Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 250 mal aufgerufen
 Spur OO
Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

29.03.2008 14:53
neue Class 73 von Hornby antworten

Hallo,

scheinbar hat man aus den fehlern gelernt, die neue Class 73 hat man NEM Kupplungen und ein neuen Motor spendiert - im RMweb Forum findet sich leider noch nichts (in anderen Foren habe ich jetzt noch nicht geschaut!)

bei Signalbox gibt es jetzt die NSE Class 73 wie sie Aktuell aussieht (ohne Network Southeast schriftzug - so fuhr sie u.a. für EWS!)

die Tage müsste noch die Departmental und eine "Normale" Farbgebung herauskommen als "Stewart Lane" - wobei ich mir mal die "Stewart Lane" mir ggf. mal zulegen werde!

Gruß

Dennis


EVO-X Offline




Beiträge: 396

19.06.2012 15:51
#2 RE: neue Class 73 von Hornby antworten

Dennis, wie du ja weist hab ich die Gatwick Express 73, bin sehr zufrieden und denke an Beleuchtung.

Ist irgendwie immer ein Problem, mit nem Bohrer etc. an das Gehäuse zu gehen, das trau ich mich immer noch nicht so richtig.

MfG, Andreas


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.461

19.06.2012 17:41
#3 RE: neue Class 73 von Hornby antworten

aus diesem Grund haben auch meine EFE London Underground keine Beleuchtung, mit dem fehlen kann ich leben, mit einem Optisch nicht wiedergutbaren Schaden dagegen nicht!

ich würde es so lassen, denn wenn es korrekt sein müsste, so müsste auch die Headcodes leuchten.

ich warte auf die DAPOL Version, die Hornby ist zwar schön anzusehen, allerdings gab es in der Neuauflage von Hornby kein Ur BR Blue (Exxx Nummern und die ersten TOPS Nummern)

Gruß

Dennis


EVO-X Offline




Beiträge: 396

20.06.2012 09:56
#4 RE: neue Class 73 von Hornby antworten

Ok. Da ich oft in East Croydon bin verbind ich viel mit Gatwick Express.


 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor