Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 703 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

19.06.2018 16:02
InnoTrans 2018 Antworten

Hallo,

ist noch jemand aus diesem Forum bei der InnoTrans 2018? Ich werde dort sein.

Stadler hat heute angekündigt, welche Fahrzeuge von denen dort sein werden. Die Greater-Anglia-EMUs sind dabei, auch die neue U-Bahn für Glasgow:
http://www.railwaygazette.com/innotrans/...trans-2018.html

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

19.09.2018 22:33
#2 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Hallo,

zu sehen ist der Zweikraftzug von Stadler für Greater Anglia:


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr

Außerdem der Siemens Class 717 für die Moorgate Line, man beachte den Notausgang in der Front:


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr

Außerdem die neue U-Bahn für Glasgow:


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr

Man beachte, dass der orange Zug auf Hilfsdrehgestellen steht, denn seine Spurweite ist kleiner. Dieser U-Bahnzug hat Grubenbahn-Format.

Weitere evtl. interessante Bilder:


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr


InnoTrans 2018 by – FelixM –, auf Flickr

Die gesamte Bilderausbeute von heute kann hier eingesehen werden:

https://www.flickr.com/photos/91875255@N...157699934853211

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 857

20.09.2018 06:00
#3 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Die DEMU für Greater Anglia werden als Class 755/4 geführt.

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

20.09.2018 10:00
#4 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Hallo,

richtig. Außen auf der Einheit stand 404 drauf, und es war ja auch ein Vierteiler, aber innen steht in einem Führerstand die Betriebsnummer 325, was auf einen Dreiteiler schließen lässt. Das führt zu der Vermutung, dass das, was auf der InnoTrans zu sehen ist, wohl gar nicht so zusammen gehört, wie es jetzt dort steht.
http://www.rmweb.co.uk/community/index.p...2018/?p=3304270

Hier noch eine InnoTrans-Meldung von heute:


Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


blackmoor_vale und Yorkshire Lad haben sich bedankt!
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

20.09.2018 14:07
#5 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Hier noch eine LMS Princess:





Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Class150, blackmoor_vale und AGBM haben sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 857

12.11.2018 10:47
#6 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Der erste von insgesamt 14 class 745 Flirt ist übrigens derzeit aus Polen unterwegs nach UK.

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM und blackmoor_vale haben sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 857

15.11.2018 10:17
#7 RE: InnoTrans 2018 Antworten

755405 erreicht dann in Kürze Norwich:

http://trackit.uppyjc.co.uk/TrackIT/Form...LocationID=9113

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

15.11.2018 10:35
#8 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Vor 19 Minuten in Norwich Crown Point gefilmt:
https://twitter.com/GreaterAngliaPR/stat...997631570452481

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Yorkshire Lad und wartenbes haben sich bedankt!
wartenbes Offline



Beiträge: 363

15.11.2018 22:31
#9 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Hallo zusammen,

was man da in #8 sieht, halte ich für sehr gefährlich. Auch wenn der Zug langsam fährt und die beiden Bahn-Mitarbeiter (hoffentlich) körperlich fit sind - sie sind verdammt nah dran.
Man wartet ja fast darauf, dass die Dame an der Weiche stolpert.

Gruß aus Mainz,
Sebastian


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

18.12.2018 19:28
#10 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Hallo,

die Class 745 und 755 haben ein Begegnungsverbot im Tunnel nahe Ipswich Station, weil sie länger sind als Mk3 und daher kurveninnen weiter ausscheren. Das macht auch auf dem Gleisdreieck nahe Colchester Town Probleme – dort dürfen sie gar nicht fahren. Eine Gleisverbindung im nördlichen Weichenvorfeld von Ipswich ist wohl auch für die Züge tabu, weil sich die Nase der Züge sonst am Bahnsteig deformieren würde.

Quelle: ab http://www.rmweb.co.uk/community/index.p...-755/?p=3402892

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


AGBM Offline




Beiträge: 1.159

18.12.2018 19:42
#11 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Tja, wer hat da wohl geschlafen? Derjenige der die Triebwagengarnituren entwickelt hat oder die Leute die den Gleisbau planen?
Das wäre um 1900 nicht passiert


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

18.12.2018 19:55
#12 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Hallo Bernhard,

das kann ich dir nicht abschließend sagen. Im RMweb wurde eine Vermutung laut, die ich hier wiedergebe: Die abschließende Entscheidung zur Vergabe der Franchise und damit auch des Rollmaterials trifft das Department for Transport (DfT), sozusagen über den Kopf von Network Rail, die für die Gleise verantwortlich sind, hinweg. Und wenn es theoretisch möglich ist, einen Fahrplan so zu bauen, dass die planmäßigen Zugbegegnungen außerhalb dieses Tunnels stattfinden, dann war das Fahrzeug laut DfT wohl tauglich.

Dass sich Züge auf einer zweigleisigen Strecke in der Praxis überall begegnen können, und dass das DfT Strafzahlungen einfordert, wenn die Franchise oder Network Rail oder beide nicht die geforderte Pünktlichkeit liefern, steht dann wieder auf einem anderen Blatt.

2014 ist so etwas ähnliches in Frankreich passiert, neue Züge waren zu breit für alte Bahnsteige: https://www.bbc.com/news/world-europe-27497727
Da war es aber das Infrastrukturunternehmen, welches falsche Fahrzeugumgrenzungslinien bereitstellte, es war also ein technisch-organisatorischer Mangel.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


AGBM hat sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 857

18.12.2018 21:29
#13 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Solche Einschraenkungen sind ueberall zu finden, z.b. auch bei den deutschen ICE oder den Twindexx-Dostos.
Zudem darf man die aktuellen Einschraenkungen der 745/755 nicht abschliessend betrachten, da die finale Zulassung noch nicht vorliegt.

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM, AGBM und Class150 haben sich bedankt!
Class150 Offline




Beiträge: 1.748

18.12.2018 22:45
#14 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Rekordhalter ist da wohl die Rheinbahn, die erst festgestellt hat, dass die neuen U-Bahnen zu breit sind, als sich eine mit nachhaltiger Kaltverformung und Bewegungsunfähigkeit in einer Duisburger Station am Tiefbahnsteig verkeilt hat. Duisburgs Niederflurnetz ist auf 2,20 m breite Fahrzeuge ausgelegt, Krefelds auf 2,35 m (gibt es auch eine Überlandlinie hin), Düsseldorfs auf 2,40 m und Köln (kriegt die gleichen Wagen) 2,50 m - das Hochflurnetz in allen drei Städten (Krefeld hat kein eigenes) auf 2,65 m. Offenbar hört das Denken in der Landeshauptstadt anders als das vom Verkehrsbetrieb befahrene Netz an der Stadtgrenze auf... Die alten Fahrzeuge vom Typ B80D haben halt nicht so stylische Schürzen bis unten und können über Tiefbahnsteige drüber fahren. Das war damals ein gängiges Problem, weil es in vielen Städten Mischbetrieb mit schmaleren Bahnen gab, als der Typ B in den 70ern entwickelt wurde.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


FelixM und blackmoor_vale haben sich bedankt!
blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.825

19.12.2018 12:48
#15 RE: InnoTrans 2018 Antworten

Zitat von AGBM im Beitrag #11
Tja, wer hat da wohl geschlafen?...Das wäre um 1900 nicht passiert


Bernhard, auch im viktorianischen Zeiten wurden so manche Böcke geschossen. Ich sage nur Hastings Line mit ihren zu kleinen Tunnels. Bis 1986 durfte da nur "Restriction 0" Rollmaterial durch. Die Class 33 Dieselloks gab es daher in einer extra-schlanken "Slim Jim" Variante, 178 mm schmaler als die Normalgröße.
Auch für die Dampfer der Southern Region gab es Kriterien, was da fahren konnte und was nicht. Schools Class ja, West Country/Battle of Britain nein.

Beste Grüße, Torsten


AGBM und Class150 haben sich bedankt!
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
InnoTrans 2022
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FelixM
0 27.09.2022 19:48
von FelixM • Zugriffe: 163
British-N Philton Green auf der Brotway-Ausstellung 2018
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Phil
2 24.11.2018 19:28
von Phil • Zugriffe: 371
Hornby 2018
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
4 08.01.2018 18:13
von Class150 • Zugriffe: 366
Graham Farish 2018
Erstellt im Forum Spur N von AGBM
5 09.01.2018 07:51
von FelixM • Zugriffe: 619
Bachmann Branchline 2018 Neuheiten
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
0 07.01.2018 19:33
von Aldwych • Zugriffe: 471
IMA 2018 Köln
Erstellt im Forum Spur OO von Sodor Mainline
7 19.10.2017 18:36
von Sodor Mainline • Zugriffe: 565
InnoTrans 2016
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FelixM
9 25.09.2016 21:36
von churnet valley • Zugriffe: 600
InnoTrans 2014
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FelixM
6 21.09.2017 17:30
von FelixM • Zugriffe: 461
INNOTRANS
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von SouthEast
9 26.09.2010 22:39
von churnet valley • Zugriffe: 549
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz