Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 140 mal aufgerufen
 Spur OO
Brit-Rail Offline



Beiträge: 6

27.03.2024 11:59
Dampfloks für R1 (R 371 mm) Antworten

Hallo Leute,

Ich suche kleine Dampfloks, die für R1 (R = 371 mm) geeignet sind.
Hattons hatte meines Wissens den Mindestradius immer angegeben.
(Ich konnte da noch eine Bachmann 0-6-0 "GWR" erwerben.)
Weder bei "Rails ..." noch bei den Herstellern (z.B. Dapol) sind entsprechende Angaben vorhanden.
Sehr erstaunt bin ich, daß die von Hornby 2023 für R1 angekündigte "GWR 14XX" jetzt für R2 ausgeliefert wurde.
Und eine 2-Achs-Lok von Dapol geht NICHT für R1 ! - Komisch.

Ich bitte um Eure Erfahrungen und Infos, welche Dampflokmodelle für R1 geeignet sind.
DANKE im voraus !

Gruß Christian


Sodor Mainline Offline




Beiträge: 175

27.03.2024 20:02
#2 RE: Dampfloks für R1 (R 371 mm) Antworten

Hallo Christian,
Die SECR P Class (0-6-0) von Hattons müsste locker auf R1 gehen, ebenso die Andrew Barclay 0-4-0 vom selben Hersteller. Beide Loks erfahren nach dem Aus von Hattons eine Neuauflage von Accurascale.
Auch die Hunslet 16 inch 0-6-0STs von Rapido sollten klappen.
Unabhängig davon sind diese Modelle generell sehr zu empfehlen!

Cheerio
Liam


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.813

28.03.2024 05:56
#3 RE: Dampfloks für R1 (R 371 mm) Antworten

Die Bachmann Pannier Tank in OO kommt auch durch den kleinen Radius. Auf meiner früheren OO-Layout "Blackmoor Vale" waren die Radien sehr klein.
Auch die alte GWR 14xx von Hornby (ex Airfix-Modell) fuhr auf dieser Anlage durch die engen Kurven.

An Schlepptenderloks hatte ich die Bachmann Ivatt 2MT und die Hornby Bulleid Q1 im Einsatz. Die Bachmann 9F ging dagegen nicht und engleiste in der Kurve.

Schau bitte auch den Bereich Modellvorstellungen durch.
Oftmals ist dort angegeben, durch welchen Radius die Loks fahren.

Beste Grüße, Torsten


Brit-Rail Offline



Beiträge: 6

28.03.2024 13:32
#4 RE: Dampfloks für R1 (R 371 mm) Antworten

Vielen Dank für die Antworten.
Die SECR-P ist in der Hattons-Datenbank mit min. R2 angegeben.
Andrew Barclay 0-4-0 paßt (bei Hattons R1 angegeben); Neuauflage für Ende 2024 geplant.
Ich kann nicht nachvollziehen, weshalb die Hersteller (und Händler) den min. Radius nicht angeben.
(oh wie sehr vermisse ich Hattons !!)


Gruß Christian


westhighlandline Offline




Beiträge: 519

02.04.2024 09:58
#5 RE: Dampfloks für R1 (R 371 mm) Antworten

Da Rails of Sheffield die Datenbank von Hattons übernommen hat und diese wieder in Betrieb nehmen will, erwarte ich Besserung. 😀


Hallo »»
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
HORNBY 00-DAMPFLOK "JINTY SDJR" (SOLD)
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
0 27.02.2022 08:08
von Phil • Zugriffe: 162
VERKAUFE: Hornby 00-Dampflok "Smokey Joe"
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
1 20.01.2022 12:37
von Phil • Zugriffe: 272
VERKAUFE: Bachmann 00-Dampflok BR "Collett Goods"
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
2 15.11.2021 18:40
von Phil • Zugriffe: 631
Dampflok-Sound für alle Spuren
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von dixie
2 18.03.2009 13:24
von dixie • Zugriffe: 895
zwei Dampfloks zum Geburtstag!
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
20 27.03.2009 14:14
von Charly • Zugriffe: 1084
GWR Dampfloks?
Erstellt im Forum Historisches Forum von Irish Fan
32 02.03.2009 22:35
von Dean Single • Zugriffe: 2142
[Dampfloks] - einige "eiern" mehr einige weniger!
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
10 14.08.2008 19:40
von Irish Fan • Zugriffe: 697
Veranstaltungen mit Dampfloks
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von GWR
2 12.03.2008 16:47
von blackmoor_vale • Zugriffe: 526
Englische Dampfloks in Sinsheim!
Erstellt im Forum andere Spuren (Britischer Maßstab) von Irish Fan
1 28.01.2008 21:02
von Irish Fan • Zugriffe: 1071
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz