Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 734 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
Gagarin Offline



Beiträge: 10

04.01.2014 18:46
Frage zu einer Rundreise Antworten

Hallo Zusammen,
ich habe heute diese Forum gefunden und ich hoffe Ihr könnt mir helfen, auch hoffe ich hier den richtigen Rahmen im Forum gefunden zu haben.
Ich plane für diese Jahr (24.04-30.04) mit zwei Freunden eine Rundreise auf der Insel zu machen, Ziel ist es einfach die Eisenbahn kennenzulernen und zu erleben. Natürlich soll das Eisenbahnmuseum in York besichtigt werden, auch möchten wir auch ein oder zwei Museumsbahnen besichtigen. Ich dachte hier an die "Great Central Railway" und ich habe auch das "National Tramway Museum " entdeckt. Die liegen einigermaßen nah beieinander. Wir wollten auch eine Liliputbahn besichtigen. Allerdings sieht es so aus, das allgemein in der Woche (jedenfalls im April) wohl nichts fährt. Habt Ihr ein paar Tipps was man besichtigen sollte, welche Strecken sind sehenswert, wo kann man Lokbespannte Züge (Güterzüge) erleben, vielleicht habt Ihr auch ein paar Links auf denen ich mich weiter schlau machen kann.
Und was habt Ihr für Tipps zur An- bzw. Abreise, eine Fahrt sollte auf alle Fälle mit einer Fähre erfolgen die zweite Fahrt dann am besten mit einem Flieger der Zeit wegen.
Ich sage schon mal Dank im Voraus.
lg
Stephan


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.811

04.01.2014 19:56
#2 RE: Frage zu einer Rundreise Antworten

Hallo Stephan,

herzich willkommen in unseren kleinem Forum.

Der Termin ist schon mal sehr gut gewählt, kurz nach Ostern. Denn dann fängt bei den britischen Museumsbahnen so richtig die Saison an, und viele verkehren ab Ostern auch in der Woche. Die Fahrpläne für 2014 sind noch nicht bei allen Bahnen raus, werden aber in den nächsten Wochen erscheinen.
Die North Yorkshire Moors Railway (NYMR) fährt auf jeden Fall ab Ostern täglich und liegt etwa 30 km von York weg.
Das Nationale Tramway Museum in Crich ist sehr sehenswert. Es beginnt seine Saison am 29.März, hat demzufolge auch nach Ostern täglich offen und logischerweise fahren dann auch drei bis vier Bahnen.
An der "Great Central Railway" führt auch kein Weg vorbei, muß man gesehen haben. Auch diese fährt in der besagten Woche täglich.
Das Nationale Eisenbahnmuseum ist das größte Eisenbahnmuseum der Welt, auf keinen Fall verpassen! Eintritt ist übrigens frei, und York als Stadt und besonders der Bahnhof sind sehr sehenswert. Da fährt auch ab und zu mal ein Güterzug durch.

Man müßte auch noch mal schauen, welche Museumsbahn an dem Wochenende 26./27.4. ein "Special Weekend" veranstaltet. So etwas lohnt sich immer zu besuchen, weil es da ordentlich dampft und mehrere Loks und Züge im Einsatz sind.

Liliputbahnen gibt es einige in UK, nach Ostern fahren die meisten täglich. Beispiel wären die Romney, Hythe & Dymchurch, die Bure Valley Railway, die Cleethorpes Railway usw. Das hängt dann von der genaueren Reiseroute ab, welche man besucht, also aus welcher Richtung man kommt.
Eine gute Übersicht zu den Museumsbahnen ist diese Seite: http://www.heritage-railways.com/map.php
Da kann man die einzelnen Bahnen anklicken, und da gibt es auch die Fahrpläne.

Mit der Fähre könnte man von Rotterdam nach Hull anreisen, dann von dort oben nach York und zu NYMR, über die Midlands in Richtung Süden. Von London aus kann man dann wieder zurück fliegen, da kommt man eigentlich in jede Ecke von Deutschland/Österreich.
Man kann die Tour auch anders herum machen, von Süden nach Norden und von z.B. Newcastle oder Edinburgh zurück fliegen. Die Anreise mit der Fähre an die "White Cliffs of Dover" hat auch ihren Reiz.
Wie wollt ihr euch auf der Insel fort bewegen? Davon hängt ab, wie schnell ihr von einem Punkt zum anderen kommt und kann danach die Route planen. Sind schon England-Erfahrungen vorhanden?

Zum aktuellen Bahnbetrieb, auch zu den Güterzügen können andere mehr sagen, ich bin mehr für die Museumsbahnen zuständig. Ich fahre jedes Jahr mindestens einmal auf die Insel zu den Museumsbahnen, und ich hab immer noch nicht alles gesehen.

Beste Grüße aus Potsdam

Torsten


Gagarin Offline



Beiträge: 10

04.01.2014 20:24
#3 RE: Frage zu einer Rundreise Antworten

Hallo Torsten,

danke erst mal für die Tipps und auch der Link ist super, schön das unser gewählter Zeitpunkt unbewusst gut gewählt wurde :-).
Wir wollen uns auf der Insel natürlich mit dem Zug bewegen, ich dachte mit dem British Rail Pass sollte man gut klar kommen. Ansonsten war ich das letzte mal vor über 15 Jahren in London und dort sind wir auch nur U-Bahn gefahren, also sind quasi keine Erfahrungen vorhanden. Gibt es beim Zug fahren etwas zu beachten, manche Länder haben da ihre Eigenheiten (zB. Frankreich mit dem Fahrkarten abstempeln auf dem Bahnsteig), muss man bei fotografieren etwas beachten (Stichwort Angst vor Anschlägen oder ähnlichem?). Eigentlich wollten wir ganz klassisch über Dover anreisen allerdings dachte ich man ist über Rotterdam (Hoek van Holland) schneller an einer Fähre und die Überfahrt dauert auch nicht viel länger. Allerdings hat es schon seinen Reiz im Süden anzufangen und sich dann in den Norden hoch zuarbeiten (und das alles in fünf Tagen )
lg aus Linz Stephan


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.039

04.01.2014 21:29
#4 RE: Frage zu einer Rundreise Antworten

Hallo Stephan,

ich wünsche Dir schon mal viel Spaß. Was man berücksichtigen sollte ist, das wenn Ihr eine Rundreise machen wollte und dazu noch neben York noch ein paar Museumsbahnen abklappern wollt. Sechs Tage
doch recht ambitioniert sind. Sind bei den von Dir angegebenen Datum die Anreise und Abreise mit dabei, oder aber kommt das noch dazu. Wenn ersteres zutrifft, habt ihr nämlich nur 4 Tage auf der Insel.
Wenn ihr daher York mit Verkehrsmuseum macht, würde ich mich auf Yorkshire als Gegend beschränken wo ihr herumfahrt. Neben der von Torsten erwähnten NYMR, würde ich da noch Keighley and Worth Valley Railway
bei Bradford empfehlen. Da Eure Zeit ja begrenzt ist würde ich eher zu einer Anreise per Flugzeug raten, und ggf. statt dem Railpass auf einen Mietwagen zurückgreifen, da ihr damit doch flexibler seit.

Markus


Gagarin Offline



Beiträge: 10

04.01.2014 22:37
#5 RE: Frage zu einer Rundreise Antworten

Hallo Markus,
natürlich hast Du recht wir werden in unseren 6 Tagen wirklich nicht viel schaffen und das von Süden nach Norden fahren war eher ironisch gemeint. Wichtig ist uns das Zugfahren und das braucht irgendwie immer ein Ziel und daher die Museumsbahnen. Ich bin eben dabei die ersten Gedanken für die Fahrt zu sammeln, realistisch denke ich sind zwei maximal drei Ziele machbar. Und eins steht auf alle Fälle schon fest, York ich denke da kann man beim ersten mal nichts falsch machen.
lg
Stephan


mallarddriver Offline




Beiträge: 701

04.01.2014 23:04
#6 RE: Frage zu einer Rundreise Antworten

Hallo Stephan,

ich würde sagen bingo da hast du ja genau die richtige Zeit gewählt für Yorkshire.
Vom 25.4 bis zum 27.4 ist bei der NYMR Spring Steam Gala.
http://www.nymr.co.uk/2013/10/2014-nymr-events/

Nähere Infos dazu gibt es denke ich spätestens im März.

Dann noch ein bißchen Castle Howard besuchen,in Witby auf den Spuren von Dracula wandeln
und dann ist die Zeit auch schon wieder vorbei in einer der schönste Ecken der Insel.


Kind regards
Soeren

Always look on the bright side of life.


Gagarin Offline



Beiträge: 10

06.01.2014 20:15
#7 RE: Frage zu einer Rundreise Antworten

Hallo Zusammen,

erst mal Danke für die vielen Tipps, ich denke wir werden den Raum Yorkshire und das Eisenbahnmuseum in York besuchen. Drumherum werden wir dann die Reise planen.

Soweit erst mal

lg

Stephan


EVO-X Offline




Beiträge: 396

07.01.2014 10:25
#8 RE: Frage zu einer Rundreise Antworten

Als Freund moderner EMUs gibt es für mich nichts schöneres als die morgentliche Rush Hour in London Bridge Station (Süd-Ost Ende), wenn einäugige Züge hinter-, vor- und nebeneinader aus dem Morgentau auftauchen. Gleiches gilt für die anderen großen Stationen, wenn man denn auf solch modernen Kram steht. Das Transport Museum in London kann interessant sein, wenn man wie ich ein Tubefan ist und eh in London ankommt.

Cheers,Andreas


secr777 Offline




Beiträge: 177

07.01.2014 17:34
#9 RE: Frage zu einer Rundreise Antworten

Herzlich Willkommen!

Die Idee mit der Rundreise ist eine sehr tolle Idee. Auch Ich habe im April eine Rundreise gemacht, allerdigs vier Wochen lang, und habe etwa 20 Eisenbahnmuseem besucht.
Eins der ersten Ziele war für mich York und das National Railway Museum. Wechselnde Ausstellungen, immer lohnenswert. Die North Yorkshire Moors Railway (NYMR) ist ebenfalls ein must-have, da stimme Ich ebenfalls allen vorherigen Rednern zu. Wenn ihr etwas Geld und Zeit sparen wollt, empfehle Ich euch folgende Route durch die Yorkshire Dales: Vom Bahnhof York nimmt man den Doppeldeckerbus (Route 840) nach Pickering (einfaches Ticket: 6 Pfund). Pickering ist der Endpunkt der Strecke. Von dort aus kann man den "Yorkshire Coast Express" nehmen, welcher bis Whitby durchfährt. Whitby hat viel zu bieten, von Whitby Abbey bis Dracula zu Candy in allen Farben, Meer und natürlich Fish'n Chips. In Whitby hat man Anschluss an das Netz der Northern Line, in Darlington bestehen Unsteigemöglichkeiten zur East Coast Main Line London-Edingburgh sowie Weiterfahrt nach Shildon, zur Außenstelle des NRM.
Übernachtet habe Ich jeweils in Jugendherbergsverband, YHA http://www.hihostels.com/dba/cmap-GB.de.htm (UK): http://www.yha.org.uk/ über York und Whitby lässt sich nicht klagen, das Frühstücksbuffet ist exellent und in Whitby kommt man umsonst in die Kathedrale. In York erhält man Tipps wie die amüsanten Ghost Walks.
Für weitere Planungen empfehle ich folgendes Buch: "Britain from the Rails- A Window Gazer's Guide" von Benedict le Vay http://www.bradtguides.com/Book/495/Brit...-the-Rails.html Erhältlich in den üblichen Internetläden, Sowie "Rail Map UK and Ireland" aus dem Thomas Cook Verlag: http://www.amazon.de/Rail-Map-Britain-Ir...ook+Rail+Guides.
War mir eine sehr große Hilfe bei meiner Planung. BritRail Pässe sind eine sehr gute Idee und falls ihr plant, First Class zu fahren, auf der ECML lohnt sich das wirklich, denn man kriegt Tee soviel man will und zu gewissen Uhrzeiten warme Mahlzeiten, im Fahrpreis inbegriffen. Ansonsten bieten viele Bahngesellschaften sogenannte Rover Tickets an. Einfach auf der Websiten mal nachsehen, denn leider ist die NationalRail Website nicht mehr so gut aufgestellt, wie sie mal war. http://www.nationalrail.co.uk/times_fare...and_rovers.aspx

Ich hoffe, Ich konnte weiterhelfen. Ansonsten einfach fragen, stehe gerne zur Verfügung.

Best wishes and good luck!

"There are two ways of doing things: the Great Western way, or the wrong way. I'm Great Western and..."
"Don't we know it!"
(Duck and the big engines, Duck and the Diesel Engine)


Gagarin Offline



Beiträge: 10

07.01.2014 19:45
#10 RE: Frage zu einer Rundreise Antworten

Hallo,

Danke für die Infos :-) den Reiseführer und Karte werde ich mir gleich bestellen. Der Tipp mit dem Bus ist Super wird sicher eingebaut. Weißt Du ob es sich lohnt den "GB Rail Timetable Winter Edition 14" zu besorgen, kennst Du diesen Plan sind die Fahrpläne mit den altbekannte Kursbüchern aus Deutschland zu vergleichen, enthält er alle Züge in GB oder nur eine Auswahl von Fernzügen?

lg

Stephan


secr777 Offline




Beiträge: 177

08.01.2014 17:06
#11 RE: Frage zu einer Rundreise Antworten

Hello,

freut mich, dass Ich helfen konnte. Ich habe letztes Jahr nicht mit einem Kursbuch gearbeitet, weil ich nirgendwo eins gefunden habe... Daher bin ich auf die Seite von National Rail->Journey Planner http://ojp.nationalrail.co.uk/service/planjourney/search gegangen und habe mir die Fahrzeiten abgeschrieben. Grundlage war eine Mappe, auf der ich meine Fahrtroute festgehalten habe, was natürlich etwas einschränkt. Allerdings gab es auf den Stationen meistens Flyer. Ein weiterer Grund war einfach die Gepäckfrage, ich hatte nur einen 45 Liter Rucksack, in dem hauptsächlich Wäsche war. Auf dem Rückweg hatte ich so Platz für Souvenirs wie Hefte, Gleise, Wagons, eine BritRail Uniform.....
Wenn Bücher, dann am besten nur Softcover! Gerne kann ich dir meine Tabelle vom April schicken, wenn du Interesse hast.
Greetings,
Wulf

"There are two ways of doing things: the Great Western way, or the wrong way. I'm Great Western and..."
"Don't we know it!"
(Duck and the big engines, Duck and the Diesel Engine)


Gagarin Offline



Beiträge: 10

09.01.2014 19:15
#12 RE: Frage zu einer Rundreise Antworten

Hallo Wulf,

Danke für die Tipps Bücher sind schon bestellt und kommen nächste Woche schauen wer mal, gerne würde ich Deine Tabelle vom April mal sehen zum Anregungen sammeln, ich schicke Dir mal ein PM

lg

Stephan


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Plane Rundreise - wer hat Tipps und Tricks für mich!
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Aldwych
24 03.05.2024 18:29
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 502
Frage zur RPSI No.4
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von Railfan
7 05.04.2023 09:10
von blackmoor_vale • Zugriffe: 259
Frage zu Dapol 7S-010-015
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Knockando
4 18.06.2022 15:00
von Knockando • Zugriffe: 253
Fragen zu Parkside Dundas Bausätzen
Erstellt im Forum Spur OO von Railfan
16 01.12.2021 23:45
von Railfan • Zugriffe: 623
Frage zu Open und Mineral wagons
Erstellt im Forum Historisches Forum von AGBM
4 09.12.2023 21:17
von AGBM • Zugriffe: 379
Frage zum Terrier
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von mallarddriver
2 23.08.2020 14:11
von mallarddriver • Zugriffe: 233
Threepwoods Schottland Rundreise
Erstellt im Forum Spur N von Threepwood
5 17.01.2019 21:12
von Class150 • Zugriffe: 433
Schottland Rundreise.
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von churnet valley
2 12.11.2013 18:42
von SouthEast • Zugriffe: 406
Bericht von Rundreise bei DSO
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von blackmoor_vale
21 30.03.2017 12:12
von blackmoor_vale • Zugriffe: 1798
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz