Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.831 mal aufgerufen
 Spur N
Seiten 1 | 2
Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.371

24.09.2015 18:30
Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Hallo zusammen,

auf die Gefahr hin, dass dieses Thema schon mal hier (irgendwann) diskutiert wurde, möchte ich mich nach den derzeit verfügbaren Möglichkeiten der fahrzeugmäßigen Darstellung des Hogwarts-Express erkundigen. Nachdem die Vorbildlok "Hogwarts-Castle" die GWR 4900 Class 5972 Olton Hall ist, würde mich interessieren ob es seitens Dapol hier Pläne/Überlegungen für ein N-Modell gibt. Die Wagen dürften ja das kleinere Problem sein, gibt es doch schon so einiges in BR Maroon-Livery. Würde mich über Infos/Rückmeldungen dazu freuen.

Grüße, Phil


Class150 Offline




Beiträge: 1.748

24.09.2015 18:45
#2 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Hallo,

Als Dave noch bei Dapol am Ruder der Produktentwickung saß, hatte Olton Hall keine allzu hohe Priorität, war aber "grundsätzlich denkbar". Wird bis heute nicht anders sein.

Viele Grüße
Mirko

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


westhighlandline Offline




Beiträge: 520

28.09.2015 07:37
#3 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Hoi Phil. Zielt deine Frage darauf ab, ob Olton Hall jemals in Karminrot auf den Markt kommen wird? Ich denke eher nicht. Der Aufwand steht sicher in keinem Verhältnis zum Ertrag. Die Zielgruppe für den HEX sind Kinder, und die spielen nicht in der Baugrösse N. Hersteller konzentrieren sich auf grössere Massstäbe, erstens wegen der Handlichkeit, zweitens wegen gesetzlicher Auflagen. Siehst ja die entsprechenden Warnhinweise auf jeder N Verpackung. Dapol würde daher kommerziell vermutlich nicht viel Geld mit der Olton in HEX-Farben machen. Denkbar wäre eher eine special commission bei genügend hoher Nachfrage im Rahmen eines Sondermodells der N Gauge Society. Lassen wir uns überraschen. Und sonst: ne grüne Hall nehmen und selber umlackieren. 😀


Class150 Offline




Beiträge: 1.748

28.09.2015 18:11
#4 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Das würde ich so pauschal nicht sagen. Olton Hall hatte in der Farbe genug "seriöse" Auftritte vor Sonderzügen, dem Jacobite, etc. Sie ist genauso wie die neu gebaute Tornado Teil der Era 9 Railway Preservation. Außerdem sind die Leute, die damals als Kinder Harry Potter gelesen haben, inzwischen in ihren 20ern und damit eine der starken Altersgruppen unter den N-Modellbahnern. Wenig Platz in der ersten eigenen Wohnung und daher dankbar für die Platzeinsparung in N. Auch ich bin, nicht mit britischem Thema, damals als Student N-Bahner geworden.

Also denke ich schon, dass sie kommen wird. Allerdings als Olton Hall, das hat aber mehr rechtliche Gründe. "Olton Hall" darf jeder bringen, "Hogwarts Castle" kostet Lizenzgebühr. Die Formen und alles gibt es, der Lackierungsaufwand ist der gleiche, musst nur den Automaten mit Maroon statt Brunswick Green füttern.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


westhighlandline Offline




Beiträge: 520

29.09.2015 12:59
#5 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Ich gebe dir recht. Ich hätte sie auch gern, auch wenn ich den 20ern schon lange entwachsen bin. Schlussendlich hat mich der HEX erst nach Schottland gebracht und schlussendlich dazu geführt, in British N einzusteigen. Wäre also nicht unfroh, sie irgendwann mal bei ehattons bestellen und auf die Gleise der West Highland Proper schicken zu können.


wartenbes Offline



Beiträge: 362

29.09.2015 22:14
#6 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Wenn wir schon beim Thema sind, gibt es denn den Bahnhof Hogsm... ehm Goathland als Modell in British N ? Das wäre für mich ein Anreiz, ein kleines Diorama zu bauen.

Nebenbei, ich habe die Harry-Potter-Bücher alle mit viel Spaß gelesen, und da war ich schon lange über das Teenageralter hinaus.
Wie war das doch? Man muss ein bisschen das Kind in sich bewahren.

Gruß aus MZ,
Sebastian


Class150 Offline




Beiträge: 1.748

30.09.2015 00:26
#7 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Übers "richtige" Alter war ich auch schon raus, für Bücher und die Filme. Goathland gab es mal von Hornby Lyddle End in N. Wird inzwischen bei Ebay mit Gold aufgewogen.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.371

01.10.2015 20:48
#8 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Ja, über das Alter bin auch schon längst raus, das hat bei mir eher mit meiner Tätigkeit in einer Bibliothek zu tun, dort habe ich alle Harry Potter - Bände stehen. Und das jugendliche Publikum hält einen ja auch bekanntlich jung . Von daher würde es mich schon freuen, wenn ich mal nen Hogwarts Express auf einer Ausstellung fahren lassen könnte .

Grüße, Phil


Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

01.10.2015 21:56
#9 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Den vorletzten Harry Potter Film hab ich im Kino gesehen mit meiner Freundin und der Kinderanteil war sehr gering ...

Markus


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.106

01.10.2015 23:29
#10 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Man sagt der Harry-Potter-Serie (Buch und Film) ja auch nach, dass deren Figuren, Themen und Fans im Laufe der Serie erwachsen geworden sind.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


westhighlandline Offline




Beiträge: 520

07.10.2015 00:33
#11 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Sagt man so, ja? *lol* Gilt sicherlich für mich. Ich habe mit HP am Anfang gar nichts anfangen können. StarWars war immer das nonplusultra. Bis eben die Schweinegrippe kam und mich neiderstreckte mit all ihrer Macht... dann kam Potter.



Es gab mal ein anderes Video. Aber in schlechterer Qualität... .


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.371

13.11.2016 16:47
#12 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Hallo, ich hol das Thema wieder mal nach oben, denn irgendwie reizt es mich jetzt schon an eine eigene Farbvariante plus Decals zu denken...kann mir jemand bei der Farbe helfen? Welche Farbbezeichnung (gibts da ne RAL-Nummer?) ist die richtige?

Danke und beste Grüße, Phil|addpics|8es-8-6df8.jpg|/addpics|


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.371

13.11.2016 18:31
#13 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

So Leute, jetzt hab ich Nägel mit Köpfen gemacht und mir ne grüne Hall Class bestellt - ich hab zwei Kollegen, die machen Top-Lackierungen mit Airbrush und auch Decals dazu, die werde ich mal konsultieren. Fehlt mir nur noch die korrekte Farbe (Carmine oder Maroon?) bzw. Bezugsquelle dazu

Beste Grüße, Phil

P. S.: Der Hogwarts-Express soll bei uns auf der Clubanlage eine Attraktion für die jüngeren (und junggebliebenen) Besucher werden


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.044

13.11.2016 19:22
#14 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Hallo Phil,

da die Wagen für den Film ja von West Coast Railways gestellt wurden, gehe ich davon aus das die Wagen in Maroon lackiert waren.

Markus


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.371

13.11.2016 20:52
#15 RE: Hogwarts-Express in British N - Hall-Class von Dapol? Antworten

Hallo Markus, ja danke - die Wagen sind soweit klar, mir gehts primär um die Farbe von Hogwarts Castle alias Olton Hall, denn die muss umlackiert werden. Da steh ich noch ein wenig daneben

Grüße, Phil


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Artikel Hogwarts-Express vor dem Aus?
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von Phil
4 24.12.2023 11:26
von McRuss • Zugriffe: 254
Dapol GWR 78XX Manor class
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
1 09.10.2022 11:52
von blackmoor_vale • Zugriffe: 240
Hogwarts Express als Nachbau in Florida
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von AGBM
1 05.12.2018 18:45
von mallarddriver • Zugriffe: 313
Dampflok 4-6-0 Hall Class # 5972 "Olton Hall"/GWR 4900 Class bzw. "Hogwarts Express" (von Noble-Collection)
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von McKinney
27 19.07.2018 09:16
von blackmoor_vale • Zugriffe: 3710
Hogwarts Express in O
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von AGBM
18 14.07.2018 20:29
von mallarddriver • Zugriffe: 1421
Diesellok British Rail Class 47/7 von GRAHAM FARISH - NEU!
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
0 15.10.2017 17:56
von Phil • Zugriffe: 379
BACHMANN 'HALL' CLASS 4-6-0 - bei Facebook gefunden:
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
2 14.06.2013 19:04
von Aldwych • Zugriffe: 441
Hogwarts Express Coaches?
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von Class150
19 02.02.2012 18:20
von Class150 • Zugriffe: 1586
Rail Express bringt Bachmann Class 37/5 Lokpackung heraus
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
20 03.08.2009 11:47
von Aldwych • Zugriffe: 1694
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz