Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.177 mal aufgerufen
 Eisenbahn in Großbritannien
Seiten 1 | 2
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

19.08.2009 19:28
Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Hab mal ne Frage und zwar, liefen zu British Railways Zeiten Stanier und Gresley Coaches in ein und dem selben Zug?

Markus


gresley Offline



Beiträge: 336

19.08.2009 22:53
#2 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Hi Markus,

Kurze antwort - JA. Auch Thompson coaches. Schon wieder, ein etwas komplizierte sache um zu erklären, aber, Ja, das war oft zu sehen.

gresley


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

20.08.2009 12:14
#3 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Danke Gresley,

das ist was ich lesen wollte.

Markus


Charly Offline



Beiträge: 310

21.08.2009 06:54
#4 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Hallo! Das beste Beispiel war der "Pines - Express". Er fuhr zwischen Newcastle und Bournemouth über Birmingham, Bath (somerset &Dorset Railway).Manchmal waren Gresleys, Staniers, Maunsells und Bulleids in einem Zug vertreten der bis zu 12 Waggons hatte. In einem meiner Bücher über die S&D findet sich sogar ein "narrow bodied SECR coach" wieder.Von Bournemouth kommend, wurde dann der Zug in den Midlands auf die verschiedendtsten Zielbahnhöfe aufgeteilt.
Charly


gresley Offline



Beiträge: 336

21.08.2009 16:47
#5 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Hi Charly,

Ein kleine fewhler ist da drin. "The Pines Express" fuhr zwischen Bournemouth und Liverpool/Manchester. Andere zuge fuhren über Sheffield nach Newcastle, aber nicht die "Pines Express". Ich stamme aus Manchester und bin in meine jugendzeit öfter mit diese zug gefahren.

gresley


gresley Offline



Beiträge: 336

21.08.2009 17:40
#6 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Hi Charly,

Noch etwas. Ich habe, über unsere Moderator, eine bild des Öffentliche Fahrplan des "Pines Express" geschickt. Hoffentlich gelingt es Ihm ein zu führen in diese thread.

gresley


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.783

22.08.2009 20:02
#7 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten


Hier nun im Anhang der Scan vom Fahrplan, den mir Stuart geschickt hat. Es handelt sich um den öffentlichen Fahrülan des "The Pines Express" von 1955.
Stuart hat auch noch einen ähnlichen Fahrplanausschnitt für die Züge nach Newcastle.

Beste Grüße

Angefügte Bilder:
Pines Express.jpg  

Charly Offline



Beiträge: 310

05.09.2009 20:19
#8 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Hallo, Stuart!Danke für Deinen Hinweis! Ich bin nun nicht so bewandert in den englischen Gefilden nördlich der GWR - Hauptstrecke London nach Bristol. Meine Interessen gelten mehr dem Süden, speziell eben auch der S&D. Da habe ich mehrere Bücher und auch Videos. Auf einem Bild ist der "Pines-Express" (der letzte Tag auf der S&D am 8.9.1962) -92220 mit headboard- und dahinter zwei Gresleys. Und laut Text soll es auch Zugteile von und nach Sheffield gegeben haben, daher konnten vielleicht die ex-LNER-Wagen irgendwie rangekommen sein...
In den Videos wird auch oft der "Pines" zitiert und Filme laufen dazu, ob es sich dabei nun gerade um diesen Zug handelt oder oder einen anderen namenlosen Zug in Richtung Nordosten kann man natürlich nicht mehr so genau feststellen, nur eben diese grandiose Vielfalt von Wagentypen!
Grüße an alle
Jochen


gresley Offline



Beiträge: 336

05.09.2009 23:09
#9 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Hallo Jochen,

Ja, du hast recht. In den letzten jahren, (ca. 1960>) waren wagen für Sheffield und Bradford in den formation. Die wurden in Birmingham abgehängt um in andere zuge weiter zu fahren. Auch in den andere richtung naturlich wurden die in Birmingham am Pines Express angehängt, für die weiter fahrt nach Bournemouth.

Nur die zuge nach York und Newcastle waren seperate formationen. Manche diese zuge bestand aus Bullied SR wagen, in grün, so das es war möglich solche wagen in Nord England zu sehen, obwohl das war eine rarität. Southern West Country lokomotiven aber war nicht bis Birmingham gekommen, sondern meistens in Bath ausgetauscht für LM lokomotiven. Ich hoffe das dies ist hilfreich.

Stuart


Charly Offline



Beiträge: 310

09.09.2009 17:27
#10 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Hallo, nochmals! Einige Gresley Restaurant coaches verschlug es auch in die südliche Region der BR. Mangels solcher Wagen wurden sie dorthin beordert und waren häufig in den Waterloo - West-of-England trains zu finden. Hier liefen sie (maroon)zwischen grünen Bulleids. Erinnenrt einen so an die alte DR... .
Charly


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

09.09.2009 21:26
#11 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Interessant, ich habe grüne Bulleids und Maroone Gresleys ...


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

11.09.2009 20:01
#12 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

ich habe sogar einen Gresley der damals bei der SRegion war S9127E - allerdings ist mein Modell mit dem prefix E - was aber sicherlich nicht stört (da ich ja weitere Gresleys habe, kommt eine Änderung nicht in Frage!)


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

11.09.2009 20:51
#13 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Dennis,

ich meine irgendwo gelesen zu haben, das der Prefix besagt aus welcher Region der Wagen ursprünglich kommt.

Markus


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

12.09.2009 09:18
#14 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

ja Thema hatten wir hier schon im Forum!

Prefix ist der aktuelle Einsatzraum und Suffix ist der Ursprüngliche Einsatzraum
habe ein Wagen E xxxx SC (Wagen ist auf der Eastern unterwegs und war ursprünglich im Shottischen unterwegs!)


Railcar Offline



Beiträge: 394

17.12.2020 21:13
#15 RE: Gresley und Stanier Coaches in einem Zug? Antworten

Hallo,
ich stelle da Frage mal etwas anders. Gab es Staniers auf den klassischen LNER Strecken (zu BR Zeiten?)
Hat eine A4 hat Staniers gezogen?
VG
Joachim


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hattons Gresley teak coaches
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Railcar
6 23.02.2023 22:36
von Railcar • Zugriffe: 292
LNWR Coaches in O gauge zu verkaufen
Erstellt im Forum Trading Post von blackmoor_vale
2 22.11.2021 12:34
von AGBM • Zugriffe: 354
Lionheart/Dapol Mk1 Coaches Kurzvorstellung
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
10 20.11.2021 06:51
von blackmoor_vale • Zugriffe: 466
MTH Stanier Coach RTR Modell Kurzvorstellung
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
32 26.11.2020 10:28
von Railcar • Zugriffe: 2102
Era-Info für Gresley Coaches gesucht
Erstellt im Forum Spur N von wartenbes
17 03.05.2016 14:39
von FelixM • Zugriffe: 980
STANIER COACHES SET 2 - BR Maroon - Spur N
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
1 25.08.2013 15:31
von Phil • Zugriffe: 422
STANIER COACHES SET 1 - BR Crimson/Cream - Spur N
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
1 25.08.2013 15:30
von Phil • Zugriffe: 373
Bachmann Stanier Coaches mit KKK (m6B)
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
4 08.08.2010 18:00
von gresley • Zugriffe: 380
Grafar/Bachmann Stanier Coaches just arrived!
Erstellt im Forum Spur N von Phil
6 24.09.2008 12:00
von Phil • Zugriffe: 605
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz