Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 1.924 mal aufgerufen
 Spur N
Seiten 1 | 2 | 3
Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

30.03.2009 21:54
Dapol - Terrier Antworten

Hallo,

bei Signalbox wurde der Terrier gesichtet - in SR Version und in BR Late Version

http://www.thesignalbox.co.uk/index_new.php?pg=1

Gruß

Dennis


dixie Offline




Beiträge: 571

31.03.2009 02:35
#2 RE: Dapol - Terrier Antworten

Prima !!! Die habe ich bestellt und hoffe, dass meine kleine "Boxhill" es bis hierher schafft
Danke für die Info, Dennis !
Mal sehen, wie lange TheSignalbox für die Lieferung braucht - inklusive der 60 Flexgleise...

Gruss an alle

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

31.03.2009 11:05
#3 RE: Dapol - Terrier Antworten

60 Flexgleise ... Hoffentlich gehen die beim Transport nicht kaputt (sowas traue ich mich nämlich nicht!)

Auf Bilder des Lökchen bin ich mal gespannt! (ich warte bis HORNBY den Terrier mit dem Namen "Shoreditch" auf den Markt wirft!)

Gruß

Dennis


dixie Offline




Beiträge: 571

31.03.2009 12:05
#4 RE: Dapol - Terrier Antworten

Hej Dennis,

ich hoffe doch, dass es eine einwandfreie Lieferung wird ! Neben den Gleisen erwarte ich 41 Weichen, ein paar Kleinteile, den Autocoach GWR und die Terrier.
Natürlich werde ich dann Bilder hier einstellen.

Gruss

Klaus

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


class37 Offline




Beiträge: 522

01.04.2009 21:08
#5 RE: Dapol - Terrier Antworten

Hallo Klaus,
was wollen Die denn für die Flexgleise im Versand, wenn ich mal so fragen darf und 41 Weichen............................................wow

da bin ich echt mal gespannt

Gruß
Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


dixie Offline




Beiträge: 571

01.04.2009 23:54
#6 RE: Dapol - Terrier Antworten

Naja, das ist nur die Hälfte all des Materials, was ich benötige. 30 Flexgleise kosten bei TSB 68,00 GBP - wegen der Länge (Sperrgut) rechne ich hier mit 20 GBP Versandkosten. Die Gesamtorder beläuft sich dieses Mal auf etwa 850,- Euro. Das Pfund ist ja derzeit einigermassen günstig...
Dann ist aber das Gleismaterial schon mal da für weitere Planungen.

Ich träume aber noch von dem braunen GWR-Railcar und der GWR 57xxPannierTank-Lok. Ausserdem benötige ich noch 4 brake vans für meine 4 Güterzüge. Die hatte ich noch gar nicht berücksichtigt. Und 3 braun/beige coaches hätte ich auch noch gerne... und, und, und... ich könnte beibleiben...

Es grüsst euch alle

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.040

10.04.2009 10:08
#7 RE: Dapol - Terrier Antworten

Bei Dapol ist übrigens auch ein Artikel über den Decodereinbau in die Terrier online.
http://www.dapol.co.uk/index.php?option=...d=414&Itemid=32
Und wie üblich erlischt bei Dapol die Garantie wenn man einen Decoder einbaut.

Markus


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

10.04.2009 10:47
#8 RE: Dapol - Terrier Antworten

mich wunderts warum man es nicht schafft so ein Decoder gleich vom Werk einzubauen, bzw. machen wie Hornbys neue produktpolitik - sowohl Analog als auch Digital! Und gerade bei Loks ohne Schnittstelle ...


dixie Offline




Beiträge: 571

16.04.2009 18:57
#9 RE: Dapol - Terrier Antworten
Hurra !!!

Sie ist da !!! Die "Boxhill" hat tolle Laufeigenschaften. Die Langsamfahrt meistert sie problemlos - vorwärts und rückwärts ! Sie kann aber auch etwas schneller... Eine "Rennmaschine" ist die Terrier zum Glück nicht.
Es liegt eine Öl-Anweisung bei, 2 Handlämpchen? und je 2 lange und 2 kurze Kupplungen anderer Bauart.
Die Lok ist sehr schön detailliert und sehr sauber bedruckt, siehe angefügte Bilder (keine Firmenbilder, sondern homemade).

Mein Fuhrpark hat sich somit um 1 Dampflok erweitert

Gruss

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/

Angefügte Bilder:
IMG_4344.jpg   IMG_4345.jpg   IMG_4346.jpg   IMG_4347.jpg  
Als Diashow anzeigen

Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

16.04.2009 19:05
#10 RE: Dapol - Terrier Antworten

schönes Lökchen, sind das wirklich Lampen? , sieht eher wie Schraubenkupplungsimitationen aus die man gegen die "Klopper" (die riesigen Serienkupplungen) austauschen kann!


dixie Offline




Beiträge: 571

16.04.2009 19:20
#11 RE: Dapol - Terrier Antworten

Auch das ist möglich. Hier noch mal 2 Nahaufnahmen vom Zubehör

Gruss

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/

Angefügte Bilder:
IMG_4348.jpg   IMG_4349.jpg  
Als Diashow anzeigen

Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

16.04.2009 20:29
#12 RE: Dapol - Terrier Antworten

ja sind Imitationen für die Schraubenkupplung, auf der Lok selbst ist nur der Haken montiert, dahinter befindet sich eine weitere kleinere Vertiefung, dort kann die Kupplung befestigt werden (aber das passt nur wenn man vorne die Serienmässige Kupplung entfernt!


kpernau Offline



Beiträge: 395

16.04.2009 20:50
#13 RE: Dapol - Terrier Antworten


die kleinen Schraubkupplungen montierst du nur, wenn du es möchtest. Du ziehst auf der Seite die Rapidokupplung grade aus dem Schacht und hängst dieses Fitzelding über den kleinen Haken

dixie Offline




Beiträge: 571

17.04.2009 00:37
#14 RE: Dapol - Terrier Antworten

Aha !!! Danke für die Informationen. Ich habe die Kleinteile wieder schön in die Tüte gepackt und in der Originalschachtel verwahrt. Erst einmal werde ich keine Änderungen an der Lok vornehmen.
Mein Wunsch war dazu der Dapol Autocoach (NC 047 B), aber der scheint englandweit ausverkauft zu sein - SCHADE. Die beiden hätten sonst gut zusammengepasst.

Gruss

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.370

17.04.2009 08:23
#15 RE: Dapol - Terrier Antworten

Hallo,

Terrier und (Dapol GWR-)Autocoach, ob das vorbildgerecht ist? Ich kenne die Autocoaches nur gekuppelt mit den 14xx und 57xx (Pannier-Tank), aber vielleicht wissen da die Experten mehr zu diesem Thema.

Grüße, Phil


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Diverse Dapol Spur 0 Modelle [Verkauft]
Erstellt im Forum Trading Post von stonetown
4 01.11.2020 01:10
von stonetown • Zugriffe: 560
Dapol Terrier
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
2 19.11.2020 15:55
von Guardian • Zugriffe: 443
Frage zum Terrier
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von mallarddriver
2 23.08.2020 14:11
von mallarddriver • Zugriffe: 233
LB&SCR A1/A1X "Terrier" Class von Hornby
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von stonetown
1 11.07.2019 23:07
von FelixM • Zugriffe: 419
Dapol BOXHILL als Sondermodell
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Nora
5 10.10.2018 22:39
von Sodor Mainline • Zugriffe: 392
Terrier A1x Portishead
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von 43xx
9 20.08.2017 17:37
von wartenbes • Zugriffe: 720
Dapol und Lionheart Lok/Wagons - Spur 0
Erstellt im Forum Trading Post von Martin
0 01.11.2016 20:24
von Martin • Zugriffe: 399
Elektronik Dapol Terrier Spur O, braucht sie jemand?
Erstellt im Forum Trading Post von Sauerländer
1 12.11.2016 14:54
von Knockando • Zugriffe: 533
H0 Decoder für Dapol Terrier Spur O
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Sauerländer
5 25.09.2015 07:57
von blackmoor_vale • Zugriffe: 567
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz