Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 5.414 mal aufgerufen
 Spur N
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
westhighlandline Offline




Beiträge: 519

02.11.2020 20:15
#46 RE: Kleine Planänderung Antworten

Glückwunsch! Immerhin mal einer, bei dem was läuft. Dank Corona arbeite ich seit Monaten quasi non-stop im Büro und komme 0 dazu, mal was im Keller zu reissen. Hoffen wir mal, dass sich mit dem Jahreswechsel und interner Reorg die Situation zum Besseren wendet.


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

14.02.2021 22:21
#47 RE: Kleine Planänderung Antworten

Es gibt ein Update zu meinen Modellbahnaktivitäten,
aber vorischt, das meiste bezieht sich auf mein 009 Projekt.



Markus


wartenbes hat sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

08.10.2021 10:42
#48 RE: Kleine Planänderung Antworten

Ende September habe ich das erstemal seit Covid wieder eine Betriebssession abgehalten.
Hier nun ein kleines Filmchen dazu.

https://www.youtube.com/watch?v=fbxZMtOoDP4

Markus


OBD_76, wartenbes, Meickel, FelixM und Knockando haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

15.07.2022 19:14
#49 RE: Kleine Planänderung Antworten

Moin,

mal hier wieder ein Lebenszeichen von mir geben.
In den letzten Tagen habe ich einige Lieferungen an Rollenden Material und auch ein paar Autos erhalten.
Beim Rollmaterial, kamen ein Class 156 DMU (Diesel Triebwagen) in der aktuellen Scotrail Saltire Lackierung dazu, Dieser ist ein Dapol Modell der in dieser Lackierung nur bei C&M Models aus Carlisle erhältlich ist. Dann kam noch eine Class 37/0 in Large Logo Ausführung sowie zwei Wagen in der Highlander Lackierung dazu. Die Class 37 war beim Vorbild in Inverness in der Mitte/späten 80er stationiert. Sie ist mit einer Dampfheizung versehen. Das Model stammt von Graham Farish und ist nur bei Händlern in Schottland und Nord England erhältlich. Ich habe es ebenfalls über C&M Models erworben. Die Highlander Wagen sind ebenfalls von Graham Farish. Die Lackierung wurde bei einigen Wagen eingesetzt die Ende der 80er und frühen 90ern von Inverness nach Kyle of Lochalsh unterwegs waren. Die zwei Wagen sind ein Ergänzungsset zu einem digitalen Zugpackung die es vor ein paar Jahren gab. Der Ergänzungsset erhält einen Mk2 Tourist Open Personenwagen, sowie einen umgebauten Steuerwagen eines Class 101 DMU. Ob beim Vorbild damit auch Wendezüge gefahren wurden entzieht sich meiner Kenntnis. Beim Modell kann man die Stirnbeleuchtung für analog mit zwei Schaltern entsprechend ein und aus schalten, bzw. für DCC einen Decoder einsetzen. Dann habe ich noch gebraucht bei Hattons eine Class 27 erstanden. Diese ist in der Lackierungsvariante wie sie in den frühen 60er Jahren bei britischen Dieselloks angewandt wurde ausgeführt, Daher noch kein Yellow Warning Panel an den Stirnseiten. Bei der Class 27, als auch beim Class 156 DMU von Dapol hat der Hersteller mittlerweile von 6 Pin Decoder Schnittstellen auf Next 18 Schnittstellen umgestellt, während bei Bachmann weiterhin 6 Pin Schnittstellen verwendet werden, sofern es sich nicht um eine Neukonstruktion handelt.
Bei den Autos handelt es sich um einen grünen Vauxhall Viva, einen Ford Zephyr 6 Mk3 sowie einen Rover P5 2,8 Litre. Es handelt sich um 3D Drucke von einem Ebay Anbieter aus UK





























Markus


wartenbes, AGBM, Meickel und blackmoor_vale haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

30.10.2022 15:05
#50 RE: Kleine Planänderung Antworten

Ich habe gerade bei Youtube ein Update hochgeladen. Darin sind auch Aufnahmen von einer Session Anfang Oktober zu sehen, sowie mein neuer Dapol Class 156 in SPT Lackierung.



Markus


wartenbes, Meickel, OBD_76 und blackmoor_vale haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

24.12.2022 16:18
#51 RE: Kleine Planänderung Antworten

Ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest.
Hier mein Abschlußvideo für dieses Jahr, mit einem Rückblick über meine Modellbahnaktivitäten während des Jahres und einer kurzen Vorschau auf das was ich im nächsten Jahr angehen möchte.



Markus


wartenbes, FelixM, Class150, blackmoor_vale und AGBM haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

23.04.2023 21:03
#52 Neues aus Lochdubh Antworten

In der Zwischenzeit, habe ich ein wenig an der N Anlage gebastelt. Ich habe die SEEP Antriebe ausgetauscht, nachdem um die Weihnachtszeit 9 von 18 nicht richtig funktionierten. Habe nun MTB Antriebe verbaut, auch habe ich eine Verkleidung für meine TRIX Stellhebel sowie meinem Bellcode Telegraphen gelasert und installiert. Hier könnt ihr das Ergebnis in meinem neuesten Update Video sehen.



Markus


Meickel und blackmoor_vale haben sich bedankt!
Meickel Offline




Beiträge: 158

23.04.2023 22:38
#53 RE: Neues aus Lochdubh Antworten

Hallo Markus,
Ich finde die alten Trix Stellpulte sehen echt super aus. Vielleicht hättest Du Sie vor dem Einbau nochmal überlackieren sollen.
Das die Seep Antriebe reihenweise ausgefallen sind ist schon merkwürdig, ich hielt die immer für unverwüstlich.
Natürlich sind die MTB Antriebe klasse, ermöglichen sie doch das langsame umstellen der Weichen.
Schaltest Du die Weichen noch Analog ? oder hast Du Deine Weichen jetzt auch noch Digtalisiert.
Der Drehscheibenantrieb scheint auch gut zu funktionieren, schön das es auf Deiner N Anlage weitergeht.
LG Meickel


blackmoor_vale hat sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

23.04.2023 22:58
#54 RE: Neues aus Lochdubh Antworten

Funktionieren tun sie prinzipiell immer noch, aber ich hatte mir eine spezielle Aufnahme gebaut, so das die Antriebe ihr Lage im Lauf der Zeit nicht verändern, dadurch waren sie aber schwerer justierbar, und für N hat man nur wenig Toleranz, v.a. wenn man die Herzstückpolarisierung nutzt.

Markus


Meickel und blackmoor_vale haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

16.05.2023 17:54
#55 RE: Neues aus Lochdubh Antworten

Ein neues Update von meiner Anlage.



Markus


FelixM und wartenbes haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

09.08.2023 12:21
#56 RE: Neues aus Lochdubh Antworten

Die Tage habe ich eine kleine Lieferung von DM Toys erhalten. Darin zunächst zwei Packungen für Rollenhalter, welche ich gestern auf der Anlage plaziert habe. Diese sind zwar deutscher Bauart, aber auch in Großbritannien habe ich ähnlich konstruierte entdecken können.

20230809_112933

20230809_112930

Dazu habe ich mir noch deren Bootssteg Bausatz gegönnt. Hierzu habe ich nun an Euch eine Frage, soll ich den Steg so wie in den ersten beiden Bildern einbauen, oder wie im letzten Bild?

20230809_112839[1]

20230809_112857

20230809_112914

Markus


blackmoor_vale und TheJacobite haben sich bedankt!
Class150 Offline




Beiträge: 1.746

09.08.2023 17:48
#57 RE: Neues aus Lochdubh Antworten

Hallo Markus,

Ich würde sagen, bei dem Schiff wie auf dem letzten Bild. Wie soll der Kahn denn in die kleine Lücke sonst rein kommen? Leinen auf den Steg werfen und quer von der Landmannschaft verholen? Die abgewinkelte Variante würde vielleicht für kleine Sportboote Sinn machen.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


McRuss hat sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

03.11.2023 14:59
#58 RE: Neues aus Lochdubh Antworten

Ich möchte hier mal ein Lebenszeichen von mir geben.
Habe im Verlauf des Septembers damit begonnen für Lochdubh ein Point Rodding darzustellen, hierzu habe ich verschiedene Plastikprofile verwendet. Hier ein paar Bilder.







Seit Mitte September hat sich aber leider nichts mehr an der Anlage getan, das u.a. daran liegt das ich die ersten beiden Oktober Wochen im Urlaub war, und mir am vorletzen Tag aufgrund eines Sturzes die rechte Schulter gebrochen habe.
Das Ziel meines Urlaubs war das wunderschöne Schottland, wo ich eine Art Rundreise mit meinem Auto gemacht habe. Ich muss aber gestehen, das die Bahn dabei nicht im Vordergrund stand. Bilder werde ich in den nächsten Tagen mal hochladen.

Markus


FelixM, blackmoor_vale und TheJacobite haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

25.11.2023 23:04
#59 RE: Neues aus Lochdubh Antworten

Moin,

auf den Wunsch eines unserer Mitglieder in einem anderen Thread, das doch mehr von unseren Anlagen gezeigt werden soll, hier mal ein paar neue Bilder von meiner Anlage. Es hat sich nicht viel getan seit September. Mit dem Pointrodding bin ich nicht viel weiter gekommen. Zunächst hatte ich 2 Wochen Urlaub, den ich in Schottland verbracht habe, doch am Tag vor der Rückreise bin ich leider in Edinburg unglücklich auf den Brustkorb gestürzt und habe mir dann wie sich im Nachhnein herausstellte dabei neben einer Prellung des Brustkorbes auch die rechte Schulter gebrochen, was konservativ behandelt wurde. Das hat dazu geführt das ich in den letzten Wochen gar nichts an der Modellbahn machen konnte. Seit gut 2 Wochen habe ich nun die Schiene ab, und darf auch wieder bewegen, aber noch nicht voll belasten, und auch die Beweglichkeit des rechten Armes ist noch eingeschränkt, so das ich noch nicht so viel machen kann. Ich konnte aber heute ein paar Bäume pflanzen, die ich erhalten habe, und habe auch vom aktuellen Stand des Pointroddings zwei Bilder gemacht, dazu noch einen landschaftlich nun fast fertigen Teil vom Einfahrsegemnt Lochdubhs. Und auch mal eine Aufnahme vom Areal der Brennerei.

20230809_112933

20231125_202533[1]

20231125_202521[1]

20231125_202550[1]

20231125_202546[1]

20231125_202552[1]

Markus


Yorkshire Lad, TheJacobite, wartenbes und FelixM haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.041

07.12.2023 00:12
#60 RE: Neues aus Lochdubh Antworten

Letztes Wochenende habe ich mit ein paar Freunden eine kurze Minisession abgehalten. Hiervon habe ich ein kurzes Video gemacht.



Markus


wartenbes und TheJacobite haben sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Manx Electric Railway
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von FelixM
2 27.05.2022 23:59
von wartenbes • Zugriffe: 213
GWR Syphon G neu von Minerva Model Railways
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von kkwup
0 16.05.2021 10:35
von kkwup • Zugriffe: 229
The Mound station & Dornoch Light Railway
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
35 14.05.2024 22:01
von westhighlandline • Zugriffe: 1674
Lok aus Railway Children bald auch in N
Erstellt im Forum Spur N von AGBM
3 11.10.2021 19:35
von AGBM • Zugriffe: 401
Lok aus Railway Children jetzt auch in 0
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von AGBM
14 24.11.2022 17:16
von AGBM • Zugriffe: 704
Sonderpublikation des Railway Herald: Bring the past to life
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von Yorkshire Lad
1 12.06.2020 07:21
von blackmoor_vale • Zugriffe: 276
Irish Railway Models/DJ Models CIE 2-axle ballast hopper
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
1 05.11.2015 12:55
von blackmoor_vale • Zugriffe: 461
East Lancashire Railway
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von blackmoor_vale
1 19.04.2020 18:32
von mallarddriver • Zugriffe: 651
Horton Estate Light Railway und andere Kleinbahnen
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
0 16.02.2008 13:15
von Aldwych • Zugriffe: 589
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz