Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 697 mal aufgerufen
 Historisches Forum
Midland Mainline Offline



Beiträge: 57

16.04.2009 17:55
darf ich mich vorstellen? Antworten

Hallo an alle Forumsteilnehmer,

anlässlich meines Ausscheidens aus einem anderen Eisenbahnforum wurde ich auf dieses Forum aufmerksam gemacht und zum Mitwirken eingeladen. Ich habe mir das Forum inzwischen einige Tage angesehen und bin vor allem auch über den Umgangston sehr erfreut. Deshalb habe ich mich heute mal angemeldet, und hier folgt mein erster Beitrag.

Für alle, die es interessiert noch ein paar Fakten über mich, so eine Art „curriculum vitae“, wie der Engländer sagen würde. Von dem Eisenbahnbazillus bin ich schon seit frühester Kindheit befallen. Früher hatte ich auch mal Modellbahnanlagen, mehrere nach deutschem Vorbild, von 1986 bis 1994 auch eine nach britischen (GWR) Vorbild. Ein Hauskauf und das in der Neuerwerbung fehlende Modellbahnzimmer hat mich dann vor rund zehn Jahren zum Gartenbahner werden lassen, mangels hier erhältlicher Modelle allerdings nach einheimischem Vorbild.

Wobei die Modellbahn schon immer eine eher untergeordnete Rolle gespielt hat, seit frühester Jugend fotografiere ich die Eisenbahn, so dass inzwischen eine Sammlung von fast 60.000 Aufnahmen zusammen gekommen ist, viele davon sind auch in Eisenbahnmagazinen und –büchern zu sehen. 1973 habe ich als Austauschschüler zum ersten Mal England besucht. Das Haus meiner Gasteltern lag in Kettering in Sichtweite der Midland Mainline (daher mein Nickname). Nachdem man mich gleich am ersten Sonntag zur Severn Valley Railway brachte bin ich Mitglied dieser Bahn und habe vom Anfang der 80er Jahre bis ich 1992 meine Frau kennen lernte jeden Sommer 14 Tage meines Urlaubs in der dortigen Lokwerkstatt zugebracht. Klar, dass ich dieser Bahn noch heute sehr verbunden bin.

Aber nun ein paar erste Beispiele meines „fotografischen Schaffens“. Alle Bilder wurden am 21.06.1981 an besagter Midland Mainline (London St. Pancras – Nottingham) aufgenommen.


Die Strecke war damals noch viergleisig, die beiden Gleise der slow line sind schon lange demontiert. Eine Lok meiner Lieblingsbaureihe, 45 126 passiert gerade das mechanische Stellwerk Kettering Junction. Hier zweigte früher die Strecke nach Corby ab, die bis Ende der 80er Jahre noch im Güterverkehr betrieben wurde.


Zwischen Kettering und Wellingborough in Höhe des ehemaligen Bahnhofs Finedon entstand dieses Bild der 45 101.


Auch in England gibt es glückliche Kühe. Kein Wunder, wenn die Weide direkt an einer Strecke mit so interessanten Triebfahrzeugen liegt. 45 115 ist bei Wellingborough auf dem Weg nach London.

Soviel als „appetizer“. Ich hoffe, es hat gefallen. Sobald ich die Zeit zum Scannen meiner Negative oder Farbdias habe, werde ich Euch ein paar weitere Bilder zeigen – vorausgesetzt Ihr habt Interesse.

Grüße aus der Pfalz
Hubert


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

16.04.2009 18:11
#2 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten
Hallo Hubert,

da sag ich mal wow zu deinen Bildern, ich als Diesellokfan bin begeistert von den "Peaks" (habe 3 Bachmann "Peak´s" (die 44,45&46 in meiner Vitrine!) - an weiteren Bildern besteht sicherlich Interesse für das "Fach Publikum".

das Forum ist, im gegensatz zu den großen Foren wie RMweb oder DSO recht klein, im Forum musste noch nie eingegriffen werden, der gute Umgangston kam von selbst, was uns hier alle sehr erfreut.

Wie Du schon sicher gelesen hast veranstalten wir auch mindestens einmal im Jahr ein Treffen - hauptsächlich von den beiden "Blackmoor Vale" und "McRuss" organisierten Veranstaltungen. (ist allerdings Spur N - vielleicht kommt ja im laufe der nächsten Jahre was in 00 dazu!)

Gruß und viel Spass im BBF

Dennis
(bekannt bei allen als "Aldwych")

dixie Offline




Beiträge: 571

16.04.2009 18:11
#3 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten

Hallo Hubert,

-lich willkommen beim schönsten Forum rund um die BR. Deine Aufnahmen sind prima gelungen, aber das ist ja nicht weiter verwunderlich bei deiner Erfahrung als Fotograf.

Ich hoffe, dass du dich bei uns wohlfühlst. Für konstruktive Kritik (und hier kann ich nur für mich sprechen) bin ich immer dankbar.
Hoffentlich werden wir noch viel von dir lesen...

-liche Grüsse in die Pfalz

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

16.04.2009 18:16
#4 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten

deine Lok mit Wunschnummer kannst Du Dir in Spur 00 erfüllen ->

http://www.traffordmodelcentre.co.uk/cgi...&exact_match=on

die Firma ist als "TMC" bekannt und ich habe von denen zwei DELTICS - aber eine weitere Peak (mit einem wohlklingenden Namen!) werde ich mir sicher irgendwann mal zulegen!

zu deinen Fotos gibt es auch die Passenden Loks:

hier die 45126
http://www.traffordmodelcentre.co.uk/cgi...lass_45&pid=120

hier die 45101
http://www.traffordmodelcentre.co.uk/cgi...lass_45&pid=145

die 45115
http://www.traffordmodelcentre.co.uk/cgi...lass_45&pid=131

die Loks laufen super (auch auf H0 Schienen) - haben aber keine Frontbeleuchtung!

Gruß

Dennis



PS die passenden Wagen gibt es bei Bachmann Branchline (kuppeln eng!)

class37 Offline




Beiträge: 522

16.04.2009 21:27
#5 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten
Aha die Pfalz

jaja hier wohnen nette Menschen die dann PunkHammerBilder aus GB zum Einstand hier mal so einstellen.

Hallo Hubert,

herzlich Willkommen bei den Bekloppten und Bescheuerten,
da wo der Zug noch links fährt
und die Autos auch.
Wo man zu "Lasagne" auch schon mal Pómmes als Beilage serviert bekommt
und so weiter und so fort.

Schön, das es Dir hier im Forum gefällt. Ich hoffe wir sind die vor uns hergetragenen Lorbeeren wert

Viele Grüße aus der Pfalz
Andreas

P.S. Von Andreassen und Rheinland Pfälzern gibt es hier ne ganze Sammlung und GWR ist unser gemeinsamer Nenner

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


CP Offline




Beiträge: 496

17.04.2009 14:53
#6 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten

Auch von mir als "jüngeres" Mitglied ein herzlich Willkommen
(noch jemand der sich ausfragen lässt !?)

By by , Christian

CP - Catchpoint


MacRat Offline




Beiträge: 1.466

17.04.2009 19:30
#7 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten

ja, du darfst....

Ein Willkommen auch von mir.
1973 in England? In diesem Jahr wurde doch TOPS eingeführt. Hast du damals auch schon fotografiert? Falls du zufällig Fotos aus aus der blauen preTOPS Zeit hast, fänd ich es Klasse wenn du sie hier zeigen würdest.

Grüße aus Bayern
Mac

Mac

Don't Panic!


Gordon Offline

Clavisham


Beiträge: 157

18.04.2009 00:50
#8 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten

welcome home! Cheerio Gordon


Midland Mainline Offline



Beiträge: 57

20.04.2009 07:12
#9 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten

Hallo mac,

1973 hatte mir mein Daddy seine Kamera mitgegeben und mir zwei Farbnegativfilme zugeteilt. Bei diesem ersten Besuch habe ich deshalb nur Familie, Landschaft und die Severn Valley Railway fotografiert. Erst ab dem zweiten Besuch, 1974, konnte ich mit eigener Kamera dann loslegen wie ich wollte. Und natürlich sind dabei auch noch Aufnahmen mit den alten pre-TOPS-Nummern entstanden. Sogar eine grüne Class 20 ist mir einmal über den Weg gelaufen, aber ich glaube, die hatte schon die TOPS-Nummer.

Ich werde Euch gerne Einblicke in meine Fotosammlung geben. Aber bitte habt Verständnis, wenn zwischen den einzelnen Beiträgen manhcmal einige Zeit vergehen sollte. Es ist nämlich ziemlich zeitaufwändig, die Dias oder Negative herauszusuchen, einzuscannen, zu bearbeiten und dann den Bericht zusammenzustellen. Und sooo alt, dass ich schon Rente beantragen und meine Zeit ganz den Hobbys widmane könnte, bin ich nun doch noch nicht

Grüße aus der Pfalz
Hubert


stefan Offline



Beiträge: 18

20.04.2009 21:19
#10 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten

Hallo Hubert,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum. Den guten Ton ist übernimmt man wohl zwangsläufig, wenn man öfters auf "der Insel" verkehrt - was durchaus (auch im Alltag) kein Nachteil ist.
Wie Du bin auch ich ein GWR-Enthusiast und ebenfalls Mitglied bei der SVR (seit 11 Jahren). Habe die Bahn zum letzten Mal wenige Tage vor dem Flutdisaster 2007 besucht. Modellbahnmäßig baue ich in 7mm (also Baugröße 0) und bin dadurch auch Mitglied der Gauge 0 Guild geworden. Einige Modelle konnte ich schon beim Großspur-Stammtisch bzw. beim Großspur-Treffen in Worms zeigen (@Dennis: habe Dich nicht vergessen, aber leider den letzten Stammtisch schwänzen müssen. Ich such noch den Link zu Pocket Money Kits).

Viele Grüße aus Rheinhessen (nee, ist kein Teil von Hessen sondern von RLP) in die Pfalz
Stefan


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

20.04.2009 21:27
#11 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten

ich habe den letzten Donnerstag auch "vergessen" - aber da habe ich ja nichts verpasst! - dann zum nächsten Treff!


MacRat Offline




Beiträge: 1.466

20.04.2009 23:33
#12 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten

Zitat von Midland Mainline
...Aber bitte habt Verständnis, wenn zwischen den einzelnen Beiträgen manhcmal einige Zeit vergehen sollte. Es ist nämlich ziemlich zeitaufwändig, die Dias oder Negative herauszusuchen, einzuscannen, zu bearbeiten und dann den Bericht zusammenzustellen....

Hubert,
mein Verständnis hast du. Negative säubern, scannen und dann feststellen, dass doch noch ein Flusen drauf war - das kostet schon Zeit. Dann noch Farben, Gradation, Rauschen und Weisabgleich abstimmen... Und dann ist es immer wieder erstaunlich, wieviel Festplatte drauf geht, wenn man alles in höchster Auflösung archivieren will. Um so anerkennungwürdiger ist es, wenn du uns Kostproben aus deiner Sammlung zeigst.

Grüße
Mac

Mac

Don't Panic!


dixie Offline




Beiträge: 571

21.04.2009 00:40
#13 RE: darf ich mich vorstellen? Antworten

Hallo Hubert,

auch mein Verständnis für "Zeitverzug" ist vorhanden. Ich selbst habe vor 3 Jahren etwa 3000 (in Worten: Dre-tausend) Dias gescannt und sortiert. Mit der Nachbearbeitung bin ich heute noch nicht fertig ! Die Zeit läuft mir einfach davon und die Modellanlagen erfordern auch einen grossen Zeitaufwand. Daher : VOLLES VERSTÄNDNIS für dich !!!

Gruss an alle

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


«« ? Brakevan?
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vorstellung Stellwerkssimulation SimSig
Erstellt im Forum Signals and Permanent Way von FelixM
0 08.04.2020 14:07
von FelixM • Zugriffe: 211
Dapol Sentinel Y3 Vorstellung
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
4 07.12.2021 17:17
von Knockando • Zugriffe: 756
Vorstellung Class 31
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von blackmoor_vale
4 23.03.2012 12:20
von Aldwych • Zugriffe: 726
Vorstellung Heljan Class 33
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
2 20.03.2012 11:46
von blackmoor_vale • Zugriffe: 894
Vorstellung Bachmann 16ton Mineral weathered
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
9 21.03.2012 08:22
von Charly • Zugriffe: 738
Vorstellung Murphy Models Irish Class 201
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
13 04.05.2012 19:44
von TheJacobite • Zugriffe: 1088
Vorstellung
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Belfast & County Down
11 30.08.2010 12:38
von Belfast & County Down • Zugriffe: 416
Vorstellung
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FNL
21 30.10.2008 19:57
von McRuss • Zugriffe: 822
Vorstellung
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von class37
25 30.12.2007 22:36
von Aldwych • Zugriffe: 1461
vorstellen
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von gresley
23 05.02.2009 17:19
von class37 • Zugriffe: 2009
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz