ja Markus, noch dazu bei dem Wetter hier - tiefster Winter und -10 Grad - da wäre ich in echt lieber in Philtown bei einem Pint und herrlichem englischen Sommerwetter gesessen .

Phil


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.127

23.02.2013 14:29
#160 RE: Philtown Branch antworten

Hallo aus Philtown,

nein es ist nicht der Demolition-Train der jetzt einen Brake-Van bekommen hat, sondern jener Bauzug, der schon seit längerer Zeit auf der Branch aktiv ist um die Gleise etwas nachzuschottern . Mit dem neuen Brake-Van (PECO) spare ich mir jetzt die 2. Lok und ich kann im Terminus einfach umsetzen. Heute war die Preserved E6003 für diesen Dienst eingeteilt, während die Class 121 Doppelgarnitur die Passenger-Services innehatte. Class 150 DMU fällt jetzt leider für 10 Wochen aus, da sie in der Graham Farish-Hauptwerkstätte in Guisborough weilt (Getriebereparatur). Ansonsten business as usual .

Schönes Wochenende, Phil

Angefügte Bilder:
RIMG0655.JPG   RIMG0656.JPG   RIMG0657.JPG   RIMG0658.JPG   RIMG0659.JPG   RIMG0660.JPG  

Class150 Offline




Beiträge: 1.251

23.02.2013 16:32
#161 RE: Philtown Branch antworten

Müssteste den Brake Van nicht umrangieren oder wahlweise mit zwei Brake Vans fahren? Gerade im Bauzugdienst sind mir auf Fotos viele Züge mit Brake Van an beiden Enden aufgefallen.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.127

23.02.2013 17:02
#162 RE: Philtown Branch antworten

I don't know - aber ich lass mich gerne aufklaeren

Phil


MacRat Offline




Beiträge: 1.254

23.02.2013 17:05
#163 RE: Philtown Branch antworten

Zitat von Class150 im Beitrag #161
Müssteste den Brake Van nicht umrangieren oder wahlweise mit zwei Brake Vans fahren? Gerade im Bauzugdienst sind mir auf Fotos viele Züge mit Brake Van an beiden Enden aufgefallen.
Das war auch mein erster Gedanke. Aber es sieht so aus, dass der Zug komplett "air braked" sein könnte. Zumindest der OBA und die YGB und YGH habe air brakes. Den kurzen open wagen am anderen Ende kann ich nicht identifizieren. Phil kann man den TOPS code lesen? Könnte also sein, dass der Brake Van nur als Aufenthaltsraum/Transport für die Arbeiter dient. Wenn die Bremsleitungen nicht verbunden sind müsste der Brake Van tatsächlich immer am Ende sein, also am einfachsten an jedem Ende einer.

Mac

Don't Panic!


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.127

28.03.2013 15:58
#164 RE: Philtown Branch antworten

Hallo,

nach langer Zeit schien heute erstmalig wieder die Sonne (durch das Dachfenster) auf Philtown, sodass ein paar Fotos im natürlichen Licht entstanden. Die Zeit am Dachboden wurde auch für Vermessungsarbeiten genutzt, um mögliches Potenzial für ein neues Layout auszuloten - aber noch ist es nicht soweit, der Demolition-Train muss noch warten, obwohl bei der Class73-Konzentration könnte man glauben, er ist schon angekommen .

Frohe Ostern, Phil

P. S.: Mehr Fotos aus Philtown gibts hier:

http://www.mobablog.info/blog.php?id=1723

Philtown Branch - of course, like all sleepy branch models, it's surprisingly busy.

Angefügte Bilder:
RIMG0001.JPG   RIMG0004.JPG   RIMG0008.JPG   RIMG0009.JPG  

Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.127

11.05.2013 15:54
#165 RE: Philtown Branch antworten

Hallo,

heute kamen die Philtown-Segmente vom Dachboden zurück in die Werkstatt, wo noch einige Verbesserungen bezüglich der "Ausstellungsfähigkeit" (anpassen der neuen IVAR-Beine mit Leg-Adjusters, Generalreinigung von Gleisen und Weichen, zusätzliches Buschwerk und Bäume,...) durchgeführt wurden. In weiterer Folge kann die Branch jetzt im zerlegten Zustand für kommende Einsätze in der Werkstatt aufbewahrt werden - mit den von Grafar und Dapol angekündigten neuen Modellen (z. B. 57xx Panniers, 64xx Autofitted plus Hawksworth Autocoach etc.) wird die Branch weiterhin ihrer Aufgabe gerecht werden können. Sollten mittelfristig neue Module entstehen, so wird auf eine Verbindung mit den bestehenden Segmenten (Junction) Rücksicht genommen werden .

Grüße, Phil

Philtown Branch - of course, like all sleepy branch models, it's surprisingly busy.

Angefügte Bilder:
RIMG0016.JPG   RIMG0019.JPG   RIMG0026.JPG  

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor