Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 63 Antworten
und wurde 6.123 mal aufgerufen
 Spur OO
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Class150 Offline




Beiträge: 1.733

25.08.2014 18:16
#61 RE: Kadee-Kupplungn nun auch bei Hattons Antworten

Hallo Felix,

Das Problem ist, dass wir die Kupplungen normen müssen, ohne sie zu normen... Ich möchte auf keinen Fall so verstanden werden, dass dieses vermutlich elementarste Bauteil des Modellbahnbetriebs ungenormt ist. Und entschuldige mal, aber Deine Wischi-Waschi-Formulierung aus dem Vorbeitrag hilft keinem weiter. Das ist die Feststellung eines Problems, aber keine genormte Lösung.

Soll heißen: es gibt eine verbindliche Kupplungsbauart, auf der die Norm basiert. Ob die Kadee, Tension Lock oder wie auch immer heißt, sollte Gegenstand von Diskussionen sein und das nicht vorwiegend auf irgendwelchen Stammtischen, sondern vorwiegend hier. Denn nur hier sind die Leute anwesend, die nicht im Dunstkreis von Berlin wohnen.

Bei der Diskussion hilft dann auch weder Basta-Politik aus Spandau noch Nicht-Wollen aus Potsdam. Die genormte Kupplung brauchen dann die Fahrzeuge, die frei austauschbar laufen können (Güterverkehr, Kurswagenbeistellungen, NPCCS) und im Rahmen des Fahrplans überall dran passen, wo sie müssen. Um aber Gäste nicht auszuschließen oder abzuschrecken, sollte es einen Passus geben, dass Fahrzeuge mit anderen Kupplungen rechtzeitig beim Fahrplanersteller angemeldet werden müssen und dann ebenfalls mitgebracht werden können. Hierbei sind die Vorgaben des Fahrplanerstellers (z.B. Anzahl der Loks plus eventuelle Reserve) einzuhalten. Außerdem müssen diese anderen Kupplungen betriebssicher auf Modulgruppen sein ohne Zugtrennungen herbeizuführen und die Zuggarnitur muss den zuvor veröffentlichten, kleinsten Radius sicher durchfahren können.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

26.08.2014 11:23
#62 RE: Kadee-Kupplungn nun auch bei Hattons Antworten

Hallo Mirko,

ich stimme dir in allen Punkten zu.

Neuer Versuch:

Die Tension-Lock-Kupplung ist Standard. Ein Übergang zur Kadeekupplung
ist geplant, erwünscht und im Falle von modernen Fahrzeugen bereits erfolgt.
Gastfahrzeuge mit anderen Kupplungen sind willkommen, müssen aber eindeutig
als nicht kompatibel angemeldet werden und sollten dieselbe
Betriebssicherheit gewährleisten können.


Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Class150 Offline




Beiträge: 1.733

26.08.2014 15:24
#63 RE: Kadee-Kupplungn nun auch bei Hattons Antworten

Besser. Das zeigt wo wir stehen, wo wir hin wollen und dass man nicht grundsätzlich außen vor ist, wenn man eine andere Kupplung hat.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


LMS ( gelöscht )
Beiträge:

02.09.2014 07:59
#64 RE: Kadee-Kupplungn nun auch bei Hattons Antworten

Das klingt doch schon wesentlich besser. Nicht so diktatorisch.

Grüße, LMS


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dapol vs. Graham Farish working BSI coupler
Erstellt im Forum Spur N von FelixM
8 15.02.2024 17:23
von FelixM • Zugriffe: 90
Geschichtsstunde: Graham Farish 'GRAFAR' 00 gauge
Erstellt im Forum Spur OO von haeckmaen
16 15.09.2023 00:31
von haeckmaen • Zugriffe: 1678
Überblick: modelling narrow boats and locks in N gauge
Erstellt im Forum Spur N von haeckmaen
5 19.11.2015 14:48
von FelixM • Zugriffe: 1246
Kadee-Kupplung an A1X Terrier und L&YR-Pug (Hornby)?
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von AlexanderRainer
7 05.06.2014 15:35
von AlexanderRainer • Zugriffe: 695
Dapol Announcement 2012: Class 73
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
13 02.06.2016 14:53
von Aldwych • Zugriffe: 656
Irish Railways in Spur N - der Diskussionsthread
Erstellt im Forum Spur N von Phil
43 09.07.2013 23:55
von TheJacobite • Zugriffe: 4378
Microlayout Philtown Lock in N Gauge 2011/12
Erstellt im Forum Microlayouts/Wettbewerbe von Phil
45 28.05.2013 09:17
von TheJacobite • Zugriffe: 5371
Tension-lock couplings
Erstellt im Forum Spur OO von Isambard
0 06.01.2011 23:49
von Isambard • Zugriffe: 201
Umbau von Hornby auf Bachmann Tension Lock Kupplung!
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von Irish Fan
6 16.09.2013 21:21
von blackmoor_vale • Zugriffe: 911
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz