Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 807 mal aufgerufen
 Signals and Permanent Way
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.124

21.07.2015 01:26
Feste Fahrbahn in Großbritannien Antworten

Hallo,

auf der Internetseite von Rhomberg Selsa ist unter den Referenzen folgendes zu lesen:

Zitat
Da die Genauigkeit der Spurweite und das Thema Instandhaltung in England in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen hat und das System Feste Fahrbahn in diesen Bereichen Vorteile bietet, hat sich der englische Bahnbetreiber Network Rail entschlossen, zwei verschiedene FF Systeme auf einer Teststrecke zu installieren. Nach ca. 6 Monaten Vorbereitungszeit wurden im März 2014 in einem Zeitraum von 2 Wochen im Durchlaufbetrieb ca. 370 m Feste Fahrbahn im Asfordby Tunnel in der Nähe von Melton Mowbray/Leicester hergestellt.

Errichtet wurden 245 m Feste Fahrbahn mit IVES - einer Eigenentwicklung von Rhomberg - sowie 125 m mit der ÖBB-PORR Platte. Als Unterbau wurden 10 cm Frostschutzschicht sowie 25 cm Asphalt ausgeführt. Zusätzlich wurde am Südportal des Tunnels der Übergang zwischen Fester Fahrbahn und Schottergleis mit dem universellen Übergangsmodul V-TRAS - ebenfalls einer Rhomberg Eigenentwicklung - gelöst.

Neben der knappen Bauzeit stellte bei diesem Projekt die Logistik eine spezielle Herausforderung dar, die besondere Anforderungen an Organisation und Flexibilität stellte, um das Projekt fristgerecht fertigzustellen.



Aufgerufen über http://rhomberg-sersa.com/referenzen/nahverkehr/

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


AGBM Offline




Beiträge: 1.159

21.07.2015 13:28
#2 RE: Feste Fahrbahn in Großbritannien Antworten

Hallo,

dazu passend diese Seite: http://www.britpave.org.uk/RailWhyBuild.ink

Hier werden Vor- und Nachteile von Fester Fahrbahn und herkömmlichen Schottergleis dargestellt und es gibt eine Liste in welchen Ländern der Welt welche Systeme im Einsatz bzw. der Testphase sind.

Viele Grüße
Bernhard


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.124

21.07.2015 14:38
#3 RE: Feste Fahrbahn in Großbritannien Antworten

Hallo Bernhard,

danke für den Link. Das ist eine schöne Übersicht. Bei den Vorteilen wurde sogar einer vergessen: Befahrbarkeit mit Straßenfahrzeugen, was insbesondere in Tunneln – woher die Feste Fahrbahn ja auch kommt – wichtig ist (Rettungskonzept).

Allerdings ist diese Seite von der britischen Betonlobby geschrieben und auch in diesem Kontext zu sehen. Feste Fahrbahn ist auch heute noch ein Experimentierfeld, es gibt immer mal wieder neue Bauformen und einige sind auch nicht praxistauglich. Einbetoniertes Gleis ist im Gegensatz zu Schottergleis sehr schwer inspektierbar, kostspielige zerstörungsfreie Prüfverfahren müssen angewendet werden. Der Satz "There are examples of slab track installations where little or no maintenance (including rails and pads) has been carried out for over 25 years." kann so nicht stimmen, zumindest Schienenschleifen muss man alle 1 bis 6 Jahre machen.

In UK wird Feste Fahrbahn zu einem Thema werden, wenn es an die Hochgeschwindigkeitsstrecke High Speed 2 geht.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


AGBM Offline




Beiträge: 1.159

21.07.2015 16:32
#4 RE: Feste Fahrbahn in Großbritannien Antworten

Hallo zusammen,

was ich bis heute mittag nicht wusste, aber sehr interessant finde, ist, dass BR bereits 1967 mit festen Fahrbahnen experimentierte und zwar für den damals noch in der Planung befindlichen Kanaltunnel.
Bei Radcliffe on Trent auf der Grantham to Nottingham line wurden damals testweise sechs verschiedene Versionen eingebaut. Nannte sich "Paved Concrete Track" oder PACT.

Mehr dazu in diesem PDF ab Seite 38: http://www.york.ac.uk/media/workingwitht...lchrist%202.pdf

Viele Grüße
Bernhard


westhighlandline Offline




Beiträge: 533

24.07.2015 18:27
#5 RE: Feste Fahrbahn in Großbritannien Antworten

Irgendwie fehlt mir bei der Auflistung der wichtigsten Beispiele einer festen Fahrbahn die Berliner Stadtbahn, die immerhin vor 20 Jahren mitten durch die Stadt gezogen wurde... und jetzt saniert wird: http://www.morgenpost.de/berlin/article1...tbahn-wird.html


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.124

24.07.2015 23:23
#6 RE: Feste Fahrbahn in Großbritannien Antworten

Zitat von westhighlandline im Beitrag #5
[...] die Berliner Stadtbahn, die [...] jetzt saniert wird [...]


Erst mal abwarten, ob im Weichenwerk Witten die Ersatzweichen für die geplante Sanierung hergestellt werden sollten. Wenn ja, dann sieht es wegen des dortigen Brandes schlecht aus mit der Berliner Sanierung.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bachmann neue LNER V 2
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
2 02.04.2022 22:59
von Knockando • Zugriffe: 336
Dapol Sentinel Y3 Vorstellung
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
4 07.12.2021 17:17
von Knockando • Zugriffe: 812
Bachmann Spur G "Emily" (Stirling Single)
Erstellt im Forum andere Spuren (Britischer Maßstab) von Dean Single
5 22.01.2016 18:19
von mallarddriver • Zugriffe: 594
3. 00Fremo-Treffen 30.10. - 2.11.2014
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
11 04.11.2014 15:20
von FelixM • Zugriffe: 1266
Güterverkehrs-Betriebsstellen
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
39 27.07.2013 01:43
von FelixM • Zugriffe: 1623
Neues aus BOWLING GREEN - now with Suspension Bridge
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
5 11.10.2010 21:21
von LMS • Zugriffe: 468
Verbesserung der Stromaufnahme bei Union Mills Modellen
Erstellt im Forum Spur N von McRuss
2 28.06.2009 12:27
von haeckmaen • Zugriffe: 397
Dreijahresplan der Schotten für 2008-2011
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
0 19.09.2008 15:23
von Aldwych • Zugriffe: 350
Alte Strassenbrücke aus dem Dartmoor
Erstellt im Forum Spur N von GWR
4 28.04.2008 00:05
von Gordon • Zugriffe: 534
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz