Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 249 mal aufgerufen
 Spur OO
Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

01.12.2007 14:27
Class 31 (ohne Headcodebox) antworten
Hallo,

meine zweite Class 31 (Signalbox für 49 Pfund) ist angekommen! Jetzt habe ich beide Versionen der Class 31 einmal mit und einmal ohne Headcodebox.

Leider haben die Formenbauer an der Class 31 ohne Headcodebox (BR Blue) die Löcher an den beiden Lampen zu verschliessen (die weissen Lampen in der Mitte gibt es ja am Modell nicht, auch die dazugehörigen Löcher der Headcodediscs gibt es nicht!)

Lustig dennoch das der Lokomotive Headcodediscs zum Dranstecken beiliegen - obwohl diese Class 31 in dieser Epoche keine Discs mehr trug!

Dennoch sehr schönes Modell das zusammen mit den Bachmann Suburbans als mein King´s Cross - Moorgate Zug eingesetzt wird (noch in der Vitrine!)

EDIT: habe bei Google nach einer Fotoseite nach Class 31 geschaut und habe sogar ein Bild von der 31111 in "Endzeitstimmung" gefunden - tatsächlich waren die beiden Headcode Discs montiert (tatsache die ich bis jetzt nicht kannte!) aber welcher Sinn machen nur zwei Headcodediscs! - vermutlich nur Schmuck - später hat man alle headcodediscs entfernt - die 31111 hat es ja nur bis mitte der 1980er geschafft, und kam nie in die Privatisation!

Ich habe die Headcodediscs jetzt doch montiert! Die Discs kann man wieder entfernen bzw. Ändern (ioch klebe Headcode Discs nie fest, bei einigen Modellen sind sie mit Knetgummi fixiert!)

Allerdings hat Hornby nur zwei Discs in offener Stellung beigelegt - die andere Seite habe ich alle "oben" so das das Licht man noch sieht! Vermutlich hat man sie nicht mehr komplett abgeklappt!


Gruß

Dennis

 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor