Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 6.632 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.371

10.03.2012 21:20
#61 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Hallo,

anbei wieder ein bisschen Werbung für unsere Fraktion "drüben bei den Kontinentalen"

http://www.mobablog.info/blog.php?id=1497

Grüße, Phil


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

19.03.2012 23:38
#62 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Zitat von gresley
Hallo Mac, Felix, und alle andere,

Ich warne. Vorsicht !!. Nicht alles stimmt wie gezeigt/geschrieben. Das bild der 1500v DC Class 77 loco, zusammen mit den text ist falsch.
Die loks diese Baureihe waren ursprunglich in schwarz lackiert. Erst später bekammen sie die dunkel grün lackierung. Diese falsche info fiel mir sofort auf weil ich, als Lehrling bei British Railways, (1952 - 54), war dabei als die gebaut waren. Ich bin sicher das fehler in andere sachen sind auch zu finden, aber dies ist eine persönliche errinnerung. Also, immer vorsichtig sein und suche andere informations quellen als bestätigung.

Leider ist es so, viele diese "Wiki" sachen sind von leute geschrieben die nür denken das sie wissen, und selbe keine offizielle quellen studiert haben.
Eine der grosse probleme ist, die leute die sowas erlebt haben werden immer weniger. Ich selbst bin 75, und irgendwann bin ich auch weg.
Also, studiere die richtige quellen und suche kontakt zu zeitzeugen.

Da hast du Recht. Ich bemühe mich um ein Mindestmaß an Wisssenschaftlicher Arbeitsweise, also Zitate und Quellen wo möglich offen zu legen und möglichst mehrere zu verwenden. Ich werde mir aber nicht die Mühe machen, jede Aussage einzeln zu bequellen.

Und um dir zu zeigen, dass du Recht hast, hier ein Bild von 27000 am Eröffnungstag der Personenzüge über die elektrifiziete Woodhead Route:
http://www.flickr.com/photos/thanoz/2222...in/photostream/
Eine Sensation, finde ich, dass davon ein Foto im Internet existiert.

Edit: Blättert man ein paar Bilder weiter, findet sich dies hier: http://www.flickr.com/photos/thanoz/2216.../in/photostream

Übrigens geht es mit dem Wiki und anderen Projekten wie der Class 201 erst nach Ostern weiter. Im Moment hat mich die Uni voll im Griff... :(

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

05.01.2013 02:41
#63 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Hallo,

das Wiki existiert nun schon über ein Jahr, und während ich Informationen sammle, komme ich dagegen mit dem Aufschreiben kaum hinterher.
Heute habe ich mich für ein paar Stunden hingesetzt und mein Wissen über Lackierungen aufgeschrieben. Es entstand aus dem Wunsch, aus der Lackierung von RTR-Modellen auf deren Einsatzzeitraum schließen zu können. Das Wichtigste findet ihr hier:
http://britbahn.wikidot.com/transition-liveries
Er ist noch nicht fertig. Eine Linkliste kommt in den nächsten Tagen noch dazu sowie einige Informationen zu den 1948 Liveries.
Leider kann ich wie so häufig nicht für die Richtigkeit der Daten garantieren. Alle Jahreszahlen sind als plusminus 1 Jahr zu betrachten und basieren auch nur auf Sekundärwissen. Inhaltliche Fehler sind daher nicht ausgeschlossen.

@gresley: Könntest du mal über den Text schauen und nach groben Fehlern suchen? Danke.

Last but not least: Ich suche immer noch Mitstreiter für das Wiki.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


gresley Offline



Beiträge: 336

05.01.2013 13:45
#64 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Hi Felix,

Naja, da hast Du mir eine ziemlich grosse, verantwortungvolle sache angetraut. Ja, ich werdfe nachlesen und wo möglich/nötig korrigieren oder eine kommentar da zu geben. ABER, meine detailierte wissen endet, grob gesagt, bei ca. 1960/61. Nämlich als die grosse änderungen eintritt.
Ab 1962, waren die dampfloks quasi nur "eingesetzt so lange sie einsetzbar waren", und meine interressen waren auch vorbei.
Ich kann meine wissen von ca. 1947 (auch 30er jahre) bis 1960 begrenzen. Naturlich in diese zeit war viel passiert, und es war auch teilweise kompliziert Wenn du dazu bedenkst das mein haupt interresse waren bei der LMS & LNER, mit nur eine "nebenbei" interresse an den GWR & SR, wurdest du ganz schnell merken wo meine grenze liegen könnte.

Ja, ich gebe zu, ich habe das "in natur erlebt", was für die "nachfolgende generation" vielleicht eine begrenzte wissens wert haben kann, aber ich bin nicht eine "alles wissende" und auch keine 100%er besser wisser. Nur meine eigene erfahrungen sind etwas, was keine heute ersetzen kann.

Naturlich lese ich auch bücher um meine wissen zu erweitern, aber meine eigene wissen kann mir keine nehmen.

Zum beispiel: als teenager, war ich als lehrling bei der Bahn. Ich lernte wagonbau. Das werk wo ich gearbeitet habe existiert schon lange nicht mehr. Sogar, neben an, wo die Eloks (spätere BR 76 und 77) gebaut war, existiert nicht mehr, und die loks auch nicht.
Niemand hat zu der zeit gedacht das es alles verschwinden wurde, und dass innerhalb von weniger jahren.

Ich werde deine text durchlesen und melde mich bald wieder.

Frohes Neues Jahr !!!

gresley


Class150 Offline




Beiträge: 1.748

05.01.2013 13:52
#65 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Ich glaube, ich liefere mal wenigstens den Farbübergang von Rail Blue auf Sectors nach. Wenn man ein Verzeichnis der Lackierungen der Privatzeit aufstellen wollte, braucht man viiiiiiel Zeit.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

05.01.2013 14:09
#66 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Hallo Mirko,

für das Thema Sectorisation habe ich einen Extra-Artikel geplant. Leider tendieren meine Kenntnisse dazu gegen Null. Schau mal hier unten: http://britbahn.wikidot.com/epochensystem

Gresley, vielen Dank. Ich bin froh, dass es in Deutschland überhaupt jemanden gibt, der damals bei British Railways oder den Vorgängern gearbeitet hat. Ich finde, dass das eine wertvolle Quelle ist. Dir auch ein frohes neues Jahr!

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


gresley Offline



Beiträge: 336

06.01.2013 14:50
#67 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Hallo Felix,

Ich wünsche dir auch alles gute fürs Neue Jahr.

Ich arbeite an das thema, aber es kann etwas dauern. Erstens, bin ich nicht die schnellste, und zweitens, es ist nur eine sache in meine ganze tägliche beschäftigungen. Du weisst, rentner haben keine zeit !!!!!

gresley


Dean Single Offline




Beiträge: 276

09.02.2013 21:22
#68 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Zitat von gresley im Beitrag #67
...rentner haben keine zeit !!!!!




Ja Stuart,

dieser Satz ist sicher auch in UK wohlbekannt. Und ein gutes Beispiel liefert mein langjähriger Modelleisenbahnerfreund Bertie aus Thaxted (Essex) - er ist der Vater eines Arbeitskollegen, der gebürtiger Engländer ist. Er kennt diesen Spruch (auch auf deutsch) schon lange. Als er vor vielen Jahren in Ruhestand ging (mittlerweile ist er 84) suchte er sich als Erstes wieder eine Beschäftigung. Er ging frühmorgens zu einem örtlichen Zeitungskiosk und sortierte dort die frisch angelieferten Zeitungen und Zeitschriften ein, um dann nach getaner Arbeit, so um 7, wieder nach hause zum Frühstück zu gehen. Sein Sohn John meinte, das hätte er bei seiner Rente überhaupt nicht nötig. Und nebenbei ist er noch im örtlichen Windmühlenverein, ab und zu noch aktiver Morris Dancer und fährt auch noch mit gleichgesinnten älteren Leuten Fahrrad. Da bleibt ihm nicht mehr viel Zeit für Eisenbahnen...

Viele Grüße
Klaus-Dieter

And now for something completely different.


gresley Offline



Beiträge: 336

10.02.2013 11:55
#69 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Hi Felix,

Ja, ich bin wieder da. Tut mir leid wegen die lange pause. Es wird aber noch länger dauern um die weitere text zu durchlesen. Leider habe ich viel mit andere sachen zu tun, die mit eisenbahn garnichts zutun habe.

Ein erste kommentare betrifft die LNER Loks. Die Baureihen A1/A3, B1, B17, D49, P2 und V2 waren ursprunglich in Apple Green. Die Baureihe A4 und W1(umbau) waren in Garter Blue. Während die 2 weltkrieg waren die meisten dann aber in schwarz lackiert. Es gabs aber auch einzelne die anderes lackiert waren, zb. A4 loks in Apple Green.

Wie Du siehst, es ist komplizierte als mann denkt.

Grüße
Stuart


gresley Offline



Beiträge: 336

11.02.2013 08:07
#70 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Hi Felix,

Nochwas zu meine letzte. Die erste 4 loks der Baureihe A4 war in "silver-grey" lackiert, spezial für das neue zug "Silver Jubilee", und alle trug das wort "silver" in Ihre namen: Silver Link, Silver Fox, Silver King and Quicksilver.

Stuart


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

01.02.2014 15:55
#71 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Hallo,

in der letzten Zeit ist das Wiki kontinuierlich gewachsen, v.a. mit zahlreichen Artikeln zu Lokomotivbaureihen. Ich habe eben einen etwas größeren Übersichtsartikel über GWR 4-6-0 angelegt, der so auch nicht in der Wikipedia zu finden ist: http://britbahn.wikidot.com/gwr-4-6-0.

Viel Spaß damit und
Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

16.02.2014 00:41
#72 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Hallo,

um mit dem Britische Bahn Wiki etwas Hilfestellung beim Einarbeiten in die Britische Bahn geben zu können, habe ich eben die beiden Artikel "Erste Schritte" (http://britbahn.wikidot.com/erste-schritte) und "Recherche" (http://britbahn.wikidot.com/recherche) erstellt. Besonders über den Umfang des erstgenannten Artikels kann man sich vortrefflich streiten. Man sollte ja auch nicht zu viele Informationen auf einmal geben. Den letzeren Artikel habe ich dagegen aus dem Kopf geschrieben, dabei habe ich garantiert die ein oder andere Quelle vergessen. Bedient sich hier jemand regelmäßig eines noch nicht genannten Mediums? Weitere Informationen sind gern gesehen.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

25.09.2014 20:59
#73 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Hallo,

auf flickr sind viele historische Fotos der britischen Bahnen zu finden.

Viele haben aber nur eine handvoll interessanter Fotos, während einige wenige hunderte davon in ihren Alben haben. Diesen wenigen folge ich.

Heute habe ich meine Kontakte mal angeschrieben bezüglich Nutzung ihrer Fotos. Ich habe dabei speziell auf historische Abhandlungen im Hp1 abgezielt. Von 6 Antwortenden haben 4 mir einen Freibrief gegeben, ein fünfter ebenso, wobei er anscheinend selbst nicht die Rechte an allen Bildern besitzt und diese eher treuhändisch verwaltet. Der sechste meint, dass er gegen Geld bestimmten Leuten oder Gesellschaften die Lizenz zur alleinigen Nutzung verkauft und dass ich daher für jedes Bild gesondert fragen muss. Obendrein möchte er eine Kopie jedes Artikels bekommen (ist sein gutes Recht). Alle möchten ihren Namen genannt wissen.

Ich sehe mich damit rechtlich auf der sicheren Seite, was Bildbenutzung anbelangt. Ich freue mich, dass viele Bildbesitzer die Einstellung haben, ihre Bilder mit anderen zu teilen.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


gresley Offline



Beiträge: 336

26.09.2014 10:47
#74 RE: Redaktion Britische Bahn Forum Antworten

Hallo Felix,

Ja, ich lebe noch !!! Habe sooooo viel zu tun gehabt, und die zeit ist einfach weg gelaufen. Viele andere sachen zu tun, und auch älter geworden.

Falls du noch fragen zu den A4s hast, ich kann wieder einsteigen.

Grüße
Stuart


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Türkei 2014 »»
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Britische Bahnen im Comic
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von wartenbes
1 22.03.2023 19:44
von AGBM • Zugriffe: 166
Wie sich dieses Forum finanziert
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von blackmoor_vale
13 03.04.2024 23:24
von blackmoor_vale • Zugriffe: 902
Britische Bahn im MEC Dortmund, neue Mitglieder
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von xxRudi
4 23.10.2022 13:13
von xxRudi • Zugriffe: 514
15 Jahre Britisches Bahn Forum
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von blackmoor_vale
30 20.04.2024 13:44
von Knockando • Zugriffe: 4397
Kleiner Fehler im Britische Bahn Wiki?
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von wartenbes
1 01.05.2016 13:37
von FelixM • Zugriffe: 325
Chatroom über britische Bahnen
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FelixM
4 12.01.2016 18:38
von AGBM • Zugriffe: 538
Britische Bahnen auf der Modellbahnaustellung So 05.12.2010 Berlin-Wilmersdorf
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Dieter Weißbach
19 14.12.2010 00:00
von dixie • Zugriffe: 1347
Epocheneinteilung der Britischen Bahnen nun auf deutsch
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von blackmoor_vale
45 29.04.2020 20:10
von AGBM • Zugriffe: 3533
Internet Links zum Thema Britische Bahn
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
47 28.03.2024 18:24
von FelixM • Zugriffe: 7252
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz