Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 6.309 mal aufgerufen
 andere Spuren (Britischer Maßstab)
Seiten 1 | 2 | 3
secr777 Offline




Beiträge: 179

23.06.2014 09:07
#31 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Good morning!

Die Gartenbahn sieht schon toll aus, Gratulation! Die Auferstehung der IoS Railway hat natürlich was für sich. Letztes Jahr habe ich auf dieser Insel, in Broadford, Fotos einer vergessenen Schmalspurbahn gemcht, die vom Broadford New Pier nach Kilchrist fuhr. Ich füge mal ein paart bilder mit ein.

weiter so!

Good luck,

Wulf

"There are two ways of doing things: the Great Western way, or the wrong way. I'm Great Western and..."
"Don't we know it!"
(Duck and the big engines, Duck and the Diesel Engine)

Angefügte Bilder:
100_8074.JPG   100_8075.JPG  
Als Diashow anzeigen

McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.052

18.07.2014 22:44
#32 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Hallo,

eine kleine Statusmeldung.
Heute habe ich die restlichen Gleise verlegt und die Drehscheibenbühnen
fertiggestellt.
Ich hoffe morgen ein paar Bilder machen zu können.

Markus


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.052

20.07.2014 17:17
#33 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Heute habe ich meine Ragleth unter Dampf gesetzt und auf der
neuen Isle of Skye Railway ihre Runden drehen lassen.



Markus


Knockando hat sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.052

14.08.2014 16:33
#34 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Heute bekam ich eine Lieferung aus den Niederlanden.
Hatte von einem Garden Railway Foren Kollegen zwei Personenwagen gebraucht erstanden.
Die Wagen sind Bausätze von Brandbright, die bis auf die Anbauteile und die Dächer
fertig gebaut sind. Ich muß außerdem noch andere Radsätze darunter organisieren, da
die mitgelieferten für 45mm Spurweite sind.





Markus


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.252

06.09.2014 09:57
#35 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Die Ragleth läuft gut, schöner Zug den du da gebastellt hast.

Gruß,
Andreas


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.052

06.09.2014 10:13
#36 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Hallo Andreas,

die Coaches habe ich nicht selbst gebaut, die habe ich gebraucht über das Garden Railway Forum
erstanden.

Markus


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.252

06.09.2014 12:11
#37 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Hallo Markus, ich meinte auch eher die Güterwagen im Video. Die Coaches sehen aber auch nett aus. Das ist übrigens das schöne an einer Gartenbahn, man kann vieles selber machen und man muss sich nicht so sklavisch an das große Vorbild halten weil bei Schmalspurbahnen eh alles bunt durcheinander ist.

Andreas


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.052

14.01.2015 00:27
#38 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Mal ein paar ein paar Bilder davon was ich so in letzter Zeit an der Gartenbahn gebastelt habe.



Als erstes habe ich meine kleine Diesellok und den Bremserwagen etwas gesupert, dazu habe ich die Laternen von einer Faller E-Train
Lok, sowie einige Teile von einem ausgeschlachteten LGB Wagen genommen.
Bei der Lok habe ich je Fahrtrichtung eine Laterne angebracht, diese sollen dann mal in Zukunt den Headcode für Güterzüge bei der IoS
Railway signalisieren. Außerdem habe ich der Lok auch noch ein paar Bremsschläuche spendiert.



Dann habe ich über die Weihnachtstage eine Art Behältertragwagen gebaut. Als Fahrwerk diente mir wieder ein Faller Playtrain Chassis.
Auch die Behälter waren aus dem Faller Play/E-Train Sortiment.







Dann habe ich noch einen Brake Van von Andel Models den ich im Sommer erstanden hatte, fertig lackiert und mit einem Bremserkurbel
von einem ausgeschlachteten LGB Wagen versehen.



Und zu guter Letzt noch ein Teil meines Weihnachtsgeschenkes von meiner Frau an mich. Ein Andel Models Flat Wagon, der gestern angekommen ist.
Habe nur 42 Tage darauf gewartet und auch auf Nachfrage beim Hersteller keinerlei Informationen erhalten, war schon kurz davor über PayPal mein
Geld zurück zufordern.



Markus


TheJacobite und mallarddriver haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.052

08.06.2021 00:17
#39 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Es tut sich was in Bezug auf meiner Gartenbahn. Nach meinem Umzug nach Volkach und die Überschreibung des Hauses von meinen Eltern an mich, habe ich immer wieder überlegt was ich mit meinem Gartenbahn Equipment machen soll. Da es nun seit 4 Jahren verpackt im Keller schlummert. Zunächst hatte ich an einem Endbahnhof gedacht, der zu einem kleinen Oval mit eingebauter Kehrschleife führt, so das der Zug wieder zurück in den Endbahnhof fahren kann. Doch dann überkam mich auch der Wunsch das ich wieder einen Gartenteich haben möchte. Und dies lies sich in dem für die Gartenbahn zur Verfügung stehenden Areal mit diesem Gleisplan nicht verwirklichen. Nach einigem Hin und Her habe ich mich daher entschlossen, das die Bahn aktuell ein einem Oval besteht das die Peripherie des Gebiets umfährt in dem ich die Gartenbahn bauen kann, innerhalb der Gleise der Bahn wird dann ein Gartenteich entstehen.
Letztes Wochenende habe ich dann nachdem ich mal den Wildwuchs niedergemäht habe, meine Gleise ausgelegt und den Verlauf mit Sprühfarbe markiert.

20210605_132513

20210605_132520

20210605_132528

20210605_132535

20210605_132546

20210605_132600

20210605_132610

20210605_132610

20210605_132635

20210605_132643

20210605_132646

Und falls einigen von Euch die Zuckerhutfichte aufgefallen ist, diese konnte ich bei meinem Umzug 2017 retten. Diese soll auch wieder ihren Platz in meiner Gartenbahn erhalten.

Heute habe ich dann mit den Erdarbeiten begonnen und den Graben für das Gleisbett ausgehoben.

20210607_163637

20210607_163707

20210607_163711

20210607_163719

20210607_163723

20210607_163749

20210607_163753

Wenn das Wetter mitspielt werde ich heute beginnen das Trassenbrett zu bauen. Hiebei plane ich eine Mischbauweise aus einer Art Trittstufen die mein Opa vor Jahrzehnten aus Beton gegossen hat (und bei uns am Haus lagern) und eingeschalten Beton/Mörtel (für die Bögen und teilweise in den Bahnhöfen.


blackmoor_vale, Irish Fan und TheJacobite haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.052

25.05.2022 14:40
#40 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

So nach fast einem Jahr gibt es ein paar Neuigkeiten.
Zunächst hat die Bahn einen neuen Namen. Es ist nicht mehr die Isle of Skye Railway Mk2, da ich hier ja keinen End zu End Verkehr machen werde. Sondern es handelt sich nun um die Drunkards Little Railway (Säuferbähnle). Das ist eine Anspielung auf die bei mir ehemals endende Strecke von Seligenstadt nach Volkach, die früher Säuferbähnle genannt wurde.

Nach dem ich im letzten Jahr dann das Fundament für die Trasse erstellt hatte, und einen Gartenteich angelegt hatte, war es dann ruhig um die Bahn geworden. Ich habe mir dann in der Zwischenzeit ein paar Gedanken gemacht, wie ich die kleine Brücke über den Teich herstellen könnte. Nach ein wenig hin und her habe ich mich dann entschieden die Brücke aus Aluminiumprofilen zusammen zu nieten. Was ich heute nun getan habe.

Bruecke1

Bruecke3

Bruecke2

Markus


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.052

30.05.2022 18:47
#41 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Heute habe ich mit dem verlegen der Gleise begonnen.

1653927020781

1653927020830

1653927020868

1653927020899

1653927020946

1653927020980

Markus


blackmoor_vale, TheJacobite, AGBM, FelixM und mallarddriver haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.052

01.06.2022 08:49
#42 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Das Schienenverlegen ist vollendet.

1654009586997

1654009587076

1654009587150

1654009587166

1654009587184

Markus


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.052

01.06.2022 23:42
#43 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Heute konnte ich endlich meinen Loks etwas Auslauf gönnen.



Markus


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.052

05.08.2023 22:50
#44 RE: Die Gartenbahn des Schotten Antworten

Ein kleines Update mit am Anfang Aufnahmen meiner Gartenbahn,
ansonsten habe ich eine H0 Anlage eines Freundes besucht, wobei als Lok für die Führerstandmitfahrt meine Rails of Sheffield Caledonian Railway Jumbo diente. Und dann noch ein kleines Update zu meiner amerikanischen H0 Anlage.



Markus


FelixM, blackmoor_vale und mallarddriver haben sich bedankt!
Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"Etikettenschwindel" mit dem Schotten
Erstellt im Forum andere Spuren (Britischer Maßstab) von wartenbes
0 01.04.2024 18:47
von wartenbes • Zugriffe: 105
Schotte vs. Franzose
Erstellt im Forum andere Spuren (Britischer Maßstab) von wartenbes
15 25.06.2024 00:13
von Sodor Mainline • Zugriffe: 443
Als die Schotten fliegen lernten ...
Erstellt im Forum andere Spuren (Britischer Maßstab) von wartenbes
4 18.11.2023 14:04
von wartenbes • Zugriffe: 323
Gleisbettung (Schotter?) in Bahnhöfen
Erstellt im Forum Signals and Permanent Way von FelixM
4 17.07.2014 11:21
von Charly • Zugriffe: 647
Great-britN Module des Schotten
Erstellt im Forum Great-britN Module von McRuss
55 07.02.2020 12:40
von FelixM • Zugriffe: 5129
Die Beeches Light Railway.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
0 04.09.2012 15:26
von 45669 • Zugriffe: 369
Workbench des Schotten
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von McRuss
97 30.08.2015 00:16
von FelixM • Zugriffe: 8135
darf ich mich vorstellen?
Erstellt im Forum Historisches Forum von Midland Mainline
12 21.04.2009 00:40
von dixie • Zugriffe: 707
Dreijahresplan der Schotten für 2008-2011
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
0 19.09.2008 15:23
von Aldwych • Zugriffe: 350
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz