Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 237 mal aufgerufen
 Modellvorstellungen
Guardian Offline



Beiträge: 103

10.03.2024 18:45
Dapol GWR Toplight Mainline City coaches Antworten

Dapol GWR Toplight Mainline City coaches


Moin,

seit kurzem sind nach knapp zwei Jahren die ersten GWR Toplight Mainline City coaches sowohl in UK als auch bei Modellbahn Union in Deutschland erhältlich. Die Modelle sind auch deswegen spannend, da es sich um die erste Neuentwicklung von Vorkriegswagen von Dapol in Spur 00 seit gut dreißig Jahren handelt.

Die Toplight Mainline City-Wagen waren für den Einsatz im Londoner Vorortverkehr gedacht und wiesen eine geringere Höhe als normale GWR-Wagen auf, so dass sie auf den Tunnelstrecken der London Underground zwischen Paddington nach Liverpool Street Station eingesetzt werden konnten. Aufgrund der Bezeichnung nach den namensgebenden Toplights (dt: Oberlichter) sind sie leicht mit den viel bekannteren Churchward Toplight Corridor - Schnellzugwagen von 1907 zu verwechseln. Die Toplight Mainline City Wagen sind demgegenüber reine „S-Bahn“-Abteilwagen ohne Aborte.

Zwischen 1920 und 1922 wurden sechs Garnituren à sechs Wagen in Dienst gestellt. Bis etwa 1942 wurden sie ausschließlich als feste Garnituren im Londoner Vorortverkehr eingesetzt. Danach wurden die Garnituren etwas aufgeweicht und einige kamen auch in anderen Ballungsräumen zum Einsatz. 1956/1957 wurden sie ausgemustert, lediglich eine dreiteilige Garnitur wurde für einen Arbeiterzug in Wales aufgearbeitet. Dort endete der Einsatz 1961.




GWR Toplight Mainline City Brake Third coach. Dapol 4P-020-201. Mit Zugschlussbeleuchtung.





GWR Toplight Mainline City All Third coach. Dapol 4P-020-211.






GWR Toplight Mainline City Composite coach. Dapol 4P-020-221.

Die Modelle sind äußerst detailliert gemacht und sauber bedruckt. Das Chassis ist aus Metall (!). Alle Wagen weisen eine LED-Innenbeleuchtung und eine 6-polige DSS auf. Die Brakes wurden in den Garnituren jeweils als Schlusswagen eingesetzt und weisen im Modell zusätzlich eine Zugschlussbeleuchtung auf. Die Stromaufnahme erfolgt mit geteilten Achsen über die Achslager – leichtlaufender geht es nicht. Die Modelle sind mit Kurzkupplungskulissen mit Normschacht ausgerüstet. Allerdings ist zieht die Kulissenführung die Kupplung in Geradeausstellung nicht weit genug Richtung Wagenmitte ein, so dass die Wagen auf gerader Strecke leider nicht Puffer-an-Puffer laufen.

Dapol bietet die Toplight Mainline City-Wagen in sechs Farbvarianten der Epochen II und III (UK eras 2-4) an. Die hier vorgestellte Variante in chocolate/cream-Farbgebung mit „twin city“-Emblem und „GWR“-Kürzel darüber stellt den Zeitraum 1927-34 dar (Dapol Set 3). Dapol hat alle drei Wagentypen – Brake Third, All Third und Composite – umgesetzt und bietet je Set jeweils zwei Betriebsnummern pro Typ an, so dass man sich eine sechsteilige Garnitur zusammenstellen kann.

Historisch wurden die Wagen in jener Zeit mit GWR „Large Prairie“-Tenderloks verschiedener Unterklassen bespannt. Vor 1931 dürften es überwiegend GWR 5101 class gewesen sein, ab 1961 waren es 61XX class-Loks. Dapol hat beide Varianten im Programm, die 5101 class habe ich hier: Dapol GWR 51XX "Large Prairie" class schon einmal vorgestellt.

Insgesamt sehr schön gemachte Wagen und solide Modelle mit Innen- und Zugschlussbeleuchtung, die auf der Anlage immer ein Hingucker sind.

Cheers,
Mark


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.813

17.03.2024 06:36
#2 RE: Dapol GWR Toplight Mainline City coaches Antworten

Danke für die Vorstellung. Fahrgestell aus Metall und eingebaute Innenbeleuchtung hört sich sehr gut an. Die angesetzten Türgriffe, Schlussbeleuchtung und Inneneinrichtung mit Arnlehnen und Gepäckablagen gefallen auch.

Auf der Dapol-Webseite gibt es mehr Informationen: https://www.dapol.co.uk/blogs/news/oo-ga...ty-coach-update

Noch zwei Bilder in crimson-lake der 1930er und Nachkriegs-maroon Varianten:















Die unterschiedliche Anzahl der Dachlüfter in der 1950er Version wurde im Modell berücksichtigt.

In Deutschland sind die Coaches bei modellbahnunion erhältlich: https://www.modellbahnunion.com/Spur-00/...k3274g4152p4154

Beste Grüße, Torsten


FelixM hat sich bedankt!
FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.099

17.03.2024 07:18
#3 RE: Dapol GWR Toplight Mainline City coaches Antworten

Hallo,

auf der Zeichnung des Brake-Wagens sieht man gut die normal-langen Puffer am Brake-Ende und die Kurz-Puffer am inneren Ende im Vergleich. Dafür bringen Marks Fotos sehr schön zur Geltung, dass die Oberlichter mit Frosted Glass, also Milchglaseinsätzen, bestückt sind, und ich glaube, dass das eine Neuheit für britische RTR-Modelle ist.

Zitat von Guardian im Beitrag #1
Die Toplight Mainline City-Wagen waren für den Einsatz im Londoner Vorortverkehr gedacht und wiesen eine geringere Höhe als normale GWR-Wagen auf


Sie waren außerdem breiter als jeder andere GWR-Personenwagen.

Zitat von Guardian im Beitrag #1
1956/1957 wurden sie ausgemustert, lediglich eine dreiteilige Garnitur wurde für einen Arbeiterzug in Wales aufgearbeitet.


Arbeiterzüge sind ein interessantes Thema, denn die gesellschaftliche Konvention, dass die Arbeitgeber Duschen für ihre Arbeiter bereitstellen, kam erst später, so dass Arbeiterzüge getrennt vom restlichen Personenverkehr fuhren. Dieser eine Zug in South Wales ist am Brake-Ende mit einem zusätzlichen mittigen Fenster und einer Glocke ausgerüstet worden, für planmäßige Schiebefahrten. Auch wenn ich nicht glaube, dass Dapol dies vorhat, würde ich eine solche Formvariante begrüßen.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


blackmoor_vale hat sich bedankt!
Guardian Offline



Beiträge: 103

19.03.2024 13:11
#4 RE: Dapol GWR Toplight Mainline City coaches Antworten

Moin Thorsten,

eine Ergänzung zu der älteren crimson lake - Farbvariante:

Zitat von blackmoor_vale im Beitrag #2
Noch zwei Bilder in crimson-lake der 1930er [...]:














Diese Farbgebung war, wie auch an dem älteren GWR garter crest ersichtlich, etwa zwischen 1912 und 1922 aktuell. Für die Toplight-Wagen - Baujahre 1920-22 - bedeutet dies Ablieferungszustand. Bei Dapol ist das Set 1. Zeitlich folgt darauf das noch nicht ausgelieferte Set 2 (chocolate/cream mit garter crest, 1922-27) und das von mir vorgestellte Set 3 (chocolate/cream mit twin cities crest, 1927-34). Danach folgt Set 4 mit choc/cream und shirtbutton (1934-42, noch nicht ausgeliefert) und dann die war time maroons (Set 5).

Best,
Mark


blackmoor_vale und FelixM haben sich bedankt!
FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.099

21.03.2024 20:58
#5 RE: Dapol GWR Toplight Mainline City coaches Antworten

Hallo,

zu GWR Coach liveries gibt es hier eine gute Übersicht
http://www.gwr.org.uk/liveries.html

und hier sogar eine kleine interaktive Animation, durch die man sich durchklicken kann:
https://gwrcoaches.org.uk/Liveries2.shtml

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hatton Genesis coaches GWR
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
5 25.12.2022 00:01
von FelixM • Zugriffe: 405
Dapol erweitert seine Produktionskapazität in UK
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von blackmoor_vale
2 15.02.2022 16:25
von AGBM • Zugriffe: 251
Lionheart/Dapol Mk1 Coaches Kurzvorstellung
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
10 20.11.2021 06:51
von blackmoor_vale • Zugriffe: 471
Dapol Terrier
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
2 19.11.2020 15:55
von Guardian • Zugriffe: 443
Welche coaches passen zur Dapol Pannier Tank "London Transport"?
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Stereohans
24 12.09.2020 22:08
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 834
Dapol - Mk3 Sleeper - Spur N
Erstellt im Forum Spur N von MacRat
1 07.06.2020 22:24
von FelixM • Zugriffe: 259
Dapol B-Set GWR Coaches
Erstellt im Forum Spur N von Steffen1988
2 29.11.2018 17:49
von Steffen1988 • Zugriffe: 256
Dapol GWR 5101 und 6100 Class 2-6-2T und 4300 Class 2-6-0
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
1 01.01.2018 14:44
von blackmoor_vale • Zugriffe: 551
Dapol Neuheiten 2010/11
Erstellt im Forum Spur N von sven1504
2 14.10.2010 09:08
von McRuss • Zugriffe: 512
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz