Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 131 mal aufgerufen
 Historisches Forum
Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

11.08.2008 13:41
Heute vor 40 Jahren "The Fifteen Guinea Special" ... antworten
... fuhren die letzten unter British Railway bespannten Dampfzüge!

gestern fuhr ein Sonderzug mit einigen Originallokomotiven!

http://en.wikipedia.org/wiki/Fifteen_Guinea_Special
Bilder -> http://www.railwayherald.com/imaging.centre und http://www.wnxx.net/mg2008/0808/100808/index.htm

Gruß

Dennis

rex Offline



Beiträge: 120

12.08.2008 17:18
#2 RE: Heute vor 40 Jahren "The Fifteen Guinea Special" ... antworten

Danke für die intereesanten Fotos. Da war ja richtig action ...

Warum fotografiert niemand mal die tollen Wagen? Die sind doch auch original angestrichen und beschriftet, oder?
Und - man kann viel für seine eigenen Modelle abgucken. Griffe, Fenster, Drehgestelle, Türen, Ventilatoren, Verschnutzungen, Batteriekästen, Bremsgestänge, Faltenbalge, Lichtmaschinen, ....
Ich könnte das gut für die Detailliereungen bei meinen HARRY POTTER-Wagen gebrauchen.

rex.

"The Continentals have sex life,
"The British have hot water bottles"
Englisch Seminar, Uni von Bristol, 1964.


stanier Offline



Beiträge: 71

12.08.2008 17:51
#3 RE: Heute vor 40 Jahren "The Fifteen Guinea Special" ... antworten

Von das was ich sehen kann, sind die wagen Mk 1 in maroon. Kauf dir den von Bachmann. Die sind excellent, und brauchen keine änderungen. Die sind besser als die von Hornby. Bachmann produziere fast alle versionen.

gresley


rex Offline



Beiträge: 120

12.08.2008 18:03
#4 RE: Heute vor 40 Jahren "The Fifteen Guinea Special" ... antworten

Besten Dank gresley,

jetzt werde ich erstmal bei Bachmann im Katalog via Internet schnuppern und dann muss ich rauskriegen, was für Schottland passte ( entweder 1930er Jahre, oder 1950er ).

rex

"The Continentals have sex life,
"The British have hot water bottles"
Englisch Seminar, Uni von Bristol, 1964.


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

12.08.2008 18:36
#5 RE: Heute vor 40 Jahren "The Fifteen Guinea Special" ... antworten

werde die Tage mal meine Maroonen Mk1 Wagen einstellen! die Bachmann Wagen sind klasse (in meinen Augen sogar die besten Mk1 Wagen!)


rex Offline



Beiträge: 120

12.08.2008 18:49
#6 RE: Heute vor 40 Jahren "The Fifteen Guinea Special" ... antworten

Diese Wagen sind Mk1-Typen?
Ab wann wurden die gebaut? 1960?
und - die Collett sind wieder andere?
Dann finde ich noch 57ft Corridor der LMS.
Scheinen alles Wagen-Neubauten ab 1950 zu sein?
Die Collett and Mk1 sind keine Corridors?
Liefen die Wagen nur farblich verändert/beschriftet für alle vier "Großen"?
Hat Bachmann so wie Hornby - auch was aus den 1930ern?
danke.
rex.

"The Continentals have sex life,
"The British have hot water bottles"
Englisch Seminar, Uni von Bristol, 1964.


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

12.08.2008 19:16
#7 RE: Heute vor 40 Jahren "The Fifteen Guinea Special" ... antworten

blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.036

12.08.2008 20:47
#8 RE: Heute vor 40 Jahren "The Fifteen Guinea Special" ... antworten


Collett Coaches sind ehemalige Great Western Typen - und die passen eigentlich nicht nach Schottland.
Da kann ich dir waermstens die LNER Gresley Coaches von Hornby ans Herz legen - ab Artikel-Nummer R4170 und folgende.
Tolle Details, KK-Kulisse und Normschacht. Gebaut ab Mitte der Dreissigern. Mir gefallen sie in Original Teak am besten.
Da muesstest du dich aber in deiner dargestellten Periode auf die Zeit vor 1948 (LNER) festlegen. Ist aber in meinen Augen kein Problem, da es genug Fertigmeodelle fuer diese Zeit (Loks, Wagen, Autos usw.) gibt. Und an den Häusern hat sich ohnehin nicht viel geändert.
Der Vorteil wäre ausserdem, dass du die ganzen herrlich bunten Privatgueterwagen einsetzen kannst. Denn die gab es nach dem 2.Weltkrieg in der Regel nicht mehr.

Gruss

Torsten


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

12.08.2008 20:53
#9 RE: Heute vor 40 Jahren "The Fifteen Guinea Special" ... antworten

die Hornby Gresley Coaches sind klasse - z.Z. bei einigen im Sonderangebot bzw. Heruntergesetzt! Die Wagen verfügen über Kurzkupplungskulisse und am besten mit der neuesten version der ROCO Kupplungen ergänzen - so kuppeln die Wagen auch herrlich eng! (auf meinem Stammtisch durchfahren die sogar den engsten MäTrix C-Gleis Radius!)

Hornby hat aber auch LMS Coaches (auch maroon) im Sortiment - auch diese haben die selben Features wie die LNER Wagen! (Artikelnummer R4234 bis RR4237) - diese habe ich allerdings noch nicht!

Gruß

Dennis


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.036

12.08.2008 20:57
#10 RE: Heute vor 40 Jahren "The Fifteen Guinea Special" ... antworten


Ich hab vor kurzem einen von den neue LMS Coaches von Hornby mal zur Probe erworben. Sie stehen den Gresley Coaches in nichts nach. 100 % Kaufempfehlung.

Torsten


lion_1968 Offline



Beiträge: 243

14.08.2008 10:02
#11 RE: Heute vor 40 Jahren "The Fifteen Guinea Special" ... antworten
Hallo in der August Ausgabe von "Steam Days" findet Ihr einen Bericht der sich damit befasst.
Last Sunday of Steam.
Auch gibts ein paar Fotos von den hier diskutierten Web Lokomotiven.

Stefan


 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor