Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 313 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
AGBM Offline




Beiträge: 1.117

19.05.2022 21:05
Wiki zur Zeit nicht erreichbar Antworten

Der Betreiber der Wikidot-Plattform wurde Opfer eines vermutlich russischen Hackerangriffs. Daher ist unser Britisches Bahn Wiki derzeit leider nicht erreichbar:
http://BritBahn.wikidot.com

Ich hoffe, dass es bald wieder erreichbar sein wird und die Daten alle noch da sind.

Viele Grüße
Bernhard


blackmoor_vale, FelixM und Knockando haben sich bedankt!
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 3.917

24.05.2022 11:15
#2 RE: Wiki zur Zeit nicht erreichbar Antworten

Hallo,

ich glaube nicht, dass dies ein kriegerischer Akt war. Mir fällt kein Grund ein, warum das Sabotieren von Wikidot wichtig sein sollte für Russische Interessen.

Heutzutage kommen die meisten Eindringlinge herein durch Unachtsamkeit des Betreibers. In der Regel ist es so simpel, dass eine Einstellung falsch konfiguriert, ein Häkchen falsch gesetzt ist. Beispiel: Eine Admin-Seite ist fälschlicherweise auch von außerhalb des Firmennetzwerks erreichbar. Natürlich wäre diese passwortgeschützt, aber Passwörter haben in der Theorie nur die Aufgabe, einen Angriff so lange zu verlangsamen, bis dieser auffällt. Ein Angriff wäre z.B. maschinelles Ausprobieren aller Wörter mehrere Sprachen oder aller möglichen Zeichenketten, auch genannt Brute-Force-Methode (englisch für rohe Gewalt).

In Zeiten, wo jedermann auf YouTube Werbung bekommt für VPN-Dienste, mit denen man sich in jeden Internet-Teil der Welt einklinken kann, ist auch klar, dass es nichts bedeuten muss, wenn diese Brute-Force-Angriffe so aussehen, als ob sie aus Russland kommen.

Das könnte jedermann oder jederfrau gewesen sein. Da keine Lösegeldforderung gestellt wurde, ist ein kriminelles Motiv auch nicht unbedingt erkennbar. Es sieht eher so aus, als hätten wir es hier mit einem Einzeltäter zu tun, der auch gar kein Interesse an der Weiterverfolgung des Falles hat, denn sonst gäbe es ja eine Art Kontaktversuch. Ich weiß, dass es Menschen gibt, welche sich selbst das Urteil erlauben, wenn Firmen offensichtlich bei der Sicherheit dermaßen nachlässig sind, dass sie die Daten ihrer Kunden (oder beliebige andere Assets) ungewollt öffentlich zugänglich machen, dann sollen diese allesamt gelöscht werden. Diese Menschen rechtfertigen ihr Handeln mit dem Argument, dass ein Diebstahl der Kundendaten durch einen anderen Hacker noch schlimmer wäre, und dass sie dem zuvorkommen möchten. Zum Glück scheint hier bei Wikidot nichts gelöscht worden zu sein, dennoch hatten einige von uns mit Usernamen, E-Mail-Adresse und Passwort einen Account bei Wikidot, und niemand kann sagen, ob diese Passwortkombinationen jetzt nicht irgendwo im Netz auftauchen werden.

Es gibt noch einen anderen Hinweis darauf, dass mit Wikidot etwas nicht stimmte in der letzten Zeit. Hinter den Kulissen haben Bernhard und ich regelmäßig Backups gezogen. Mit regelmäßig meine ich halbjährlich nach einem festen Turnus. Das letzte Backup war vom 01.02.2021. Im August 2021 beim nächsten Termin ist mir aufgefallen, dass die Backup-herunterladen-Seite eingefroren war. Ich habe es dann auf mehreren Geräten mit mehreren Browsern versucht und schließlich mit Bernhard Rücksprache gehalten – es stellte sich heraus, dass die Seite serverseitig eingefroren war, dass es also für alle Anwender gleich aussah.

Ich habe eben in das Backup vom 01.02.2021 hereingeschaut. Wir haben dort zwei Ordner, einmal die Seitenquelltexte und dann die Bilder. Die Seitenquelltexte liegen im .txt-Format vor, es sind 934 Stück an der Zahl. Im Ordner Bilder gibt es für alle Seiten einen Unterordner, es sind 630 Seiten mit Bildern. Teilweise haben die Seiten mehrere Bilder. Ich habe jetzt aber gerade keine Zeit und Lust, alle Unterordner durchzuzählen, daher kann ich die Anzahl an Bildern insgesamt gerade nicht sagen.

Sollte Wikidot zurückkehren, dann ist alles gut. Allerdings muss ich sagen, wenn das Problem klein und schnell lösbar wäre, dann wäre Wikidot wieder am Netz, als ich diese Zeilen schrieb. Sollten wir uns einen anderen Anbieter suchen, dann stünden wir vor dem Problem, dass uns auch das Backup nur eingeschränkt weiterhilft, denn die Wikidot-Syntax war schon etwas speziell. Hier fehlt mir eine Lösung, wie man damit umgeht.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


AGBM, blackmoor_vale, TheJacobite und Knockando haben sich bedankt!
AGBM Offline




Beiträge: 1.117

24.05.2022 15:57
#3 RE: Wiki zur Zeit nicht erreichbar Antworten

Hallo Felix,

ich hoffe auch, dass es irgendwann wieder geht. Habe gerade mal geschaut, insgesamt sind es 2134 Bilder die wir hochgeladen haben. Habe alle bei mir gesichert und auch die einzelnen Seiten (mittlerweile rund 1000), zumindest als HTML-Dateien. Ich speichere schon immer jede Seite nach jeder auch kleinsten Änderung als HTML.

Aber erst mal warten wir ab. Das alles neu zu erfassen, wäre nicht gerade mein Traumjob

Viele Grüße
Bernhard

Edit: Übrigens in der guten alten WaybackMachine gibts zumindest den Stand vom 24.2.: https://web.archive.org/web/202203030523...hn.wikidot.com/


blackmoor_vale und FelixM haben sich bedankt!
AGBM Offline




Beiträge: 1.117

24.05.2022 17:10
#4 RE: Wiki zur Zeit nicht erreichbar Antworten

Zitat von FelixM im Beitrag #2
Im August 2021 beim nächsten Termin ist mir aufgefallen, dass die Backup-herunterladen-Seite eingefroren war. Ich habe es dann auf mehreren Geräten mit mehreren Browsern versucht und schließlich mit Bernhard Rücksprache gehalten – es stellte sich heraus, dass die Seite serverseitig eingefroren war, dass es also für alle Anwender gleich aussah.


Da stand dann noch der Satz darunter, dass Wikidot so sicher sei, dass es keine Updates mehr braucht ... soviel zur Selbstüberschätzung von Wikidot


blackmoor_vale und FelixM haben sich bedankt!
AGBM Offline




Beiträge: 1.117

25.05.2022 08:14
#5 Wiki wieder erreichbar Antworten

Es funktioniert wieder. Suchfunktion noch nicht, aber ansonsten scheint alles wieder da zu sein.

Viele Grüße
Bernhard


FelixM, blackmoor_vale, TheJacobite, Knockando und wartenbes haben sich bedankt!
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 3.917

15.06.2022 15:25
#6 RE: Wiki wieder erreichbar Antworten

Zitat von FelixM im Beitrag #2
Es gibt noch einen anderen Hinweis darauf, dass mit Wikidot etwas nicht stimmte in der letzten Zeit. Hinter den Kulissen haben Bernhard und ich regelmäßig Backups gezogen. Mit regelmäßig meine ich halbjährlich nach einem festen Turnus. Das letzte Backup war vom 01.02.2021. Im August 2021 beim nächsten Termin ist mir aufgefallen, dass die Backup-herunterladen-Seite eingefroren war. Ich habe es dann auf mehreren Geräten mit mehreren Browsern versucht und schließlich mit Bernhard Rücksprache gehalten – es stellte sich heraus, dass die Seite serverseitig eingefroren war, dass es also für alle Anwender gleich aussah.


In diesem Punkt hat sich nichts geändert, die Backups funktionieren immer noch nicht wieder.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


AGBM hat sich bedankt!
AGBM Offline




Beiträge: 1.117

16.06.2022 00:54
#7 RE: Wiki wieder erreichbar Antworten

Hallo Felix,
ja hab ich auch gemerkt. Viel blöder finde ich allerdings dass die Suchfunktion nicht funktioniert. Ich hoffe die bekommen das wieder hin.

Viele Grüße
Bernhard


blackmoor_vale und FelixM haben sich bedankt!
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gauge O Guild Webseite zeitweise außer Betrieb
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von blackmoor_vale
0 08.11.2021 21:39
von blackmoor_vale • Zugriffe: 71
Der Gegenkolbenmotor, nicht nur Napier Deltic
Erstellt im Forum Historisches Forum von Class150
0 20.11.2020 22:09
von Class150 • Zugriffe: 197
RMWeb nicht erreichbar?
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Guardian
2 30.01.2019 11:02
von FelixM • Zugriffe: 189
Zeit-Artikel "Die Bahn ist ein Sanierungsfall"
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FelixM
2 05.11.2018 11:38
von FelixM • Zugriffe: 354
Kleiner Fehler im Britische Bahn Wiki?
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von wartenbes
1 01.05.2016 13:37
von FelixM • Zugriffe: 260
Gedanken zur Era 2 - Pre-Grouping-Zeit
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von AGBM
37 11.11.2020 14:16
von AGBM • Zugriffe: 2731
"Zahn der Zeit"
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von CP
13 25.08.2009 07:54
von kpernau • Zugriffe: 898
GB nicht nur die Heimat der Eisenbahn sondern auch des Spukes!
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Aldwych
6 09.08.2014 05:11
von FelixM • Zugriffe: 563
was macht Ihr das es euch nicht Langweilig wird? (Diskussion auch für Spur N Bahner)
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
6 06.04.2008 19:57
von Irish Fan • Zugriffe: 719
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz