Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 3.716 mal aufgerufen
 Spur OO
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Irish Fan Offline




Beiträge: 1.242

22.11.2009 20:11
#46 RE: Mein Projekt in British-00: Hemyock branch-inspired Antworten

Hallo Mac,
genauso wie du das gezeichnet hast würde ich die Station bauen! Ich würde sagen Volltreffer!

Andreas


MacRat Offline




Beiträge: 1.466

22.11.2009 20:15
#47 RE: Mein Projekt in British-00: Hemyock branch-inspired Antworten

Danke...

Mac

Don't Panic!


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.365

22.11.2009 20:34
#48 RE: Mein Projekt in British-00: Hemyock branch-inspired Antworten

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen - einfach perfekt ! Danke euch allen für die Rückmeldungen und vor allem für die Verbesserungen des Planes - ganz große Klasse ! Zu den Maßen wäre zu sagen, dass die Station an sich auf zwei Modulen geplant ist, jeweils 100 x 50 cm - das sollte sich ausgehen.

Grüße, Phil


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.242

22.11.2009 21:23
#49 RE: Mein Projekt in British-00: Hemyock branch-inspired Antworten

Also 200x50cm.Damit bleibt dann genügend Platz für das landschaftliche Drumherum.
Im Railway Modeller Oktober 2008 wird eine ganz ähnliche GWR Anlage mit dem Namen Malandine vorgestellt.Klein und fein gebaut, wie wir es von unseren englichen Freunden gewohnt sind, mit sehr viel GWR Charme aus alten Tagen. Übrigens ein Erstlingswerk. Die Station an sich ist auch gerade einmal 122cm lang dann kommen noch mal ca.60cm Strecke und dann schon der fiddle yard mit 61cm langen Kassetten.Gerade mal vier Weichen sind verbaut.Einfach schön!

Andreas


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.365

07.05.2010 21:27
#50 RE: Mein Projekt in British-00: Hemyock branch-inspired Antworten

Hallo zusammen,

melde mich nach langer Absenz (bin ja derzeit in N-Gauge aktiv unterwegs) auch wieder mal in der 00-Section. Der dankenswerterweise von Mac adaptierte Plan meiner geplanten Sleepy-Branch steht nach wie vor auf meiner Liste ganz oben. Ich habe mir inzwischen auch eine GWR-57xx Pannier von Bachmann zugelegt und nachdem die Maschine (neben der 45xx Small Prairie) einfach nur toll ist, habe ich jetzt auch noch die Version in BR-Black nebst 2 MkI-Coaches geordert. Sobald mein N-Projekt der <Philtown-Branch> abgeschlossen ist (und da stehen die Chancen heuer nicht schlecht ), wird sich auch in 00 etwas bewegen.

Cheers, Phil


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.242

20.05.2010 22:00
#51 RE: Mein Projekt in British-00: Hemyock branch-inspired Antworten

Na da sind wir ja alle gespannt wann es denn los geht. Du hast ja die Messlatte mit deiner Philtown Branch recht hoch gelegt!

Andreas


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.365

21.05.2010 17:41
#52 RE: Mein Projekt in British-00: Hemyock branch-inspired Antworten

Jepp, wie ich schon sagte - das Ding muss fertig werden - Philtown Branch wird heuer fertig, das ist alles auf Schiene und absehbar. Noch dazu sind mittlerweile alle Kleinteile inkl. Station Signs geliefert und warten auf den Einbau. Ob es mit 00 heuer im Herbst noch los geht, wage ich nicht zu versprechen - voraussichtlich muss ich im Oktober dienstlich nach UK (so ein Pech aber auch ) und werde im Vorfeld alle Hände voll zu tun haben. Aber mal sehen - der Plan fürs neue Layout steht ja im Prinzip schon . Mein angedachter Layoutname ist "Philwood-Branch" - ich denke, das dürfte dieser very sleepy branchline durchaus entsprechen . Aber erstmal schöne Pfingstfeiertage (die bei mir diesmal mobafrei sind) .

Grüße, Phil


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.365

23.01.2011 16:03
#53 RE: Mein Projekt in British-00: Hemyock branch-inspired Antworten

Hallo,

nach längerer Zeit wieder einmal ein paar Gedanken zu 00 . Da die verfügbare Zeit fürs Modellbauen gefühlsmäßig immer knapper wird , überlege ich als überschaubares Projekt die Adaptierung eines Micro-Layout-Entwurfes aus dem Buch "Building Micro-Layouts" (by Paul A. Lunn). Die Maße würde ich so verändern, dass das ganze Segment eine Länge von 125/130cm und eine Breite von 50/55cm bekommt - es würde also gestreckt werden, was sich positiv auf die Nutzlängen der Gleise auswirkt. Außerdem soll am linken Ende (als Fortsetzung der Strecke an der Signal-Box vorbei) ein Normmodulanschluss vorgesehen werden, der ein Andocken an weitere Segmente / Module (z. B. Philwood-Branch wie weiter oben geplant) ermöglicht. Damit würde eine einfache Möglichkeit geschaffen werden, meine 00-Fahrzeuge wie z. B. GWR Railcar, 14xx plus Autocoach, Terrier/Panniers mit Goods-Wagons) mal in Betrieb zu setzen.
Ich werde den adaptierten Plan bei Gelegenheit selbst neu zeichnen und dann hier einstellen.

Grüße, Phil

Plan gescannt aus: Paul A. Lunn, Building Micro-Layouts, Santona Publ. Copyright 2009, S. 26

Angefügte Bilder:
Scan_Philwood-Junction_Micro_00.jpg  

Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.365

30.01.2011 19:21
#54 RE: Mein Projekt in British-00: Hemyock branch-inspired Antworten

Hallo,

die Abmessungen für das Segment habe ich jetzt mit 130 cm x 52 cm festgelegt. An einem Ende wird ein Normübergang nach "Britischer Norm" angesetzt - ich denke es ist ein überschaubares Projekt, das verschiedene Arbeitstechniken in sich vereint (mit Sector-Plate!), außerdem habe ich jetzt sicher schon 25 Jahre nix mehr in 00 (damals war es Roco H0) gebaut. Damit bekommen meine 00-Modelle auch eine passende Umgebung zum Fotografieren - ja und nicht zu vergessen, das Segment soll (so ich den Exhibition-Standard erreiche ) auch mal ausgestellt werden können.

Grüße, Phil


j.v.berndt Offline

Moderator


Beiträge: 429

30.01.2011 21:29
#55 RE: Mein Projekt in British-00: Hemyock branch-inspired Antworten

da freuen wir uns schon darauf

Jörg, mit freundlichem Gruss aus Sachsen


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.365

15.11.2012 16:35
#56 RE: Mein Projekt in British-00: Hemyock branch-inspired Antworten

Hallo zusammen,

nach einer schöpferischen Pause (seit dem Sommer ) melde ich mich in diesem Thread wieder zu Wort um das Ergebnis meiner hinter den Kulissen stattgefundenen Umstrukturierung in Sachen Modellbahn bekanntzugeben - ich bleibe aus Platz- und Zeitgründen bei Spur N, Parallelstrukturen wie 00 werden aufgegeben (die 00-Fahrzeuge konnten inzwischen gut weiterverkauft werden ), dafür wird in Zukunft der Modulbau forciert - einerseits für den Modellbahnclub (kontinental), andererseits in British-N wobei Synergieeffekte mit dem Club genutzt werden und es auch gemeinsame Ausstellungen geben wird. Das hier geplante Projekt der Philwood-Branch wird weiter verfolgt, allerdings wird es nicht in 00 sondern eben in N (und damit viel großzügiger ) verwirklicht werden. Die neuen Branch-Line-Fahrzeuge von Dapol (57xx Panniers, Class 121/122, etc.) hatten bei dieser Entscheidung auch einen Einfluss. Mehr dazu im Bereich Spur N, wenn es dann soweit ist. Somit ist dieser Thread in 00 von meiner Seite her abgeschlossen .

Grüße, Phil

P. S.: Vielen Dank nochmal an Mac für die Planoptimierung - Philwood Station soll auf zwei Modulen mit jeweils 100 x 40 cm entstehen (die Dairy würde auf einem eigenen Modul zu liegen kommen) - in N wirkt das dann bestimmt stimmig, v. a. was die Nutzlänge der Gleise betrifft .


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Locos für Projekt Newbridge-on Wye Railway Station
Erstellt im Forum Spur OO von xxRudi
13 27.07.2021 09:44
von Guardian • Zugriffe: 723
British-N Philton Green auf der Brotway-Ausstellung 2018
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Phil
2 24.11.2018 19:28
von Phil • Zugriffe: 346
Mein neues Fiddle-to-Fiddle - Exhibition - Layout
Erstellt im Forum Spur N von Phil
45 12.06.2016 21:45
von Phil • Zugriffe: 4674
Ich und mein Projekt "WHITBY TOWN"
Erstellt im Forum Spur OO von 00bahner
82 29.12.2011 22:47
von 00bahner • Zugriffe: 4836
Felix(stowe) Branch Line
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
108 08.11.2014 12:52
von Phil • Zugriffe: 7720
Modulbau: mein Projekt!!!
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
10 28.04.2010 14:59
von Aldwych • Zugriffe: 429
mein projekt, die ersten bilder
Erstellt im Forum Spur OO von j.v.berndt
11 21.11.2009 16:41
von blackmoor_vale • Zugriffe: 446
meine Ideen zu meinem Projekt (alles!)
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
30 22.08.2008 18:52
von Aldwych • Zugriffe: 2160
Mein Projekt in British-N: Philtown Branch
Erstellt im Forum Spur N von Phil
211 07.01.2021 13:56
von Phil • Zugriffe: 20743
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz