Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 685 mal aufgerufen
 Spur N
Class150 Offline




Beiträge: 1.748

08.07.2011 22:17
Dapol 153 Kupplung umrüsten Antworten

Hallo,

Seit einigen Tagen bin ich Besitzer eines Dapol 153, der die der BSI-C (fälschlicherweise meistens als Scharfenberg bezeichnet) nachgebildeten Tomix-Kupplungen hat. Aktuell ist das kein Problem, da er sowieso Einzelgänger ist. Erstmals könnte es aber schon in 14 Tagen eins werden, wenn er dadurch beim Modultreffen nicht mit dem Rapido-bestückten Grafar-150 zur Traktion kuppelbar ist (in Hanau war ja einer davon da). Mittelfristig wird auch bei mir zu Hause dieses Problem entstehen, eigentlich ist die Traktion aus 150+153 auch hier vorgesehen.
Hat jemand Erfahrungen, die Tomix-Kupplung gegen die Rapido auszutauschen? Die NEM wird in Japan angeblich ja nicht so genau genommen, was Normschächte und so angeht. Hat Dapol eine NEM-Version der Kupplung und passt die Rapido überhaupt ohne größere Verrenkungen? Oder sind die Kupplungsaufnahmen bei Dapol japanisiert?
Später Tomix am 150 nachzurüsten wäre, auch wenn das einfacher sein sollte, keine wirkliche Option. Optisch ist es zwar ein Rückschritt, aber von der (Un-)Zuverlässigkeit der Tomix konnte ich mich auf einer Japan-Anlage auf der Intermodellbau überzeugen, wo es ständig Zugtrennungen gab. Aber wehe man will wirklich entkuppeln, dann geht es nicht so einfach mit einem Stäbchen wie bei Rapido. Außerdem wären dann meine Sprinter nie kuppelbar mit anderen Fahrzeugen auf Modultreffen. Die Rapido wäre daher also wegen der Alltagstauglichkeit die bevorzugte Wahl.

Mirko

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.044

08.07.2011 22:25
#2 RE: Dapol 153 Kupplung umrüsten Antworten

Hallo Mirko,

ob es von Dapol NEM Clips Kupplungen gibt weiß ich nicht, aber von GraFar gibt es kurze und lange NEM Clipskupplungen. Ich muß mal schauen ob ich noch welche bei mir rumliegen habe. Wenn das der Fall ist kannst Du gern ein Paar haben.

Markus


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dapol vs. Graham Farish working BSI coupler
Erstellt im Forum Spur N von FelixM
8 15.02.2024 17:23
von FelixM • Zugriffe: 121
Rails of Sheffield/Dapol SR Maunsell D 1 class
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
1 27.04.2024 07:12
von TTR TRIX • Zugriffe: 141
Dapol Conflat A, Bogie Bolster und Insuiated Van, einige Fotos
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
8 14.11.2021 11:24
von blackmoor_vale • Zugriffe: 429
Lionheart/Dapol Mk1 Coaches Kurzvorstellung
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
10 20.11.2021 06:51
von blackmoor_vale • Zugriffe: 471
Einbau von Dapol Klauenkupplung in Farish Class 20/33/46 und Rollmaterial ohne NEM Aufnahme
Erstellt im Forum Spur N von McRuss
12 02.08.2017 21:26
von Class150 • Zugriffe: 2371
Kurzvorstellung Dapol 6-wheel Milk Tank Wagon
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
3 19.03.2017 00:21
von FelixM • Zugriffe: 903
Neue Class 52 Western von Dapol in N
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von haeckmaen
9 08.08.2014 19:17
von westhighlandline • Zugriffe: 1478
Dapol Easi-Shunt couplers
Erstellt im Forum Spur N von haeckmaen
16 14.08.2013 21:56
von McRuss • Zugriffe: 3247
Dapol class 66 - 66181
Erstellt im Forum Spur N von MacRat
3 05.06.2010 21:10
von sven1504 • Zugriffe: 612
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz