Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 446 mal aufgerufen
 Spur OO
Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

10.09.2011 17:44
HORNBY OO-Gleis Antworten

Hello Modelrailroaders,
wollte mal meine Erfahrungen beim weiteren Ausbau mit dem HORNBY Gleis weitergeben.
Meine Anlage wächst, und auf dem Gleis fährt einfach alles tadellos. HORNBY, BACHMANN, FLEISCHMANN, ATLAS......
es gibt bis jetzt keine Probleme.
Allerdings habe ich noch keine Weichen eingebaut. Der Fahrbetrieb beschränkt sich bis jetzt nur auf die Strecke.
Habe bei den Double-Straights, in der Mitte, Kabel zur Stromeinspeisung angelötet. Auch das hat sich problemlos gestaltet.
Demnächst werden Weichen beschafft. Werde dann weiter berichten.
Schöne Modellbahngrüße
Wolfgang


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.371

10.09.2011 18:55
#2 RE: HORNBY OO-Gleis Antworten

Hallo,

aber warum alles in der Welt Hornby-Gleis Ich dachte immer PECO Code 75 ist das Maß aller Dinge in 00

Cheers, Phil

Philtown Branch - of course, like all sleepy branch models, it's surprisingly busy


Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

10.09.2011 22:36
#3 RE: HORNBY OO-Gleis Antworten

Hallo guten Tag,
Nun ja, das Peco Gleissystem fand ich etwas verwirrend und ich habe auch schon negatives über Peco-Weichen gelesen.
Das Hornby System bietet mir alles was ich benötige, wie etwa große Radien, Y-Weichen und Express-Weichen.
Ausschlaaggebend war für mich auch der "Surfacemounted Pointmotor" den ich sehr ansprechend finde. Es ist natürlich auch
eine Frage des persönlichen Geschmacks. Bis jetzt bin ich mit meiner Wahl durchaus zufrieden. Die Hauptsache ist; wir haben Spaß an unserem Hobby!
Schöne Grüße
Wolfgang


LMS ( gelöscht )
Beiträge:

14.09.2011 06:42
#4 RE: HORNBY OO-Gleis Antworten

Hallo, also ich kann absolut nichts negatives über die Peco-Weichen sagen, sowohl DC als auch DCC.
Die Hornby-Weichen, wie sind denn die Herzstücke ausgebildet? RP25-tauglich? Würde mich mal interessieren, hatte die noch nie in der Hand. Was haben die Weichen denn für Radien? Auf den Bilder sehen die recht eng aus....

Danke, Grüße,

LMS


Rorkes Drift Offline




Beiträge: 104

14.09.2011 14:25
#5 RE: HORNBY OO-Gleis Antworten

Guten Tag,
Ich habe bis jetzt nur eine Y-Weiche von Hornby. Probeweise habe ich schon Fahrversuche mit meinem rollenden Material
über die Weiche gemacht. Auch mit meinen amerikanischen Loks und Wagen (Atlas, Bachmann,Athearn). Bei keinem Hersteller gab es Probleme.
Der Radius der Y-Weiche ist 852 mm. Bei den normalen Weichen werde ich nur die sogenannten "Express-Points" verwenden, welche ebenfalls einen Radius von 852 mm aufweisen. Die "Standard-Points" haben einen Radius von 438 mm. Die Weichen sind als sogenannte Stop-Weichen ausgebildet. D.h. bei DCC Betrieb muß man sie mit kleinen Drahtbrücken nachrüsten um beide Abzweiggleise stromführend zu machen.
schöne Grüße
Wolfgang


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hornby R 3311 BR V Schools Class 30908 "Westminster"
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Frank.S
1 28.09.2022 15:04
von Guardian • Zugriffe: 240
Hornby Neuheiten 2022
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
5 12.01.2022 22:00
von AGBM • Zugriffe: 479
Hornby tinplate schaltbare Trenngleise Umbau
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von haeckmaen
0 21.01.2019 22:20
von haeckmaen • Zugriffe: 333
Hornby LNER J50 "Submarines"
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
3 13.11.2018 18:52
von CP • Zugriffe: 546
Hornby GWR King class
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
2 30.06.2017 08:57
von Markus Spandau • Zugriffe: 617
Hornby Adams Radial 415 Class
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von stonetown
3 20.07.2016 09:49
von Markus Spandau • Zugriffe: 654
Google gratuliert Frank Hornby zum 150. Geburtstag
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FelixM
2 16.05.2013 09:01
von Dieter Weißbach • Zugriffe: 529
HORNBY-Gleis
Erstellt im Forum Spur OO von Rorkes Drift
0 11.11.2011 19:36
von Rorkes Drift • Zugriffe: 293
HORNBY 00-Gleis
Erstellt im Forum Spur OO von Rorkes Drift
13 17.07.2011 13:16
von Rorkes Drift • Zugriffe: 1524
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz