Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.189 mal aufgerufen
 allgemeine Modellbautipps
class37 Offline




Beiträge: 522

18.01.2009 16:12
Ich möchte warnen vor................. Antworten
Liebe Freunde des gepflegten Bastelabends,

wer Tresenlesen kennt, kann sich vorstellen was sich hinter einer solchen Eröffnung verbergen kann.

Ich möchte Euch heute warnen, vor einem Produkt das unter dem Namen Linesidefencing im akutellen und in historischen Katalogen der Firma P... aus B... in G. auch den normalsten aller Modellbahner ins Grauen treibt.
Dazu geeignet Eisenbahnstrecken vor Unbedarften oder eher Unerwarteten Gästen zu schützen, gammelt dieses Produkt in den Regalen einschlägiger Modellbahnläden herum um auch den fröhlichsten aller Modellbahner in den Korrumpierenden Waahnsinn zu treiben. Daher hier ein kleiner Tatsachenbericht.

Das Zeug ist Mist!

Ende des Berichtes!

Ich maße mir das an,
nach gefühlten 10000000 Meilen verbautem Linsenfensing
braucht die verbale Diarrhoe doch etwas
wo sie in die Schüssel klatschen kann!



Robert Gernhard , der uns leider viel zu früh verlassen hat und uns in den Wahnsinn des dritt und viertlesens seiner Werke getrieben hat, konntert solche Zustände gerne mit der schönen Aufforderung: Bilden Sie mal nen Satz mit.....
Dieser Aufforderung möchte ich, im Sinne des angehängten Youtoubelinks, nachkommen. Ich behaupte nicht, dass ich an die Qualitäten der Literaten heranreiche, aber der Frust muß raus!

So kommt nun die Aufforderung an mich, sozusagen ad personam......

Bilden Sie mal nen Satz mit...... Lineside fencing

Ich weiß warum Ihr Alineseit!
Wenn der Fan singt dann muß es vorbeisein..........

und hier nun der kongeniale Link
http://de.youtube.com/watch?v=8oC8aKHfiFA

Viel Spaß wünscht Euch

Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.251

18.01.2009 21:12
#2 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten
Ohhh weh und ich habe mir gerade einen Doppelpack davon bestellt! Lass mich raten, der Kunststoff klebt mit nix?

de Hunsricker

McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

18.01.2009 21:32
#3 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten

Hallo ihr Beiden Andrease.

also das Lineside Fencing von P. ist zwar nicht ganz leicht zu verarbeiten aber es geht. Mit Sekundenkleber läßt er sich zusammenkleben. Von was ich abrate ist die Zaunteile erst auf der Anlage zusammenzubauen. Besser ist es Segmente vorher zusammen zukleben und erst dann auf die Anlage zubringen.

Markus


class37 Offline




Beiträge: 522

18.01.2009 21:47
#4 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten

Hallo Andreas

richtig.............es ist eine Kleberfrage, bei mir auch mit Sekundenkleber.........

Grrrrrrrrrrr
Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

18.01.2009 21:49
#5 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten

Mit Loctite Sekundenkleber hatte ich mit dem Lineside Fencing keine großen Probleme.

Markus


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.251

18.01.2009 23:07
#6 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten

Hallo Andreas,
hast du die Zäune vor dem verkleben mit lauwarmem Seifenwasser abgewaschen,manchmal hilft das schon! Wenn bei Spritzen der Kunststoffteile trennmittel zum leichteren entformen verwendet wird kann es üble Schwierigkeiten beim verkleben geben, da die meisten dieser Trennmittel Silicon enthalten,w as sich bekanntlich gar nicht kleben lässt. Ich lass mich jetzt mal überraschen. Ich werde aber auch meine Erfahrungen mit den Zäunen hier kunttun wenn es soweit ist. Vielleicht bin ich dann genauso am schimpfen!

Gruß,
das andere ich


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.251

23.01.2009 23:17
#7 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten

Ich habe heute die ersten ca.70cm Peco Zaun mit Sekundenkleber verklebt. Ging eigentlich ganz gut. Ich habe einen sehr dünnflüssigen, also schnellen, Sekundenkleber benutzt, das scheint zu halten.Ich habe die Zäune flach auf die Arbeitsfläche gelegt,dann die einzelnen Zaunteile zusammengesetzt und zum Schluss den Kleber daran laufen gelassen. Das zusammenstecken der Zäune geht schon recht gut und hält auch gut. Allerdings sind meine Zäune ja 00. In N ist das ganze bestimmt unendlich fuzzeliger. Das wäre glaube ich nichts für mich.
Morgen werde ich das Zaunstück auf die Anlage setzten. Die Löcher dafür habe ich gerade eben gebohrt.Ich denke ich werde die Zaunpfosten mit UHU plus in die Löcher kleben.
Wenn es fertig ist mach ich mal ein Bild vom ganzen.

Andreas


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.251

24.01.2009 18:44
#8 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten

Also wirklich empfehlen kann ich die Zäune nicht. Ich habe das zusammengesetzte Stück heute in die Löcher geklebt. Das Ergebnis ist nicht so schlecht aber da habe ich auf Bildern schon besseres gesehen. Mal sehen wie es aussieht wenn ich es farblich nachbehandelt habe. Dann mache ich auch ein Bild vom Zaun. Wenns mir nicht gefällt, muss ich mir was einfallen lassen.

Andreas


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

25.01.2009 19:45
#9 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten

Unbehandelt sehen die Zäune nicht besonders aus, doch wenn man sie mit einem dunkelbraunen Farbton lackiert sehen sie finde ich nicht schlecht aus.

Markus


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.251

25.01.2009 22:30
#10 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten

Zitat von McRuss
Unbehandelt sehen die Zäune nicht besonders aus, doch wenn man sie mit einem dunkelbraunen Farbton lackiert sehen sie finde ich nicht schlecht aus.
Markus


Das kann ich bestätigen mit brauner Farbe vorgestrichen und dann mit Hellgrau und ganz wenig Moosgrün trockengebürstet sieht die Sache schon ganz gut aus.
Wie ich in einer der letzten Ausgaben vom Railway Modeller gelesen habe müssen die Zäune von Ratio auch nicht besser sein. Ein englischer Anlagenbauer hatte beim Verbau der Zäune wohl richtig Ärger, weil`s mit nix geklebt hat!

Andreas


class37 Offline




Beiträge: 522

26.01.2009 17:18
#11 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten
Au ja, da freu ich mich aber auf meine Bahnhofszäune

RATIO

Kleber ik brauch Dir!

Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.019

26.01.2009 17:22
#12 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten

Die Ratio Railway fencings lassen sich mit Sekundenkleber in die Landschaft und untereinander verkleben.

Markus


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.251

26.01.2009 17:22
#13 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten

Mit den Bahnhofszäunen von Ratio dürfte es keine Probleme geben, die sind aus Stinknormalem Polystyrol. Der englische Kollege hatte Stress mit den field fencings.

Andreas


class37 Offline




Beiträge: 522

26.01.2009 17:25
#14 RE: Ich möchte warnen vor................. Antworten

Puh.................

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.781

26.01.2009 17:53
#15 Ratio Bahnhofszäune Antworten


Das kann ich bestätigen, die Ratio-Bahnhofszäune sind übliches Polystyrol und lassen sich allen Plastik-Klebern verbinden.

Ich hab in Kingsburgh auf der Isle of Skye Railway übrigens die Ratio Artikel-Nummern 245 und 246 "Ratio N GWR Spear Fencing" verwendet.

Beste Grüße

Torsten


Elektrostat »»
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Artikel Hogwarts-Express vor dem Aus?
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von Phil
4 24.12.2023 11:26
von McRuss • Zugriffe: 241
DRS Class 68 vor Steinzug
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
0 04.08.2020 10:22
von FelixM • Zugriffe: 146
keine gelben Yellow Warning Panels mehr
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
6 14.03.2017 21:12
von AGBM • Zugriffe: 757
ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31
Erstellt im Forum Spur OO von Markus Spandau
12 19.12.2014 23:24
von Class150 • Zugriffe: 903
1967 immer noch ohne Yellow Warning Panel
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
2 24.12.2013 12:42
von FelixM • Zugriffe: 338
Keine "Yellow Warning Panels" mehr in Zukunft?
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von blackmoor_vale
4 19.04.2013 23:48
von Aldwych • Zugriffe: 389
RMweb gehört jetzt Warner Group
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von MacRat
1 05.03.2012 21:57
von FelixM • Zugriffe: 325
EWS58 vor Blue Circle Centent Train?
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von kpernau
5 10.05.2011 09:04
von kpernau • Zugriffe: 499
Weihnachten steht vor der Tür
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von kpernau
4 07.12.2008 17:00
von kpernau • Zugriffe: 389
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz