Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 401 mal aufgerufen
 Eisenbahn in Großbritannien
churnet valley Offline




Beiträge: 421

08.11.2013 12:33
Schottland Rundreise. Antworten

Hallo,
ich habe mit meine Freundin in Oktober einen Rundreise durch Schottland mit der Eisenbahn.

Ich habe einen Bildergalerie hochgeladen und werde über die nächsten Tagen die Bilder beschriften und hier die Reise erläuten. Ich hoffe das die Fotos euch gefallen. Falls jemand Fragen hat ,denn bitte hier damit.

Grüße
Dominic


churnet valley Offline




Beiträge: 421

11.11.2013 12:36
#2 RE: Schottland Rundreise. Antworten

Unser Reise began mit ein Expressbus Fahrt vom Glasgow Flughafen nach Queen Street Station. Wo wir unser Freedom of Scotland Fahrkarten freigeschaltet haben. Da ein Express 170 nach Edinburgh gleich logefahren ist, habe ich dieses mal kein Fotos vom Queen Street gemacht. wir sind über Falkirk High gefahren und waren bald in Edinburgh Waverley, wo nach ich ein Paar Fotos gemacht habe,vor ich fest stellen das Fotografieren Verboten war! In der Bahnhof ist ein scissors crossing, so kann zwei DMU's ein langen Bahnsteig benützen ohne sich gegenseitig zu stören. Am nächsten Morgen ging es weiter nach Aberdeen. Unser Hotel war in Perth aber ich wollte an die Ost Küste hochfahren. Wir haben Glück gehabt und haben Sitze in den East Coast HST gefunden. Über die Forth und Tay Bridges bis Dundee, wo 66109 hat mit 12 langen Silver Bullets für Aberdeen gewartet hat. Weiter nach Aberdeen in starken Regen. So ein Fahrt ist besser geeignet zum filmen als Fotos zu machen. Nach Perth sind wir dann mit ein 170 Richtung Glasgow gefahren.

Ich bin in Perth die Bahnsteig nach vorne gelaufen und da stand 66302 mit denn Tesco Express aus Inverness. Nicht zu sehen auf die Fotos aber da waren auch Stobart Containers drauf. Unser Hotel Zimmer hat ein tolles Blick über die Bahnseigen zu und vom Dundee. Später kam ein DRS Intermodal und die Silver Bullets zurück aus Aberdeen. Unser Fahrt nach Inverness müssten wir leider in einen Reisebus bis Aviemore unternehmen. Da waren große Bauarbeiten am mehrere Stellen auf der Highland Main Line. Wir haben 66005 mit 15 Network Rail Autoballasters vom Bus gesehen. Ich hatte in Aviemore Zeit den Strathspey Railway shop zu besuchen. Unser Weiterfahrt nach Inverness war mit 170470. 67030 hat in Inverness gewartet um den Sleeper in den Bahnhof zu rangieren. Vom Inverness fahren sechs Mark 3 sleeper und zwei Mark 2 open Wagen. Ein Umweg über Aberdeen war an diesen Abend angesagt. Am nächsten Morgen war die Sleeper wieder da und auch die "Autumn Highlander" Stand bereit zum Abfahrt zurück nach Hereford. Auf Interesse war der umgebauten Mark 2 Pullmann. In den Yard war 66023 mit seinen RHTT Zug. Unser Class 158 "Haymarket" nach Kyle of Lochalsh ist zwischen Dingwall und Garve fast wegen nassen Blätter auf die Schienen fast zum Stillstand gekommen. In Kyle angekommen hat das Regen aufgehört und ich könnte den Bahnhof Fotografieren.
Als wir in Mallaig vom Fähre abgestiegen sind, hatten wir gleich in ein doppeltes Class 156 Zug nach Glasgow einsteigen, aber ich hatte schon vorher Karten für den "Jacobite" bestellt. Wir hatten Glück West Coast hatten den K1 auf der Drehscheibe in Fort William extra für Profifotografen gedreht. So könnten wir ein "chimney first" Fahrt nach Fort William geniessen. Am nächsten Tag habe ich am Banavie Bahnhof gestanden und zu meine Freude war 62005 schon wieder gedreht. Am folgenen Wochenende hat 37518 den K1 mit zurück nach Carnforth genommen. Das Sleeper Lokomotive in Fort William war ausgwechelt. Zwei Mark 3 Sleeper und zwei Mark 2 Opens. Kein langen Zug aber laut ein Insider wenn drei statt zwei Seeper drauf sind hat der Zug immer verspätung! Die 67's sind leider keinen 37's. Auf den Rückfahrt nach Glasgow haben wir in Glen Douglas loop West Coasts 47760 begegnet. Südlich vom Helensburgh ist DBS 66106 mit die Alcan Tanks für Fort William vorbei gefahren. GB Railfreight hatten den Lok vom DBS gemietet.
Die Züge waren nicht so Voll wie in Sommer, aber dafür fahren auf Skye fast keiner Busse un die Fähre fährt nur zwei Mal am Tag vom Armadale und Mallaig. Unser reise Veranstalter war ReiseHorizonte OHG in Lüneburg.

Schöne Grüße
dominic


SouthEast Offline



Beiträge: 454

12.11.2013 18:42
#3 RE: Schottland Rundreise. Antworten

Dominic, danke für den schönen Bericht und die Bilder.

Viele Grüße,
Stefan (SouthEast)


«« IEP
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Plane Rundreise - wer hat Tipps und Tricks für mich!
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Aldwych
11 26.11.2023 15:45
von McRuss • Zugriffe: 204
Threepwoods Schottland Rundreise
Erstellt im Forum Spur N von Threepwood
5 17.01.2019 21:12
von Class150 • Zugriffe: 418
Frage zu einer Rundreise
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Gagarin
11 09.01.2014 19:15
von Gagarin • Zugriffe: 729
Mehr Dampfbilder von Schottland - 1960.
Erstellt im Forum Historisches Forum von 45669
0 23.04.2012 19:44
von 45669 • Zugriffe: 406
Waggon als Wohnung in Schottland
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von mallarddriver
2 24.12.2011 14:45
von mallarddriver • Zugriffe: 529
Schottland : 1960 Rundreise.
Erstellt im Forum Historisches Forum von 45669
4 03.03.2012 00:52
von Dean Single • Zugriffe: 1127
Eine Dampflok kehrt zurück nach Schottland auf K1
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von McRuss
4 12.08.2009 11:02
von McRuss • Zugriffe: 1013
Bericht von Rundreise bei DSO
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von blackmoor_vale
21 30.03.2017 12:12
von blackmoor_vale • Zugriffe: 1793
Ausflug nach Schottland
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von McRuss
4 15.10.2008 08:33
von Aldwych • Zugriffe: 414
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz