Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 384 mal aufgerufen
 Eisenbahn in Großbritannien
blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.748

18.04.2013 12:14
Keine "Yellow Warning Panels" mehr in Zukunft? Antworten

Laut einen Beitrag im aktuellen Mai-Heft der Zeitschrift "Railways Illustrated" kann es sein, daß die "Yelllow Wanrning Panels" abgeschafft werden könnten.

Eine Arbeitsgruppe des Railway Safety and Standards Body arbeitet an einem Projekt und holt die Meinungen der Schienenfahrzeug-Industrie ein. Falls ein Hersteller eine Neuentwicklung ohne Warning Panel heraus bringt, muß nur das Restrisiko angesprochen werden.
Seit der Verpflichtung zu "High Intensity Headlights" in den frühen 80er jahren ist die Sichtbarkeit viel besser geworden. Die Notwendigkeit der gelben Warnflächen, welche in in Europa nicht vorgeschrieben sind, ist vermindert.

Mal schauen, was da wird. Eine total neue Epoche 10 für den Modellbahner?

Beste Grüße

Torsten


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.361

18.04.2013 13:16
#2 RE: Keine "Yellow Warning Panels" mehr in Zukunft? Antworten

Hallo Torsten,

danke für die Information, ein interessanter Aspekt - wenngleich es mich nicht mehr betreffen wird. "Meine" englische Eisenbahn endet mit Era 8, die Plastikgurken auf Schienen sind nicht mehr meine Welt, weder in UK noch am Kontinent .

Grüße, Phil


Class150 Offline




Beiträge: 1.709

18.04.2013 13:18
#3 RE: Keine "Yellow Warning Panels" mehr in Zukunft? Antworten

Und ich ende mit Era 9, Plastik auch, aber in erster Linie Altbestand in neuen Farben. Ich liebe es, wenn für Züge in 4 Richtungen auch 4 Liveries im Bahnhof stehen.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


EVO-X Offline




Beiträge: 396

18.04.2013 15:28
#4 RE: Keine "Yellow Warning Panels" mehr in Zukunft? Antworten

Naja, nachdem viele Stationen, gerade in London, modernisiert wurden und mittlerweile den englischen Charme auch nicht mehr besitzen, machts ja auch nichts, wenn die Züge nun auch nicht mehr typisch englisch aussehen. Immer her mit der tollen Globalisierung...


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.484

19.04.2013 23:48
#5 RE: Keine "Yellow Warning Panels" mehr in Zukunft? Antworten

hätte ein Vorteil endlich alte Urige Diesel und E-Loks im Ursprungszustand fahren zu lassen! Insbesondere der Brighton Belle oder die Urigen Dieselloks ...


«« DRS Loks!
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hattons ist kein Bachmann/Farish Händler mehr
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von McRuss
6 11.02.2020 17:33
von westhighlandline • Zugriffe: 616
Modellvorstellung: Class 17
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Aldwych
0 08.05.2016 22:12
von Aldwych • Zugriffe: 534
Modellvorstellung: Class 16
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Aldwych
3 21.05.2016 14:23
von FelixM • Zugriffe: 601
keine gelben Yellow Warning Panels mehr
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
6 14.03.2017 21:12
von AGBM • Zugriffe: 737
London 1966 - small yellow panel
Erstellt im Forum Historisches Forum von blackmoor_vale
2 27.11.2014 21:56
von FelixM • Zugriffe: 392
1967 immer noch ohne Yellow Warning Panel
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
2 24.12.2013 12:42
von FelixM • Zugriffe: 333
Derby Lightweight
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Aldwych
1 16.03.2012 20:14
von FelixM • Zugriffe: 616
Dapol Neuheiten 2010/11
Erstellt im Forum Spur N von sven1504
2 14.10.2010 09:08
von McRuss • Zugriffe: 482
Heljan: neuauflage der Hydraulischen Class 35 "Hymek"
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
2 15.02.2009 18:56
von Aldwych • Zugriffe: 447
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz