Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 428 mal aufgerufen
 Modellvorstellungen
Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

06.07.2019 21:17
BR 57' Stanier Non-Corridor Antworten

Da ich immer noch eine schöne kurze Wageneinheit für meine BR Standard Class 4 2-6-4T suchte, fiel mein Augenmerk auf ein 4-Wagenset von Hornby welches jeweils 2 Wagentypen BR 57' Stanier Non-Corridor enthält:
2x 3rd Class
2x 3rd Class/Brake

Die Wagen sind sehr sauber und detailreich ausgeführt und lackiert. Die Drehgestelle mit den feinen Details sind eine Augenweide und die farbige Inneneinrichtung sticht ebenfalls angenehm hervor (ob sie korrekt ist kann ich nicht sagen). Die Wagen haben (silberne) Federpuffer und einen Normschacht mit Kulissenführung, es liegen Roco KK-Klone von Hornby jedem Wagen bei. Allerdings beträgt der Pufferabstand in der Geraden immer noch einige Millimeter trotz der KK Kupplungen. Abhilfe kann mit der Roco Universalkupplung geschaffen werden. Die Wagen durchlaufen mit dieser Kupplung noch sicher die mittlere Peco Weiche (914mm Radius) im direkten Gegenbogen.
Insgesamt ein sehr schönes Wagenset was meinen Kaufpreis von €135,59 (inkl Porto) mir wert war.

Fotos kann ich nicht zeigen, da ich keine mehr mache und auch keinen Webspace zum hochladen mehr inne habe.

Markus


FelixM hat sich bedankt!
Rhabe Offline



Beiträge: 84

06.07.2019 22:57
#2 RE: BR 57' Stanier Non-Corridor Antworten

Hallo Marcus,

welche Hornby Artikelbezeichnung hat den deine Neuerwerbung? So können wir uns eventuell auch an deiner Neuerwerbung freuen.
Ralf


Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

06.07.2019 23:17
#3 RE: BR 57' Stanier Non-Corridor Antworten

R4927 nennt sich das Set - ist bei Hornby nicht mehr gelistet. Die Nummern der Einzelwagen habe ich nicht.

Markus


blackmoor_vale hat sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 835

07.07.2019 11:08
#4 RE: BR 57' Stanier Non-Corridor Antworten

Hier die Einzelwagen:

R4689 - BR (exLMS) Non.Corr. Comp
R4690 - BR (exLMS) Non.Corr. 3rd Class
R4691 - BR (exLMS) Non.Corr. 3rd Brake
R4691A - BR (exLMS) Non.Corr. 3rd Brake

Hier der Link zu Hornby (runterscrollen) :
https://www.hornby.com/uk-en/signature_and_sovereign

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM und Rhabe haben sich bedankt!
Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

07.07.2019 15:44
#5 RE: BR 57' Stanier Non-Corridor Antworten
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Okay, daß das so eine Spezialausgabe ist war mir unbekannt. Habe nur im Shop gesucht bei Hornby. Vorher gefunden und gekauft hatte ich über eBay.de bei Modellbahnunion.

Markus


Guardian Offline



Beiträge: 101

08.07.2019 11:09
#6 RE: BR 57' Stanier Non-Corridor Antworten

Zitat von Markus Spandau im Beitrag #1
Die Wagen haben (silberne) Federpuffer und einen Normschacht mit Kulissenführung, es liegen Roco KK-Klone von Hornby jedem Wagen bei. Allerdings beträgt der Pufferabstand in der Geraden immer noch einige Millimeter trotz der KK Kupplungen. Abhilfe kann mit der Roco Universalkupplung geschaffen werden.


Markus,

Du kannst den Kuppelabstand reduzieren, indem Du je eine Hornby und eine Roco KK einsetzt. Die Kupplungen haben denselben Kopf, aber die Roco KK hat einen kürzeren Schaft. Damit fahren die Wagen Puffer an Puffer und überpuffern auch nicht (jedenfalls bis r=480 mm). Zweimal Roco (oder GFN KK) funktioniert nicht, der Abstand ist zu eng und die Wagen überpuffern schon bei r=540 mm.

Grüße
Mark


Markus Spandau hat sich bedankt!
Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

08.07.2019 22:31
#7 RE: BR 57' Stanier Non-Corridor Antworten

Zitat von Guardian im Beitrag #6

Markus,

Du kannst den Kuppelabstand reduzieren, indem Du je eine Hornby und eine Roco KK einsetzt. Die Kupplungen haben denselben Kopf, aber die Roco KK hat einen kürzeren Schaft. Damit fahren die Wagen Puffer an Puffer und überpuffern auch nicht (jedenfalls bis r=480 mm). Zweimal Roco (oder GFN KK) funktioniert nicht, der Abstand ist zu eng und die Wagen überpuffern schon bei r=540 mm.

Grüße
Mark


Mark, mit der Roco Universal komm ich auf meiner US-Heimanlage locker durch meinen kleinsten Radius von 700mm in reinen Gütergleisen durch. Auf den Hauptgleisen hab ich 900mm und im Fremo haben wir 914mm als kleinsten Radius auf Hauptgleisen in Bahnhöfen / Fiddle Yards. Für mich reicht das völlig aus und die Roco Universal lag noch bei mir rum, Roco KK müsste ich erst kaufen

Markus


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Graham Farish - Stanier class 8F
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Meickel
3 19.12.2020 10:33
von Class150 • Zugriffe: 309
Hornby GWR Collett Bow End 57' Corridor Coaches
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
2 01.08.2016 23:20
von Guardian • Zugriffe: 450
MTH Stanier Coach RTR Modell Kurzvorstellung
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von blackmoor_vale
32 26.11.2020 10:28
von Railcar • Zugriffe: 2102
Hornby Maunsell LSWR-rebuild Non-corridors
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
21 25.08.2016 22:06
von Aldwych • Zugriffe: 1980
STANIER COACHES SET 2 - BR Maroon - Spur N
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
1 25.08.2013 15:31
von Phil • Zugriffe: 417
STANIER COACHES SET 1 - BR Crimson/Cream - Spur N
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
1 25.08.2013 15:30
von Phil • Zugriffe: 373
Bachmann Stanier Coaches mit KKK (m6B)
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
4 08.08.2010 18:00
von gresley • Zugriffe: 380
Gresley und Stanier Coaches in einem Zug?
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von McRuss
16 18.12.2020 08:41
von Railcar • Zugriffe: 1177
Grafar/Bachmann Stanier Coaches just arrived!
Erstellt im Forum Spur N von Phil
6 24.09.2008 12:00
von Phil • Zugriffe: 605
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz