Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.460 Antworten
und wurde 57.600 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
Seiten 1 | ... 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | ... 98
AGBM Offline




Beiträge: 1.156

30.01.2021 22:22
#1261 RE: Rätselstunde Antworten

Danke Stef, aber ich bin nur auf die Lösung gekommen, weil ich erst aufgrund Deiner Lösung angefangen hatte zu recherchieren. Von daher darfst Du gerne weitermachen

Grüße
Bernhard


Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 835

25.02.2021 21:03
#1262 RE: Rätselstunde Antworten

Sorry, dass es ein bisschen gedauert hat. War nicht leicht, sich für ein Rätsel zu entscheiden. ;)

Es geht um diese schöne Gefährt:



Dazu sind zwei Fragen zu beantworten:

1. Um welche Lokomotive handelt es sich genau und was wird hier gemacht?
2. Wo befindet sich diese Lok aktuell?

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


AGBM, Class150 und FelixM haben sich bedankt!
Class150 Offline




Beiträge: 1.733

26.02.2021 00:53
#1263 RE: Rätselstunde Antworten

Die alte Betriebsnummer steht ja praktischerweise noch drauf. Auf die neue Betriebsnummer bin ich mal gespannt und die Lok steht in einer architektonischen Kuriosität - einem Ringlokschuppen mit viereckigem Grundriss. Ja, wenn ich wollte (ich will eigentlich auch) und ein Anschlussrätsel hätte, könnte ich lösen...

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Yorkshire Lad hat sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 835

26.02.2021 10:43
#1264 RE: Rätselstunde Antworten

Zitat von Class150 im Beitrag #1263
Die alte Betriebsnummer steht ja praktischerweise noch drauf.


Ich habe erst berlegt, ob ich die Spuren verpixele.

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 835

11.03.2021 23:37
#1265 RE: Rätselstunde Antworten

Mag keiner oder braucht es noch Hinweise?

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


AGBM hat sich bedankt!
AGBM Offline




Beiträge: 1.156

12.03.2021 08:57
#1266 RE: Rätselstunde Antworten

Mir gehts wie Mirko, ich suche verzweifelt nach einem Anschlussrätsel ...


Yorkshire Lad und Class150 haben sich bedankt!
blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.780

12.03.2021 21:15
#1267 RE: Rätselstunde Antworten

Das ist die reichlich zerlegte Class 37 372. Aus ihr soll die "Baby Deltic" Class 23 No. D5910 entstehen. Das ganze passiert seit 2010 im Barrow Hill Roundhouse, Chesterfield, Derbyshire.

https://www.babydeltic.co.uk/news

Schön, dass mal wieder der Fokus auf ein Restaurationsprojekt gerichtet wurde.

Beste Grüße, Torsten


Class150, AGBM, Phil, Yorkshire Lad und wgura haben sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 835

13.03.2021 10:27
#1268 RE: Rätselstunde Antworten

Zitat von blackmoor_vale im Beitrag #1267
Schön, dass mal wieder der Fokus auf ein Restaurationsprojekt gerichtet wurde.



"Restaurierungsprojekt" ist eine interessante Beschreibung dafür. :D
Aber die Antworten sind allesamt richtig.
Hier nochmal ein Bild von der anderen Seite, ebenfalls 2014 in Barrow Hill aufgenommen. Man erkennt bereits gut die class-20-Drehgestelle, die für das Projekt verwendet werden:



Mehr Infos zum bay-Deltic-Projekt: https://www.babydeltic.co.uk/the-locos
und zum Barrow Hill Roundhouse: https://www.barrowhill.org/ - Sehr empfehlenswert sind auch die Rail Ale Festivals. Das nächste findet vom 9.-11. September statt.

Torsten, it's your turn now.

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM, blackmoor_vale und AGBM haben sich bedankt!
blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.780

17.03.2021 19:18
#1269 RE: Rätselstunde Antworten

Nun das neue Rätsel. Mal wieder was ganz einfaches. Und, nein, es ist nicht in Irland...


Worcester Shrub Hill by blackmoor_vale, auf Flickr

Drei Fragen dazu:

- wo hängen diese reichlich angerosteten Ground-Signal-Scheiben? (Frage an die Signal-Spezialisten, ist es überhaupt noch ein Ground Signal, oder eher ein Ceiling-Signal???)

- welche Bahngesellschaften fuhren und fahren auf diesem Bahnhof?

- der Bahnhof selbst ist derzeit noch nicht denkmalsgeschützt, hat jedoch ein denkmalgeschütztes Objekt (Grade II listed). Was ist es?

Beste Grüße, Torsten


AGBM, Yorkshire Lad, McRuss und FelixM haben sich bedankt!
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

23.03.2021 00:01
#1270 RE: Rätselstunde Antworten

Hallo Torsten,

dieses Bild hast du in Worcester Shrub Hill geschossen.

Der Bahnhof wurde gemeinsam von der Oxford, Worcester and Wolverhampton Railway sowie der Midland Railway gebaut und betrieben. Später wurden diese zur GWR und LMS zugeschlagen. Nach British Rail wurden die Nord-Süd-Verbindungen von Central Trains, später London Midland und heute West Midland Trains übernommen, die Ost-West-Verbindungen von First Great Western, welche bis heute bestehen und nur ihren Markenauftritt in Great Western Railway geändert haben. Zeitweise endeten hier von Süden kommend auch Züge von Wales & West, später Wessex Trains. Diese Franchise wurde 2006 in die Great-Western-Franchise integriert.

Das denkmalgeschützte Gebäude ist der auf Bahnsteig 2b befindliche Damenwartesaal von ca. 1880. Er ist als gusseisernes Fachwerk ausgeführt.

Übrigens: Zu sehen sind in dem Bild nur die beiden Ground Signals am unteren Bildrand rechts vom Gleis, dem Betrachter abgewandt. Der Bildgegenstand zeigt ein Einfahrsignal (home signal, hier ein inner home signal), bei dem wegen der Platzbeschränkung eine Scheibe mit zentralem Drehpunkt verwendet wurde. Auch das Calling-On-Signal (markiert mit CO), welches Fahrten auf Sicht in ein besetztes Gleis erlaubt, ist nicht als Miniaturflügel, sondern als Scheibe ausgeführt. Die obere Scheibe ist schon wegen ihrer Größe nicht als Rangier-, sondern als Signal für Zugfahrten zu erkennen. In der Kombination wird dieses Signal banjo signal genannt, weil die beiden Scheiben zusammen an ein Banjo, ein Musikinstrument, erinnern. Worcester Shrub Hill hatte mal drei Banjo Signals, aber heutzutage steht nur noch eines.

Allgemein ist die Signalisierung in Worcester Shrub Hill ziemlich spannend, hier ist ein Bericht:
https://www.roscalen.com/signals/Worcester/ShrubHill.htm

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Yorkshire Lad hat sich bedankt!
blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.780

27.03.2021 15:12
#1271 RE: Rätselstunde Antworten

Hallo Felix,

du liegst vollkommen richtig und hast alle drei Fragen richtig gelöst. Die nächste Runde geht an dich. Danke für die umfangreiche Erklärung des Signalbildes. Also ist es ein Inner Home Signal mit Scheibe anstelle Flügel. Ich habe auch noch weitere Signale und bahntechnische Einrichtungen in Shrub Hill fotografiert, soweit das von den Bahnsteigen möglich war. Immer gut, so etwas auf der Festplatte zu haben, irgendwann ist die ganze Semaphore-Herrlichkeit leider weg.


Semaphores Worcester Shrub Hill by blackmoor_vale, auf Flickr

Hier noch ein Bild von dem Victorian Ladys Waiting Room:


Waiting Room Worcester Shrub Hill by blackmoor_vale, auf Flickr

Die historischen Warteräume am Bahnsteig 2b des Bahnhofs wurden zwischen 1857 und 1868 erbaut, wobei der südliche Raum ursprünglich als Damenwarteraum und der nördliche als Wartesaal für die dritte Klasse genutzt wurde.
Der Damenwarteraum blieb über die Zeit erhalten, während der andere zu einem dringend benötigten Raum für das Bahnpersonal umfunktioniert wurde.

Der Raum gilt landesweit als einzigartig, da er eine Kombination aus gusseisernen Rahmen, die von Vulcan Iron Works aus Worcester hergestellt wurden, und eingelegten, gemusterten Keramikfliesen von Maw & Co Ltd. aufweist. Der Warteraum war wegen Verfall seit langem nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich und stand 2008 auf einer nationalen Liste gefährdeter Gebäude ("Building at risk").

Die Struktur des Gebäudes hatte durch die Entfernung des Personenwagenschuppens von 1868 hinter der Bahnhofswand und der teilweisen Entfernung des Daches stark gelitten, was zu schwerem Trockenfäulebefall am Gebäude führte.
In den Jahren 2009/10 fanden Arbeiten zur statischen Ertüchtigung des Gebäudes statt, ab 2014 wurde restauriert. Network Rail war die ganze Sache 461.00 Pfund wert.

Der Warteraum ist aber jetzt nicht nur Museumsstück, sondern kann von jedem Reisenden genutzt werden. Von innen ist er jedoch nicht so prachtvoll.

Beste Grüße, Torsten


Yorkshire Lad, FelixM und AGBM haben sich bedankt!
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

28.03.2021 16:25
#1272 RE: Rätselstunde Antworten

Hallo,

danke Torsten für die ausführliche Erläuterung. Auf deinem ersten Foto ist ein mechanischer Route Indicator zu sehen. Unten am linken Mast sind zwei L-Stücke zu sehen für die beiden Zug-Druck-Stangen vom Stellwerk, die hier schon zu fehlen scheinen – ist das Signal schon außer Betrieb? Diese L-Stücke sind mit den beiden Wippen in der Mitte des Masts verbunden, welche je eine andere bedruckte Tafel aus dem Kasten nach oben heraus schiebt. In dieser Wippe gibt es eine mechanische ODER-Verknüpfung, von ihr geht nur eine Stange weiter nach oben zum eigentlichen Signalflügel.

Und damit komme ich zum nächsten Rätsel. Gesucht ist die Tierart, welche maßgeblich dafür verantwortlich ist, dass hier die Diesel Parcels Unit den Inspection Saloon ziehen muss.





Die Quellen der – zugegebenermaßen geklauten – Bilder reiche ich nach Auflösung nach.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Yorkshire Lad, AGBM und U36b haben sich bedankt!
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

02.04.2021 11:18
#1273 RE: Rätselstunde Antworten

Hallo,

als Tipp: Wir sind in Wales.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Yorkshire Lad und AGBM haben sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 835

03.04.2021 21:01
#1274 RE: Rätselstunde Antworten

Zitat von FelixM im Beitrag #1273
Hallo,

als Tipp: Wir sind in Wales.

Viele Grüße
Felix


Northwest Wales, nehme ich an?

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


U36b Offline



Beiträge: 21

04.04.2021 00:12
#1275 RE: Rätselstunde Antworten

Zu schade, daß ich gerade nicht antworten kann, weil ich gerade wieder Mal "Eine Geschichte der Welt in 10 ½ Kapiteln" von Julian Barnes lese.

Gruß

Stephan


FelixM hat sich bedankt!
Seiten 1 | ... 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | ... 98
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz