Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.197 mal aufgerufen
 Eisenbahn in Großbritannien
Seiten 1 | 2
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

18.12.2020 01:06
#16 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Hallo Joachim,

die Frage weiter oben im Thread war so allgemein gestellt, dass die Antwort positiv ausfiel für die Interregionalen Züge. Diese wurden zu BR-Zeiten von den Regionen mehr oder weniger gemeinsam organisiert. Zu Big-Four-Zeiten hatte jede Bahn ihren eigenen Zug auf der Strecke (mit mehrtägigem Umlauf) und die Wagen liefen somit planmäßig nicht gemischt.

Die A4 fuhr nur auf der East Coast Main Line und später dann wie hier A4 Merlin 6027 schon mal geschrieben in den schottischen Lowlands. Nur in Schottland wäre es vorstellbar gewesen, LMS- und LNER-Wagenmaterial planmäßig zu mischen.

Kennst du die Seite http://projectmapping.co.uk/ ? Dort sind alle heutigen britischen Bahnstrecken eingezeichnet nach Betreiber. Du kannst Network by TOCs für eine Übersichtskarte oder Full network by TOCs für eine Detailkarte mit jedem Bahnhof anklicken.

Die East Coast Main Line für die A4 entspricht dem heutigen Verkehrsunternehmen LNER. Die oben erwähnten Cross-Country-Strecken entsprechen denen des heutigen Verkehrsunternehmens CrossCountry, welches ungefähr das Streckennetz der ehemaligen Midland Railway befährt. Die Midland Railway kam beim Grouping zur LMS, nicht zur LNER, hier waren demnach keine A4 zu finden.

Nein, eine A4 hat keine Staniers gezogen. Typische Wagen für eine A4 sind eher: Gresleys, Thompsons, BR Mk1. Es mag sein, dass zu Anfang ihres Lebens Pre-Grouping-Bauarten und nach 1962 BR-Mk2-Prototypen dazugehört haben, aber das ist eher die Ausnahme als die Regel, würde ich sagen.

(Eine Aufnahme von einem Hawksworth BG in chocolate & cream hinter einer grünen Diesellok auf der südlichen East Coast Main Line habe ich schon mal gesehen. Das sind aber Postzüge gewesen, deren Wagen sind weiter rumgekommen als Personenzüge.)

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Yorkshire Lad und Railcar haben sich bedankt!
Railcar Offline



Beiträge: 399

18.12.2020 08:41
#17 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Hallo Felix,
ich hatte mir so etwas schon gedacht, ich habe mir inzwischen ein wenig Literatur zur A4 beschafft.
Da die Gresley, Thompsons und MK1 in Spur 0 ja alle erst noch kommen und ich eine Garnitur Staniers habe...
Mal sehen, für ne Runde unterm Tannenbaum dürfen die bei mir vielleicht doch zusammen laufen
Vielen Dank
Joachim


FelixM hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hattons Gresley teak coaches
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Railcar
6 23.02.2023 22:36
von Railcar • Zugriffe: 297
LNWR Coaches in O gauge zu verkaufen
Erstellt im Forum Trading Post von blackmoor_vale
2 22.11.2021 12:34
von AGBM • Zugriffe: 364
Lionheart/Dapol Mk1 Coaches Kurzvorstellung
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
10 20.11.2021 06:51
von blackmoor_vale • Zugriffe: 471
MTH Stanier Coach RTR Modell Kurzvorstellung
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
32 26.11.2020 10:28
von Railcar • Zugriffe: 2168
Era-Info für Gresley Coaches gesucht
Erstellt im Forum Spur N von wartenbes
17 03.05.2016 14:39
von FelixM • Zugriffe: 1010
STANIER COACHES SET 2 - BR Maroon - Spur N
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
1 25.08.2013 15:31
von Phil • Zugriffe: 432
STANIER COACHES SET 1 - BR Crimson/Cream - Spur N
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
1 25.08.2013 15:30
von Phil • Zugriffe: 383
Bachmann Stanier Coaches mit KKK (m6B)
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
4 08.08.2010 18:00
von gresley • Zugriffe: 380
Grafar/Bachmann Stanier Coaches just arrived!
Erstellt im Forum Spur N von Phil
6 24.09.2008 12:00
von Phil • Zugriffe: 620
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz