Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 903 mal aufgerufen
 Spur OO
Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

08.11.2014 12:09
ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Hallo,

aus leidvoller Erfahrung muß ich davor warnen eine Hornby Class 31 der neueren Produktion (also nicht Railroad Range) zu erwerben. Die Loks haben Probleme mit dem Zinkalrahmen, welcher bricht und sich ausweitet und die Gehäuse zum aufreißen bringt.



im RMweb gibt es darüber auch eine längere Beitragsfolge: http://www.rmweb.co.uk/community/index.p...ass-31-chassis/

Hornby repariert nichts mehr, da keine Tauschteile mehr vorhanden!

Markus


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.100

08.11.2014 13:40
#2 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Hallo,

korrekt, nur das etwa 2004 neukonstruierte Modell ist betroffen. Und auch davon längst nicht alle, sondern nur die ersten drei Ausführungen:
– BR green ohne Yellow Warning Panel Nummer D5512
– 31110 in Dutch gelb/grau (die hier gezeigte)
– 31270 in BR blue Full Yellow Ends

Das Problem ist, dass keiner diese Krücken haben will, und daher jeder froh ist, wenn er seine wieder los wird. Daher werden solche Loks gern mal als neuwertig angepriesen, was sie aber definitiv nicht sind. Im Gegenteil, Zinkpest lässt sich nicht aufhalten. Die Lok zerfällt in Einzelteile.

Alle seitdem ausgelieferten Serien der Hornby Class 31 sind in Ordnung.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

08.11.2014 14:03
#3 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Danke Felix,

habe hier noch weitere Informationen und es scheint wohl nur Modelle mit Baujahr 2004 und 2005 zu betreffen.
- 31110 in Dutch gelb/grau wurde 2006 und 2007 nochmals ausgeliefert
- 31270 in BR blue Full Yellow Ends nochmals 2007 ausgeliefert
Leider sind die Baujahre nicht von Außen zu unterscheiden, also lieber Finger weg von den genannten Nummern.

Hier gibts noch mehr Modellinfo: http://www.hornbyguide.com/class_details.asp?classid=38

Markus


Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

15.11.2014 15:49
#4 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

UPDATE:

Hattons hat die Lok zurück genommen und den vollen Kaufpreis erstattet :-)

Markus


Class150 Online




Beiträge: 1.746

18.12.2014 18:47
#5 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Ist zwar eine Heljan 47, aber definitiv aus der Abteilung "Delikatessen a la Zinkpest"
http://www.ehattons.com/98068/Heljan_461...tockDetail.aspx

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

18.12.2014 19:41
#6 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Mal den Teufel nicht an die Wand, Heljan war bis jetzt nicht bekannt für Zinkpest

Markus


Class150 Online




Beiträge: 1.746

18.12.2014 20:23
#7 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Wer wird denn den Boten hängen, weil ihm die Botschaft nicht gefällt?

Ich bin halt nichts böses ahnend durch die Gebrauchtangebote von heute und ein knapp 1 Zentimeter angeschwollenes Chassis mit dem passenden Riss (eher ein Canyon) im Lokkasten ist halt ein Blickfang. Und was außer der Zinkpest wäre in der Lage, ein Chassis derart zu verformen. Außerdem sieht man um die Pufferbohle und von unten auch weiße Ausblühungen.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

18.12.2014 21:20
#8 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Könnte auch ein Sturzschaden sein. Da die Pufferbohle nur eingeklippst ist, muß die nicht mal Schaden genommen haben. Die Ausblühungen könnten auch Kratzer vom Sturz sein.

Markus


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

19.12.2014 00:10
#9 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Hallo,

hab die Springburn, und bei mir ist sie heil und ohne beanstandung!

Gruß

Dennis


Class150 Online




Beiträge: 1.746

19.12.2014 00:52
#10 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Das Chassis ist aber eindeutig zu lang für das Gehäuse und das kann durch einen Sturz nicht passieren.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.500

19.12.2014 13:29
#11 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Komisch ist es allemal, denn Zinkpest erfahrung hatte ich bis Dato nur bei einem Deutschen Modellbahnhersteller mit der Gelben Verpackung! Dier jedoch zeigte sich das die Spuren nicht gleichmässig waren, es wölbte und biegte sich, und eine art Frost/ Krakeliermuster trat auf. Das Bild von Hattons, der rahmen ist gerade und auch die Drehgestellabstände! sind in ordnung ...

aber das Class 47 Modelle betroffen sind steht ja bei RMweb!


Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

19.12.2014 18:13
#12 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Märklin war betroffen mit "Made in China" US-Wagen und auch der österreichische Hersteller Klein Modellbahn konnte ein Trauerlied davon singen. Wurde bis jetzt aber alles umgetauscht.
Verstehen tu ich es nicht, viele US Hersteller lassen seit Jahren in China produzieren und haben niemals Probleme mit dem Druckguß gehabt.
Wenn jetzt Heljan auch so ein Kunde ist, tja was bleibt da noch groß übrig was man kaufen kann ohne tickende Zeitbomben zu erwerben?

Markus


Class150 Online




Beiträge: 1.746

19.12.2014 23:24
#13 RE: ACHTUNG: Warnung vor Hornby Class 31 Antworten

Hier sind zwei Diskussionen von RMWeb - definitiv Zinkpest wenn man die Fotos sieht und auch das Schadbild mit den Hornby 31ern vergleicht...

http://www.rmweb.co.uk/community/index.p...-2400-of-scrap/
http://www.rmweb.co.uk/community/index.p...chassis-issues/

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hornby Class 08 mit Sound
Erstellt im Forum Trading Post von Lejonthal
0 09.06.2022 13:46
von Lejonthal • Zugriffe: 194
HORNBY "Class 09"
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von sinterklaas
3 22.06.2015 13:06
von FelixM • Zugriffe: 771
Frage zu Hornby Class A1 Peppercorn 4-6-2 "Tornado"
Erstellt im Forum Spur OO von Markus Spandau
5 25.11.2014 19:15
von FelixM • Zugriffe: 477
Hornby Class 08 mit Sound im Sonderangebot
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
6 17.10.2012 09:51
von Charly • Zugriffe: 682
Hornby Class 60 abzugeben
Erstellt im Forum Trading Post von SouthEast
1 27.09.2011 22:03
von SouthEast • Zugriffe: 367
Zugkrafttest Hornby Class 73
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
26 21.11.2009 12:53
von SouthEast • Zugriffe: 1607
Chassis Probleme jetzt auch bei Hornby (class 31)
Erstellt im Forum Spur OO von Sputnik
4 01.06.2009 11:31
von Aldwych • Zugriffe: 381
Hornby Class 08
Erstellt im Forum Spur OO von kkwup
7 13.02.2009 16:08
von kkwup • Zugriffe: 446
[Hornby] Class 56 - Testbericht
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
0 25.12.2007 13:41
von Aldwych • Zugriffe: 398
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz