Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 243 mal aufgerufen
 Spur O (7mm)
Knockando Offline



Beiträge: 409

08.06.2022 13:34
Frage zu Dapol 7S-010-015 Antworten

Hallo zusammen,
ich habe eine kurze Frage zu
Dapol 7S-010-015 Dampflok Terrier A1
Das Modell wird in schwarz, ohne decals, angeboten - "zum selber gestalten"
Schön das man zur Kreativität ermuntert wird
Nun meine Frage
Liegen bei dem Modell decals einer oder mehrer Bahngesellschaften anbei ?


Cheers



Knockando


Nora Offline




Beiträge: 132

17.06.2022 15:32
#2 RE: Frage zu Dapol 7S-010-015 Antworten

Hallo
ich glaube nicht, die muß man immer etra kaufen

mfg
Nora


Knockando hat sich bedankt!
Knockando Offline



Beiträge: 409

17.06.2022 23:34
#3 RE: Frage zu Dapol 7S-010-015 Antworten

Hallo Nora,
aus zuverlässiger Quelle habe ich das leider auch schon erfahren müssen.
Eine schwarze ohne decals
Das hat Dapol nicht richtig durchdacht.
Zumindest aus meiner Sicht , denn der kalkulative Mehraufwand für decals, ist eher als gering zu schätzen.
Die Lokomotive kann man sich als Privatbahn "denken" , oder als "Fotomodell" in der Zeit der BR (bevor das Logo aufgebracht wurde)


Cheers



Knockando


wgura hat sich bedankt!
Class150 Offline




Beiträge: 1.725

18.06.2022 12:00
#4 RE: Frage zu Dapol 7S-010-015 Antworten

Na ja - was bringt das dann, wenn Decals beiliegen? Der eine will eine andere Beschriftungsvariante, mit schwarz gehen BR Lettering, Lion on Unicycle, Ferret with Dartboard, bei so einem Ding wie der Terrier gefühlte 200 Millionen private Versionen aus Pre-Grouping und Verkauf als Industrielok. Der nächste baut seine virtuelle Gesellschaft als Anschlussbahn und braucht gar keine Decals oder allenfalls Ziffern. Das heißt, man muss 20 Bögen mit Decals beilegen, weil natürlich keine zwei Gesellschaften die gleiche Schrift und manche nicht mal die gleiche Farbe benutzt haben und man somit auch die Ziffern bei jedem Logo anders braucht. Und dann wird man es durchaus im Preis merken, gerade bei einer so kleinen und einfachen Lok, die noch eine Gewisse Erwartungshaltung ans Budget weckt.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


blackmoor_vale, FelixM und Knockando haben sich bedankt!
Knockando Offline



Beiträge: 409

18.06.2022 15:00
#5 RE: Frage zu Dapol 7S-010-015 Antworten

Hallo Mirko,
sag ich ja
"Fotomodell" vor Erstinbetriebnahme, Lokomotive einer Museumsbahn nach der Restauration und vor der Lackierung, oder die von Dir angesprochene Werksbahn ( da wäre eine gealterte Variante interessant)
ohne logo and number


Cheers


Knockando


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Welche coaches passen zur Dapol Pannier Tank "London Transport"?
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Stereohans
24 12.09.2020 22:08
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 814
Dapol Sentinel Y3 Vorstellung
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
4 07.12.2021 17:17
von Knockando • Zugriffe: 741
Hat Dapol ein Qualitätsproblem?
Erstellt im Forum Spur N von wartenbes
16 09.06.2016 13:22
von FelixM • Zugriffe: 1591
Neue Frage zur Dapol-N-A4
Erstellt im Forum Spur N von wartenbes
5 23.09.2015 22:08
von wartenbes • Zugriffe: 378
Fragen zum Peco-N-Gleissystem
Erstellt im Forum Spur N von wartenbes
7 25.08.2015 23:14
von wartenbes • Zugriffe: 1153
Vorstellung meiner Person und gleich eine Frage
Erstellt im Forum Spur OO von Nora
9 28.01.2014 22:54
von mallarddriver • Zugriffe: 701
Mk3 Intercity, Dapol & Farish
Erstellt im Forum Spur N von Andreas
11 25.03.2011 20:58
von haeckmaen • Zugriffe: 934
Voyager / Super Voyager von Dapol oder Bachmann
Erstellt im Forum Spur N von rob
3 20.01.2009 10:19
von jpd • Zugriffe: 355
Loks von Dapol
Erstellt im Forum Spur N von GWR
8 02.05.2008 09:59
von McRuss • Zugriffe: 1566
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz