Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 534 mal aufgerufen
 Signals and Permanent Way
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.086

12.02.2014 00:25
Mindestradien Antworten

Hallo,

unter http://books.google.de/books?id=zkDYawSk...20radii&f=false findet sich der Verweis, dass Diesellokomotiven einen Mindestradius von 90 Metern haben.

Ich habe dieses Dokument von Railtrack 1998 entdeckt: http://www.rgsonline.co.uk/Railway_Group...7%20Iss%202.pdf
Darin wird der Mindestradius auf Seite 7f. für Personenverkehrsgleise auf 120 Meter, für Nicht-Persoenverkehrs-Gleise auf 90 Metern, mit Zustimmung sogar auf 70 Meter festgelegt. Das müsste so mehr oder weniger auch heute noch gelten.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


MacRat Offline




Beiträge: 1.466

12.02.2014 08:42
#2 RE: Mindestradien Antworten

Eine class 37 hat einen Mindestradius von 5 chains, wenn ich mich richtig erinnere. Das würde etwa 100 m Radius entsprechen. Einzige Randbedingung beim befahren: "dead slow speed".
Über theoretische Mindestradien, ohne Angabe der zulässigen Geschwindigkeit oder ein betriebliches Beispiel, lässt sich vortrefflich streiten. Ich wette, dass in einigen Yards von Light Railways auch noch kleinere Radien zu finden sein könnten, wenn die Wagen durch Pferde oder Menschenhand bewegt werden. Aber sind diese Radien bei dem Vorbild zu finden, dass man modelieren möchte? Meistens nicht, da sind dann schon Modellradien von 2 m schon ein fauler Kompromiss.

Mac

Don't Panic!


Markus Spandau Offline




Beiträge: 664

12.02.2014 16:06
#3 RE: Mindestradien Antworten

Zitat von FelixM im Beitrag #1
Hallo,

unter http://books.google.de/books?id=zkDYawSk...20radii&f=false findet sich der Verweis, dass Diesellokomotiven einen Mindestradius von 90 Metern haben.

Ich habe dieses Dokument von Railtrack 1998 entdeckt: http://www.rgsonline.co.uk/Railway_Group...7%20Iss%202.pdf
Darin wird der Mindestradius auf Seite 7f. für Personenverkehrsgleise auf 120 Meter, für Nicht-Persoenverkehrs-Gleise auf 90 Metern, mit Zustimmung sogar auf 70 Meter festgelegt. Das müsste so mehr oder weniger auch heute noch gelten.

Viele Grüße
Felix


Mit wieviel Miles per Hour wird so eine Kurve durchfahren, 10? Ich laß in einem UK Forum, daß Passengertrains 200m Kurven mit maximal 25mph passieren dürfen. Das entspricht in etwa unseren 40km/h bei 190m Radien in normalen Weichen.

Markus


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ein paar allgemeine Fragen zu O-16.5
Erstellt im Forum andere Spuren (Britischer Maßstab) von OBD_76
8 17.12.2021 19:57
von mallarddriver • Zugriffe: 635
MOROP-Umfrage zum Thema "Puffer an Puffer fahren"
Erstellt im Forum Spur OO von AGBM
3 25.09.2013 20:32
von Markus Spandau • Zugriffe: 298
Bekannte 'Probleme' bei Loks von GraFar u, Dapol?
Erstellt im Forum Spur N von kpernau
15 03.06.2011 18:47
von Phil • Zugriffe: 999
Radius beim britischen Vorbild
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von McRuss
19 24.07.2009 10:16
von CP • Zugriffe: 997
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz