Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 349 mal aufgerufen
 Microlayouts/Wettbewerbe
westhighlandline Offline




Beiträge: 471

29.06.2019 12:06
"Nant Llan Bywyd" - Microlayout in N Antworten

Hallo zusammen

Sommerzeit ist Modellbahnzeit. Zumindest für mich, denn dann tausche ich den kühlen Keller gerne gegen den Balkon, resp. die Terrasse und geniesse kleine Bastelarbeiten an der Sonne, die ich im Winter mangels ausreichend Tageslicht nie anpacken würde. Zudem ist meine Lust auf Landschaftsbau und darauf, das viele fahrbare Material endlich auch mal auf die Schiene zu stellen, dank Instagram in letzter Zeit extrem riesig, was ebenfalls dazu beiträgt, dass ich jetzt vermehrt am Basteln bin.

Schuld daran ist Chris Nevard, der im Frühling auf Instagram dokumentiert hat, wie er innerhalb nur einer Woche aus einem hundskommunen Starterset eine Anlage mit dem Namen "Porth Emmet" aus dem Boden gestampft hat. "Was der kann, kann ich schon lange", habe ich mir gedacht und habe mir zwei ausgediente Modulkästen Marke Eigenbau geschnappt, um daraus ein Microlayout nach walisischen Vorbildern zu erschaffen. Konkret orientiere ich mich an der Conwy Valley Line, der ich im letzten Sommer einen kurzen Besuch abstatten durfte.

Auf der Anlage werden also Motive aus Ffestiniog, Roman Bridge, Tal-y-Cafn und Llanwrst zu sehen sein, plus ein-zwei schöne Motive aus dem Snowdonia-Nationalpark, die nicht an die Bahnlinie grenzen. Ein Teil wird zudem komplett freelance sein, da der Gleisplan keine Vorbildsituation in der Region aufweist, ich aber mit dem vorhandenen 28-jährigen Gleismaterial von Fleischmann(!) auf der kleinen Grundfläche auskommen muss.

Bilder folgen!

Gruss, Kosta


Class150 und Phil haben sich bedankt!
Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.267

29.06.2019 16:37
#2 RE: "Nant Llan Bywyd" - Microlayout in N Antworten

Hallo Kosta,

sehr schön von deinem Projekt zu lesen, aber eine Anmerkung muss jetzt aber schon sein: möchtest du dir die Sache mit dem ollen Fleischmann-Gleis nicht noch mal überlegen, ich könnte dir mit Peco-Zeugs aushelfen...

Cheers, Phil


westhighlandline Offline




Beiträge: 471

01.07.2019 23:09
#3 RE: "Nant Llan Bywyd" - Microlayout in N Antworten

Ciao Phil!

Mit ein bisschen weathering und ballasting geht das schon. Ausserdem hätte ich ja sonst keine Verwendung dafür. Und die "grosse" Anlage kommt ja erst noch. Jetzt möchte ich erstmal was zum easy transportieren und ... spielen.














blackmoor_vale, AGBM, Phil, wartenbes, Meickel, OBD_76 und TheJacobite haben sich bedankt!
Meickel Offline




Beiträge: 122

26.07.2019 17:36
#4 RE: "Nant Llan Bywyd" - Microlayout in N Antworten

Hallo Kosta,
Ich weiß, Chris Nevard ist Profi aber hier sind jetzt
schon vier Wochen vergangen ! .
LG Meickel


Yorkshire Lad hat sich bedankt!
westhighlandline Offline




Beiträge: 471

17.08.2019 14:01
#5 RE: "Nant Llan Bywyd" - Microlayout in N Antworten

Zitat von Meickel im Beitrag #4
Hallo Kosta,
Ich weiß, Chris Nevard ist Profi aber hier sind jetzt
schon vier Wochen vergangen ! .
LG Meickel



Hast ja recht. Aber die Arbeit geht vor. Und unsere neue kleine, mauzende Mitbewohnerin auch. Aber bitte!

- die obligatorische Strassenbrücke:









- der obligatorische Tunnel:











- ein bisschen GRÜN:














In der Zwischenzeit ist doch eine Menge passiert. Momentan herrscht aber wegen allzu grosser Neugier seitens Hauskatze ein Baustopp. Das Layout wurde in den sicheren Keller verbannt und wartet auf das Schönwetter-Ende. So sieht es zurzeit aus:



Die GWR Pannier wird dann gegen die GraFar 64xx in BR livery ausgetauscht, sobald Kernow (!) diese geliefert bekommt.


OBD_76, Meickel, AGBM, TheJacobite und Phil haben sich bedankt!
OBD_76 Offline




Beiträge: 84

17.08.2019 16:53
#6 RE: "Nant Llan Bywyd" - Microlayout in N Antworten

Sehr stimmige Bilder.... von wem stammt die Strassenbrücke?

Grüsse aus dem Hasli

Daniel


Meickel Offline




Beiträge: 122

17.08.2019 17:36
#7 RE: "Nant Llan Bywyd" - Microlayout in N Antworten

Hallo Kosta,
Danke, ganz kurz, sieht toll aus, muss leider jetzt los.
Schau mir die Bilder noch mal heut Nacht in ruhe an.
LG Meickel


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.637

17.08.2019 19:13
#8 RE: "Nant Llan Bywyd" - Microlayout in N Antworten

Hallo Daniel,

da ich die selbe Brücke verbaut habe kann ich Dir die Frage beantworten, die Brücke ist von Peco.

https://peco-uk.com/collections/peco/pro...t=7435664261154

Costa, sieht schon sehr gelungen aus.

Markus


OBD_76 hat sich bedankt!
Meickel Offline




Beiträge: 122

18.08.2019 18:09
#9 RE: "Nant Llan Bywyd" - Microlayout in N Antworten

Hallo Kosta,
ich nochmal, schön was Du uns hier zeigst, mehr braucht es eigentlich nicht, ich mag solche kleinen Anlagen
und Dioramen. Die Anlage wäre auch gut geeignet als Testkreis zum einfahren der Loks.
Ganz nebenher hab ich auch Deinen Blog noch gefunden, auch alles sehr schöne Bilder mit einem hohen Niveau
im Landschaftsbau. Ich wünschte ich könnte mich auch endlich mal dazu durchringen etwas aufzubauen.
Ich hoffe das Du bald wieder etwas von Nant Llan Bywyd zeigen wirst.
LG von einem etwas neidischem Meickel


 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor