Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 174 mal aufgerufen
 allgemeine Modellbautipps
Railcar Offline



Beiträge: 397

04.10.2023 09:20
Peco PL 10 Antriebe digitalisieren Antworten

Moin,
hat schon mal jemand die PL 10 digitalisiert und wenn ja wie?
VG
Joachim


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.799

07.10.2023 08:36
#2 RE: Peco PL 10 Antriebe digitalisieren Antworten

Welche Weichen in welcher Spurweite willst du damit schalten? Hat der Antrieb scawarze (PL-10) oder grüne (PL-10W) Spulen?

Generell ist zu sagen, daß aufgrund des hohen Stromverbrauches die Peco Antriebe sehr schwer und nur mit besonderen Mitteln zu digitalisieren sind.

Beste Grüße, Torsten


Railcar hat sich bedankt!
Railcar Offline



Beiträge: 397

07.10.2023 13:42
#3 RE: Peco PL 10 Antriebe digitalisieren Antworten

Hallo Torsten,
als GOG-Mitglied : (Peco) Spur 0 Weichen und es sind die grünen Spulen.
VG
Joachim


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.799

07.10.2023 22:25
#4 RE: Peco PL 10 Antriebe digitalisieren Antworten

Grüne Spulen, also sind es Peco PL-10W. Das "W" sollte für niedrige Stromaufnahme stehen. Die andere Seite ist, mit niedriger Stromaufnahme hatten die Antriebe nicht genug Kraft, besonders in den größeren Spuren wie O gauge.

Es gibt dazu eine Mitteilung auf der Hattons-Seite:
"..."Bei ihrer Einführung waren die PL-10W- und PL-10WE-Motoren für den kontinentalen Markt bestimmt, wo analoge Transformatoren traditionell mit weniger Ampere ausgelegt waren als die in Großbritannien erhältlichen. Tatsächlich gab es aber kaum einen Unterschied zwischen den Originalmotoren und den neueren "W"-Versionen. Mit der Einführung von DCC wurden die "W"-Versionen auch als vorteilhafter empfunden. Im Laufe der Jahre haben wir Tests mit zahlreichen DCC-Systemen durchgeführt und festgestellt, dass der Standard-PL-10 in Wirklichkeit leistungsstärker ist. Um die Anzahl der verfügbaren Motoren zu vereinfachen, haben wir daher beschlossen, die PL-10W und PL-10WE endgültig aus dem Sortiment zu nehmen..."

Der PL-10 mit schwarzen Spulen zieht um die 2 Ampere Strom. Da gibt es kaum Weichendecoder, die das schaffen. Der Roco Schaltdecoder 10836 soll laut Anleitung 2 Ampere schaffen und hat einstellbare Schaltdauer. Ist jedoch mit knapp 90 Euro recht teuer.

Es gibt eine niederländische Firma https://www.modellbahnshop-lippe.com/Dig...AxoCw90QAvD_BwE die eine Decoder speziell für Hochstrom Solenoid-Antriebe herstellt. Peco wird explizit erwähnt, der Decoder hat eine eingebaute CDU (Capacitor Discahrge Unit).

Getestet habe ich den YaMoRC YB8008 jedoch nicht, ob es wirklich geht. Das musst du dann machen :-) Schaffen denn die grünen Spulen mit Gleichstrom DC die Peco O gauge Weichen zu stellen? Wenn ja, sollte es auch mit DCC gehen.

Beste Grüße, Torsten


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
009-Modellvorstellung: Glyn Valley Tramway Coaches von Peco
Erstellt im Forum andere Spuren (Britischer Maßstab) von stonetown
4 17.09.2016 16:00
von Railfun • Zugriffe: 800
Fragen zum Peco-N-Gleissystem
Erstellt im Forum Spur N von wartenbes
7 25.08.2015 23:14
von wartenbes • Zugriffe: 1168
PECO Weichenantrieb PL-11
Erstellt im Forum Spur OO von Rorkes Drift
5 15.06.2013 12:21
von fasttrain • Zugriffe: 579
Antriebsfrage zur Peco-DKW
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
2 13.04.2010 22:47
von LMS • Zugriffe: 323
LIMA Modelle digitalisieren
Erstellt im Forum Spur OO von SouthEast
6 12.04.2010 18:23
von SouthEast • Zugriffe: 687
Seep Antriebe
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von class37
17 25.05.2011 10:59
von McRuss • Zugriffe: 3696
Antriebe für Peco-Weichen
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von Johannes
11 29.04.2009 23:47
von dixie • Zugriffe: 5951
Digitalisieren von N- Modellen
Erstellt im Forum Spur N von class37
6 29.02.2008 13:44
von Aldwych • Zugriffe: 903
Peco Level Crossing
Erstellt im Forum Spur N von GWR
3 19.10.2007 08:42
von blackmoor_vale • Zugriffe: 1062
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz