Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 933 mal aufgerufen
 Signals and Permanent Way
mallarddriver Offline




Beiträge: 701

29.07.2012 20:20
Billiger Weichen o.ä. schalten geht nicht !!! Antworten

Hello,
ich hab die gute alte Hydraulik wiederentdeckt und werde mittels
dieser demnächst eine Weichensteuerung bauen.
Hier schon mal die Grundausstattung.

To be continued...
Best regards
Soeren

Always look on the bright side of life.


EVO-X Offline




Beiträge: 396

30.07.2012 13:22
#2 RE: Billiger Weichen o.ä. schalten geht nicht !!! Antworten

Gute Idee wenn auch evtl. verlustbehaftet. Erinnerte mich an die Idee, Weichen mit dem Drückersystems eines Kugelschreibers zu stellen.

MfG, Andreas.


mallarddriver Offline




Beiträge: 701

02.08.2012 09:15
#3 RE: Billiger Weichen o.ä. schalten geht nicht !!! Antworten

Hello,
so hier kommt das erste Video der Weichensteuerung.
http://www.youtube.com/watch?v=YabLobIdzP8&feature=youtu.be
To be continued...
Kind regards
Soeren

Always look on the bright side of life.


EWS/DBS Offline




Beiträge: 150

02.08.2012 12:01
#4 RE: Billiger Weichen o.ä. schalten geht nicht !!! Antworten

hast du es schon mal mit einer flüssigkeit probiert? denn luft ist ja komprimierbar(;


Gruß
Robin

FREIGHTLINER 66 4ever


mallarddriver Offline




Beiträge: 701

02.08.2012 16:53
#5 RE: Billiger Weichen o.ä. schalten geht nicht !!! Antworten

Hello Robin,
ich denke wenn man über längere Entfernung als 5 Meter etwas steuern will
muß man schon Flüssigkeit nehmen.
Werde ich die Tage mal probieren.
Kind regards
Soeren

Always look on the bright side of life.


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

03.08.2012 09:36
#6 RE: Billiger Weichen o.ä. schalten geht nicht !!! Antworten

die Leitungen in meinem Bus für die Bremsen haben auch keine Flüssigkeit, ist normale Luft aus der umgebung! Und die sind weit länger als 5 Meter ...


Class150 Offline




Beiträge: 1.733

03.08.2012 10:07
#7 RE: Billiger Weichen o.ä. schalten geht nicht !!! Antworten

Die haben aber auch weit mehr Druck als eine klinikspritze aufbaut.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

03.08.2012 11:57
#8 RE: Billiger Weichen o.ä. schalten geht nicht !!! Antworten

stimmt!!!

wie soll das ganze am Schluss aussehen???

oder wird das ein "Spritzen-Stellwerk" ... oder wird da noch was geändert???


Nora Offline




Beiträge: 133

24.02.2014 08:30
#9 RE: Billiger Weichen o.ä. schalten geht nicht !!! Antworten

Hallo


es geht doch/noch billiger,-

wir befestigen an der Weichenstellschwelle eine Schnur,- führen die links unter die Anlage und binden einen Stein daran,-
auf der anderen Seite machen wir es gleich, aber der Stein ist etwas größer
an diesem Stein binden wir eine zweite Schnur die durch eine Öse unter der Platte läuft und zum "Schaltpult" führt,-
machen wir nichts zieht der schwere Stein die Weiche in eine Position z.B rechts,- ziehen wir am Stellpult an der Schnur den schweren Stein hoch zieht der leichtere die Weiche in die andere Position, dann links,- dann hängen wir den Stein fest,-
wenn wir noch einen Knoten in die Schnur machen können wir einen Endschalter betätigen der uns dann mit einer Glühlampe die aktuelle Position der Weiche anzeigt,-
natürlich kann man dieses System auch durch Hebel LED uns so weiter verbessern,-
ein paar Übel hat das System schon, man braucht unter der Platte schon min ca 30cm Platz,
Weichen müssen gestellt werden,- kein aufschneiden möglich

der "Schaltweg" kann theoretisch schon mal bis 10m sein, wenn man eine so lange Schnur hat

viel Spaß beim probieren

Nora


Zeichnung folgt im laufe der Woche


EVO-X Offline




Beiträge: 396

04.03.2014 16:53
#10 RE: Billiger Weichen o.ä. schalten geht nicht !!! Antworten

Nur die Katze sollte nicht unter der Anlage spielen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Freightliner Mendip Trains nutzen Acton Yard nicht länger
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
1 12.11.2022 19:26
von FelixM • Zugriffe: 222
LNWR Coaches in O gauge zu verkaufen
Erstellt im Forum Trading Post von blackmoor_vale
2 22.11.2021 12:34
von AGBM • Zugriffe: 354
O-9 Kleinanlage: Aufgeständert oder integriert?
Erstellt im Forum andere Spuren (Britischer Maßstab) von NarrowGaugeIsland
2 21.12.2020 21:08
von McRuss • Zugriffe: 350
C & L Finescale Weiche Baubericht
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
2 19.09.2014 21:04
von blackmoor_vale • Zugriffe: 1023
Schlanke Weichen in 00 - Tilligweiche auf britisch - UPDATE
Erstellt im Forum Spur OO von LMS
3 18.09.2014 21:46
von LMS • Zugriffe: 694
Weichen digital schalten
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von SouthEast
4 10.02.2009 19:54
von SouthEast • Zugriffe: 417
Landkarte geht nicht
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von FNL
3 03.11.2008 16:51
von blackmoor_vale • Zugriffe: 217
was macht Ihr das es euch nicht Langweilig wird? (Diskussion auch für Spur N Bahner)
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
6 06.04.2008 19:57
von Irish Fan • Zugriffe: 744
Weichen mechanisch stellen
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von class37
15 09.01.2009 18:14
von Isambard • Zugriffe: 4789
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz