Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 1.690 mal aufgerufen
 Spur N
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
lion_1968 Offline



Beiträge: 243

08.01.2009 01:04
#16 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

So nach dem Ixion ja das Tuch wieder gesenkt hat, gibts eigendlich schon was neues zum Thema Auslieferung?

Stefan


class37 Offline




Beiträge: 520

09.01.2009 16:12
#17 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

Nöööööööööö
Retooling



Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


MacRat Offline




Beiträge: 1.230

09.03.2009 00:04
#18 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

Servus miteinander,

ich habe eine Antwort auf meine Email an Ixion bekommen.
Sie leben wieder und haben Neuigkeiten auf ihrer Webseite, 3D-Modelle von der neuen Manor und das Versprechen das es weiter geht.
Zum selber lesen: http://www.ixionmodels.com

Na, da macht das warten doch schon wieder Spaß

Grüße
MacRat

Mac


Don't Panic!
London Grammar - Strong


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.282

09.03.2009 07:50
#19 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

Danke Mac für die Info,

dies wird Torsten und Andreas freuen, denn die Beiden haben ja eine Manor bestellt.

Markus


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.029

09.03.2009 20:00
#20 RE: Ixion hebt das Tuch antworten


Sehr aufschlußreich sind die 3D-Bilder, besonders das letzte mit dem Getriebequerschnitt.
Ich glaube noch keine Firma hat ihre Planung so gründlich dargelegt. Man muß somit Ixion zugute halten, daß sie wirklich offen sind.
Haben die denn gar keine Angst vor der Konkurenz ???

fragt sich

Torsten


MacRat Offline




Beiträge: 1.230

23.05.2009 00:12
#21 RE: Ixion hebt das Tuch antworten
Hallo,
um Euch auf dem Laufenden zu halten schnell noch die neuen Neuigkeiten von Ixion http://www.ixionmodels.com/welcome_page.htm

Wichtigste Neuigkeit für einige ist sicher, die Manor wird nicht DCC Ready sein!

Grüße
Mac

Mac


Don't Panic!
London Grammar - Strong


class37 Offline




Beiträge: 520

25.05.2009 20:23
#22 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

Not very amused about that..................................

Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


MacRat Offline




Beiträge: 1.230

16.08.2009 10:05
#23 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

Update von Ixion: http://www.ixionmodels.com/welcome_page.htm.
Ein bisschenText dazu: http://www.rmweb.co.uk/forum/viewtopic.p...art=100#p752267

BTW, es heißt im gleichen Thread weiter oben, dass für einen DCC Umbau mit einem TCS Z2 Chip wahrscheinlich das Gehäuse bearbeitet werden muss und die Garantie erlischt. Soll aber "straight forward" sein.

Mac

Mac


Don't Panic!
London Grammar - Strong


class37 Offline




Beiträge: 520

18.08.2009 20:00
#24 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

Das macht meine Stimmung nicht besser!



Class 37

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


dixie Offline




Beiträge: 571

18.08.2009 23:57
#25 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

hallo zusammen,

wie schön, dass ich "nur" analog fahre. So, I don't care... Aber leichte Gehäusemodifikationen kann man ja hinnehmen, denke ich - obwohl: das hätte Ixion auch gleich berücksichtigen können...

Gruss in die Runde

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.282

19.08.2009 14:32
#26 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

Also ich finde für das was man für die Lok zahlen muß sollte sie schon eine Möglichkeit von Werk aus haben einen Decoder einzubauen. V.a. was mich stört ist das wie bei Dapol die Garantie erlischt wenn Du einen Decoder einbaust.

Markus


MacRat Offline




Beiträge: 1.230

19.08.2009 20:57
#27 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

Ich will Ixion nicht verteidigen, aber:
Der Preis ergibt sich mit Sicherheit nicht alleine durch die NEM Schnittstelle. Ich denke der kompromislose Anspruch an die Maßstäblichkeit war der Grund auf den NEM Stecker zu verzichten. Den Fehler von PECO, die Collett mit einem falschen Tender auszustatten, macht bestimmt keiner mehr. Außerdem haben alle DCC Dekoder unterschiedliche Abmessungen. Ixion will bestimmt nicht, das Loks zurückgesendet werden, weil irgendwelche NEM Decoder nicht in den kleinen Tender passen, obwohl ein entsprechender Sokel drin ist. Eine DCC fitted Version wird Ixion auch nicht verkaufen, denn der Käufer hat dann nicht die freie Wahl des Decoders. Siehe auch wieder der Fehler bei PECO, die Collett Goods muss für Analog wieder zurückgebaut werden, da es sie nur als DCC fitted gibt. Leider scheint Ixion keine Lösung gefunden zu haben, dass gängige NEM DCC Decoder passen und haben sich entschlossen, dem Digitalbahner die Wahl zu lassen. So kann der Dekoder in der Lok oder im Führerhaus oder im Tender je nach Dekodergröße plaziert werden. Das die Garantie erlischt ist Schade, aber verständlich, wer will schon dafür garantieren wenn Mäxchen versucht mit dem 400Watt Lötkolben einen DCC Decoder an den Motor zu bruzeln. Als Käufer könnte man sich bis zu einem gewissen Grad absichern, indem man vor dem DCC Umbau die Lok auf Herz und Nieren prüft. Einige dürfte auch der Umbau an sich abschrecken, das sollte aber lösbar sein, wir sind ja nicht allein. Das BachFar solange auf die Ivatt 2-6-0 warten lässt, hängt vielleicht auch mit ähnlichen Problemen zusammen?
Mac,
der auf eine schöne 43xx/63xx von Ixion hofft.

Mac


Don't Panic!
London Grammar - Strong


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.202

01.09.2009 20:19
#28 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

Ich bin ziemlich sicher, das wenn die Lok erst einmal in den Läden steht, es keine 4 Wochen dauert bis irgend jemand in England, in den einschlägigen Magazinen, Werbung für einen günstigen Digitalumbau macht.Unsere Kollegen von der Insel schreckt so etwas nicht ab.Und irgendwo im inneren eine Ecke wegfräsen um Platz zu schaffen ist mit Sicherheit kein Hexenwerk.Das wird schon gehen, da bin ich mir sicher. Außerdem sollen die 6 poligen Schnittstellen im N Bereich eh nicht viel taugen. Hattet ihr nicht in Lohr letztes Jahr schon Probleme damit?

de Hunsricker


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.282

02.09.2009 06:39
#29 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

Andreas,

in Lohr gab es bei den N Fahrzeugen keine Schwierigkeiten bezüglich der Zuverlässigkeit.

Markus


MacRat Offline




Beiträge: 1.230

02.09.2009 08:23
#30 RE: Ixion hebt das Tuch antworten

Es gab Berichte, dass bei Dapol Kurzschlüsse zwischen Decoder und PCB entstehen können (zB 9F).

Mac


Don't Panic!
London Grammar - Strong


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor