Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 74 Antworten
und wurde 2.278 mal aufgerufen
 Spur N
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
MacRat Offline




Beiträge: 1.232

02.10.2009 20:45
#16 RE: Bin jetzt Mitglied bei der N-gauge Society antworten

... CCT steht für "covered carriage truck"
Auf der genialen Seite von Paul Bartlett gibt es auch Bilder vom LNER CCT.

Mac

Mac


Don't Panic!


class37 Offline




Beiträge: 520

03.10.2009 18:21
#17 RE: Bin jetzt Mitglied bei der N-gauge Society antworten

......und ist krass wichtige Wagen.........
fuhr fats überall und lässt sich besonders gut in abendliche Langläufe zum nächsten Knoten einbiden.
Bsp......okay jetzt wirds wieder eintönig denn der Walesmodus geht an: Im Abendzug von Aber nach Shrewsbury ;-)

Gruß
Class37

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


class37 Offline




Beiträge: 520

11.10.2009 09:25
#18 Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Hallo

ich will mal ein wenig dei Werbetrommel für den Spur N SpecialKlub mit angehäntem Shop machen.
Das einige schon Mitglied sind hindert ja die Anderen nicht daran auch.................

Zur Zeit baue ich den Bausatz eines Shark Brakevans aus dem N Gauge Society Shop.
Schöner Bausatz, klares pro für Anfänger

Was sehr vielversprecehnd aussieht ist der Stove R, Bilder dazu hier:
http://ngaugesociety.com/benefits/kits/new/new.htm

Gruß zum Sonntag

Class37

edit: Falsche Ankündigung International N Gauge Show raus, Sorry

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

11.10.2009 14:45
#19 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Andreas,

die Bilder des Stove R sehen ja klasse aus, da bin ich mal auf mein Exemplar gespannt.

Markus


lion_1968 Offline



Beiträge: 243

11.10.2009 18:54
#20 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Hallo,
also wenn der nächste von Euch dort bestellt bitte bescheid sagen. Ich würde auch gern ein oder zwei Modelle haben wollen.
Stephan


MacRat Offline




Beiträge: 1.232

11.10.2009 21:12
#21 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Hallo Stephan
Nur aus Interesse, ist dir die N-Gauge Society suspekt?

So weit ich weiß, kostet die Mitgliedschaft für ein Jahr nicht die Welt. Und sie scheinen ein ziemlich komplettes Angebot auch von Kleinserien-Bausätzen, Beschriftungen und Zurüstteilen zu haben, man bekommt alles aus einer Hand. Ich glaube, alle Society Member hier haben ihre Betsellformulare schon abgeschickt und warten auf das nächste N Gauge Magazin.

Mac

Mac


Don't Panic!


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

11.10.2009 21:20
#22 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Ich kann auch nicht nachvollziehen das Du zwar die Modelle der Society haben willst aber andererseits hat es den Anschein das Du der Society nicht beitreten möchtest. Was ich persönlich nicht nachvollziehen kann, da die Mitgliedschaft nicht die Welt kostet und neben den Modellen auch 6x Mal im Jahr das Society Magazin bekommst, dazu noch ein N Handbuch. Dazu ist normalerweise in jedem Magazin ein Preisrätsel und es wird in jedem Magazin ein Mitglied gezogen der einen Preis gewonnen hat.

Markus


haeckmaen Offline




Beiträge: 626

12.10.2009 22:27
#23 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten



Ich werde jedenfalls guten Gewissens einen neuen Oktober-Bestellschein ausfüllen, nachdem das "Wagenpensum" der letzten Bestellung abgearbeitet ist: Mica A, Fruit C und 24t Hopper. Letzterer muss sich noch mit einer fünfstelligen Nummer als Beschriftung begnügen. Beim Zehnerpack ist ja ein Gratisbogen dabei

Frage zum Stove R: Ich meinte aus dem vorletzten Heft herausgelesen zu haben, dass die Mengen, die ja nur im Hunderterbereich liegen, quasi schon vor meiner Zeit an die Mitglieder abschließend vorreserviert/endgültig verteilt worden sind. Jetzt habe ich hier durch den Link gesehen, dass der Wagen noch als Anreiz, Mitglied zu werden, angepriesen wird. Hab ich wohl was falsch verstanden? Sooo desinteressiert wäre ich daran ja doch nicht

Grüße, Matthias



Transition completed and full yellow ends attached

Angefügte Bilder:
NGS Kits x3 I.JPG   NGS Kits x3 II.JPG  

haeckmaen Offline




Beiträge: 626

12.10.2009 22:34
#24 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Okay sorry lesen hilft ganz dolle hab gerade im Link gesehen, dass die Stückzahl 3.000 ist, das sollte wohl für die Mitglieder reichen...
Bin ich also gerne beim nächsten Formular dabei!

Transition completed and full yellow ends attached


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

12.10.2009 22:38
#25 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Matthias,

da bin ich ja mal gespannt wie Deine Wägelchen sich im Anlagenbetrieb machen.

Markus


lion_1968 Offline



Beiträge: 243

13.10.2009 13:22
#26 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Hallo,
ja Markus ich muß doch nicht überall beitreten müssen nur weil ich ein Produkt erwerben möchte. Ich mag sowas eigendlich gar nicht, Bertelsmann und die ganzen anderen die auf dieser Geschäftsidee reiten, auch der Trix oder Märklin oder sonst welcher Club. Ist zwar eine Clevere Idee der Kundenbindung aber mich schreckt sowas eher ab.
Die Hp der Society kenne ich schon ein paar Jährchen aber ehrlich gesagt das was ich einsehen kann finde ich nicht so prikelig das ich dafür Geld ausgeben möchte. Mein Modellbau Verein hat auch eine Hp und diese kann jeder der möchte kostenfrei besuchen. Auch ist der sichtbare Inhalt nicht soviel besser als das was in den großen britishen Foren zusehen ist. Das Magazin kenne ich nicht da kann ich nix drüber sagen.
Wie gesagt erklärt mir bitte einer warum deren Shop nicht frei zugänglich ist? Es ist durch aus io wenn sie für sich Exclusiv Modelle raus bringen aber der Shop könnte ja wohl frei sein? Wobei 3000 Wagen Stove R ist ja auch nicht so limitiert das es was exclusives wäre. Nehmen wir mal die Trix Sets die waren vor langer Zeit auf 1500 Limitiert und man bekommt sie heute immer noch schön regelmäßig angeboten.
Aber man sieht das ja auch bei den großen Modellbahn Zeitungen wie teuer die sind und wieviel Werbung drin ist. Wenn ich dann noch davon die Modellbesprechungen abziehe was ja häufig auch eher Produktplacement ist als Besprechung dann frage ich mich warum die Zeitungen so teuer sind und warum ich das zahle. Ich kaufe deshalb nur noch sehr selten den Railway Modeller - zuteuer bei dem hohen Werbeanteil. Naja mein Arbeitgeber macht sowas ja auch, wir haben neulich unser neues Produkt in einem Pilotfilm für eine bekannte Serie vor der offiziellen Händler Presentation gezeigt, das nennt sich Produktplacement das hat denn was gekostet aber der "Fernsehkunde" hat nix bezahlt damit ist das dann mehr als io. Das es anders geht siehste bei Steam Days die Zeitung ist nahezu werbefrei und hat wie ich finde eine sehr gute Qualität.
Aber egal zur Zeit möchte ich zwar die Hopper und ein paar andere Bausätze haben aber eben nicht beitreten.
Und genau dafür bin ich nun diesem Forum beigetreten das zb jemand der da bestellen darf mal für mich mit bestellt und ich so zu meinen Bausätzen komme. Wie gesagt wäre echt nett wenn bei seiner nächsten Bestellung jemand an mich denkt.
Stefan


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

13.10.2009 13:36
#27 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Stefan,

das man nicht überall dabei sein will und alles mitmachen will kann ich vollkommen nachvollziehen. Ich bin auch nicht bei Bertelsmann als Kunde. Das die N Gauge Society ihren Shop nur für die Society Mitglieder öffnet kann ich nun auch nachvollziehen. Dazu muß man wissen das der Shop nebenbei betreut wird, also der der den betreut macht das in seiner Freizeit. Und das meiste was sie dort anbieten sind entweder exklusiv Modelle für Society Mitglieder oder auch bei anderen Händlern oder direkt beim Hersteller erhältlich. Wobei viele der Wagenbausätze von den Herstellern exklusiv für die Society hergestellt werden.

Markus


haeckmaen Offline




Beiträge: 626

13.10.2009 19:14
#28 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Hallo, zu den Wagen: die laufen gut, aber sowas wie automatische Entkupplung kann man bei den Modellen, die nicht das 10ft-chassis haben, glaube ich vergessen. Zumindest das Minitrix-Entkupplungsgleis funktioniert da nur als "Wagenkatapult"

Zum Magazin: Das neue habe ich vorhin aus dem Briefkasten gezogen. Muss sagen, dass ich bei einer ersten Durchsicht von den "Anlagen" (oder sowas ähnlichem) etwas enttäuscht bin bzw. das war schonmal besser. Das motiviert immerhin, selber weiterzumachen, um auch mal was einzureichen. Bedarf ist ja offensichtlich da.

Grüße, Matthias

Transition completed and full yellow ends attached


McRuss Online

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.299

13.10.2009 19:17
#29 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Bei den Anlagen sind nicht immer die schönsten dabei. Aber andererseits werden damit auch Anfänger dazu ermutigt ihre Anlage vorzustellen.

Markus


haeckmaen Offline




Beiträge: 626

13.10.2009 21:33
#30 RE: Vorteile der Mitgliedschaft, oder News von Stove R antworten

Genau, mich zum Beispiel

Transition completed and full yellow ends attached


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor