Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.189 mal aufgerufen
 Britische Lokomotiven und Triebwagen
Seiten 1 | 2 | 3
blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.213

26.02.2017 18:36
#31 RE: Die Katze hat's eilig antworten

Hat schon jemand das neue OO-Modell der Class 68 von Dapol und kann eventuell darüber berichten? Dem Vernehmen nach soll es sehr gut gelungen sein.

Beste Grüße

Torsten


churnet valley Offline




Beiträge: 420

26.02.2017 21:50
#32 RE: Die Katze hat's eilig antworten

Hallo Thorsten,

die Antwort ist ja.

Mein ist am Freitag bei mir angekommen( 68002 in DRS Farben). Ich kann sagen der 68 ist sehr gut gelungen.Ich habe 68001 in Barrow Hill vom nahe gesehen und der Modell sieht richig gut aus. Der lok ist sehr leise und braucht ein 6 Funkionen MTC Decoder um alle Licht Kombination zu benützten ,Beispiel ESU LokPilot 21-pin MTC.

Ich hatte in Januar bei Rails der Version mit Sound bestellt aber habe einen Mail vom Rails dass Dapol hat die Menge vom Sound Loks reduziert und haben mir ein DC Lok angeboten und vor ich keine mehr abkriege habe ich den DC version genommen. Sie sind schon in der UK gelandet. Rails verkauft die DRS Loks ohne Rabatt und Dapol hat keinen für ihren Web Shop. Die Scotrail, Chilten Railway Modelle sind nicht so ganz beliebt.

Ich kann kein "close up" Foto machen und schlage vor in Internet beim Hattons oder Rails ein Video an zukucken. Wenn der N Gauge Modell auch so gut ist! Der eine Foto zeigt 57305 vom Bachmann auch einen sehr gelungenen modell. Ich habe 57305 und 57312 in Crewe gesehen.

Grüße

Dominic |addpics|901-d-4908.jpg,901-e-a52e.jpg|/addpics|


blackmoor_vale hat sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor