Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 411 mal aufgerufen
 Modellvorstellungen
Railfun Offline



Beiträge: 63

30.04.2018 15:57
Southern P-Class 0-6-0T von Hattons Antworten

Hallo Zusammen,

weit davon entfernt hier eine so professionelle Modellvorstellung abliefern zu können wie einige unserer Kollegen, möchte ich hier doch eines meiner neuen "Schätzchen" vorstellen:



Im Ragiereinsatz im Hafengebiet: Fahreigenschaften sind gut (analog - Impulsbreitensteuerung).






Um es mit den Worten meiner Tochter zu sagen: "einfach süüüüß"

Schöne Grüße
Peter


Phil und blackmoor_vale haben sich bedankt!
Guardian Offline



Beiträge: 103

01.05.2018 00:07
#2 RE: Southern P-Class 0-6-0T von Hattons Antworten

Moin,

die P class hat sicherlich einen erheblichen "Niedlichkeitsfaktor". Ich zucke auch des öfteren, das Modell zu bestellen...

Grüße
Mark


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.370

01.05.2018 19:05
#3 RE: Southern P-Class 0-6-0T von Hattons Antworten

Hello, in der Tat überlege ich auch schon länger mir so ein Exemplar zuzulegen - aber getreu dem Motto "weniger ist mehr" konnte ich mich noch nicht entscheiden. Obwohl die Bewertung in der Model Rail ist nicht schlecht, das Rating immerhin bei 92% - gelobt werden vor allem die guten Fahreigenschaften und die Kurvengängigkeit (sowohl bei Insulfrog-Points als auch runter bis R1), ganz im Gegensatz zur Andrew Barclay, die ja diesbezüglich nicht so gut weggekommen ist. Das ist halt auch der Vorteil einer Dreikuppler (was die Stromabnahme betrifft) gegenüber dem kurzen Achsabstand bei der AB.

Cheers, Phil


stonetown Offline



Beiträge: 134

01.05.2018 23:25
#4 RE: Southern P-Class 0-6-0T von Hattons Antworten

Zitat von Phil
ganz im Gegensatz zur Andrew Barclay, die ja diesbezüglich nicht so gut weggekommen ist.


Was ich nicht nachvollziehen kann; weder mit der P Class, noch mit meiner Barclay habe ich diesbezüglich irgendwelche Probleme, trotz R2 Insulfrog Points.
Aber ich werde zu beiden im Laufe der nächsten Tage noch kurze Berichte nachliefern, bin nur bislang noch nicht dazu gekommen.


Phil hat sich bedankt!
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Überblick Hitachi Class 80x
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
1 14.01.2024 12:07
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 116
Rails of Sheffield/Dapol SR Maunsell D 1 class
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
1 27.04.2024 07:12
von TTR TRIX • Zugriffe: 135
Class 153 DMU von Heljan
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von kkwup
0 05.08.2023 16:35
von kkwup • Zugriffe: 86
Hatton Genesis coaches GWR
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
5 25.12.2022 00:01
von FelixM • Zugriffe: 405
Rapido Trains kündigt Class 44 in N an
Erstellt im Forum Spur N von McRuss
0 10.09.2022 14:45
von McRuss • Zugriffe: 102
Hornby Rebuilt Merchant Navy Class "Ellerman Lines"
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Frank.S
0 24.08.2021 15:49
von Frank.S • Zugriffe: 255
Southern Electrostars trennen und kuppeln
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
0 03.02.2021 17:16
von FelixM • Zugriffe: 221
Andrew Barclay 0-4-0ST von Hattons
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von stonetown
0 21.05.2018 21:08
von stonetown • Zugriffe: 485
SECR P Class von Hattons
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von stonetown
3 06.11.2019 22:43
von Knockando • Zugriffe: 686
Hornby GWR King class
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
2 30.06.2017 08:57
von Markus Spandau • Zugriffe: 617
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz