Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 431 mal aufgerufen
 Spur O (7mm)
Sauerländer Offline



Beiträge: 18

07.01.2016 13:49
Peco 124er Weichen mit durchgehender Weichenzunge? Antworten

Für meine kleine englische Anlage in Spur 0 möchte ich das 124er Gleis
von Peco verwenden.

Leider helfen alle Bilder nicht bei der Lösung meiner Frage,
Fachhändler ist auch nicht in der Nähe.

Ich möchte durchgehende Weichenzungen haben und keine auf einem Drehpunkt
bewegliche Weichenzungen.

Bei den 143er Profilen ist keine durchgehende Weichenzunge, dies ist mir bekannt.

Vielleicht hat hier jemand einen Rat bzw. hat die 124er Weichen.

Vielen Dank für etwaige Hilfe.

Jo


mallarddriver Offline




Beiträge: 701

07.01.2016 18:42
#2 RE: Peco 124er Weichen mit durchgehender Weichenzunge? Antworten

Hello,
ich habe leider auch nur ein Photo aber auf dem sieht es doch sehr nach durchgehender Zunge aus,sonst
halt mal im Rmweb o.ä in GB mal schauen oder fragen.

http://www.peco-uk.com/imageselector/Fil...lan%20sheet.pdf

Kind regards
Soeren

Always look on the bright side of life.


Sauerländer Offline



Beiträge: 18

07.01.2016 19:25
#3 Wohl doch keine durchgehende Zunge Antworten

Leider sieht man an dem Bild an der Weiche rechts in Höhe der 2
am Maßstab, dass dort ein Verbinder ist und ein leichter Knick im
abzweigenden Gleis.

Also doch keine durchgehende Zunge.

Notfalls kann man dies ja verlöten und die Gleisbefestigung an der Stelle entfernen.

Da auch der Schaltkasten vorn weg soll ist dann ein kompletter Neubau wohl einfacher.

Danke für die Hilfe

Jo


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.835

07.01.2016 21:41
#4 RE: Wohl doch keine durchgehende Zunge Antworten

Hallo Jo,

schau dir mal die Seite von C&L Finescale an. Die Bausätze haben durchgehende Weichenzungen.
http://www.finescale.org.uk/

Ein anderer Anbieter ist Marcway Scale Models, siehe www.marcway.net
Da habe ich jedoch keine praktischen Erfahrungen über die Ausführung. Sie machen, wenn ich recht erinnere, auch nur Fertigmodelle.
Beste Grüße
Torsten


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Suche Peco und Lenzweichen Spur 0
Erstellt im Forum Trading Post von wgura
3 28.02.2022 20:14
von wgura • Zugriffe: 323
Open Wagon Three Aitch Models und Peco ST-U750 Weiche
Erstellt im Forum Trading Post von Railcar
0 01.05.2020 22:55
von Railcar • Zugriffe: 272
Anlagenbau: Altern Schienen, Weichen ditgital
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Railcar
4 24.04.2020 10:00
von blackmoor_vale • Zugriffe: 271
Fragen zum Peco-N-Gleissystem
Erstellt im Forum Spur N von wartenbes
7 25.08.2015 23:14
von wartenbes • Zugriffe: 1178
C & L Finescale Weiche Baubericht
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
2 19.09.2014 21:04
von blackmoor_vale • Zugriffe: 1023
Schlanke Weichen in 00 - Tilligweiche auf britisch - UPDATE
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
3 18.09.2014 21:46
von LMS • Zugriffe: 709
00-Weichen
Erstellt im Forum Spur OO von Sputnik
18 20.01.2015 21:12
von LMS • Zugriffe: 1607
Problem mit Peco Weiche
Erstellt im Forum Spur OO von Irish Fan
6 18.05.2011 21:36
von Irish Fan • Zugriffe: 529
Antriebe für Peco-Weichen
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von Johannes
11 29.04.2009 23:47
von dixie • Zugriffe: 5962
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz