Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 814 mal aufgerufen
 Eisenbahn in Großbritannien
Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

15.07.2009 17:48
sie wird immer größer ... und größer ... und größer ... Antworten

die Mutter aller U-Bahnen (die größte, älteste und schönste und kulturreichste Anmerkung von mir: wiederrede ist da verboten insbesonders bei den beiden letztgenannten Punkten!) wird sich weiter ausstrecken, nach gut 10 Jahren wird die London Underground verlängert!

und zwar ab Kennington (die alte Kennington Loop wird dazu genutzt!) über Nine Elms (dort wo früher das große Dampflok BW war!) bis nach Battersea (das ist dort wo das größte Backsteingebäude der Welt steht, die Battersea Power Station)

Desweiteren ist ja geplant die West End Branch (Edgware - Kennnington (via Leicester Square) Strecke) und die City Branch (High Barnet (via Bank) - Morden Strecke und die eingleisige Nebenstrecke Finchley - Mill Hill) in zwei seperate Linien aufzusplitten.

Ursprünglich waren es ja auch zwei Bahnlinien:

die Charing Cross, Euston and Hampstead Railway genannt "Hampstead Tube" (Kennington - Edgware/ Archway) und die City & South London Railway (Camden - Morden) das war auch die erste Elektrische Eisenbahn für den Öffentlichen Personenzugbetrieb in UK!

Gruß

Dennis, Tubeologe und exzessiver Underground Fan ...


Charly Offline



Beiträge: 310

16.07.2009 14:52
#2 RE: sie wird immer größer ... und größer ... und größer ... Antworten

Na, toll! Da wirds ja auch mal Zeit, daß man mal was macht auf der "Northern". Als ich 1994 das erste Mal auf dem düsteren Bahnsteig in "Bank" stand und ein Aluminium-Zug schepperte herein war das Feeling perfekt, als ich las, wohin der Zug fuhr, nach MORDEN...
Dein Faible für die tube in allen Ehren, aber in UK gilt als erste elektrische Eisenbahn "Volks Electric Railway" in Brighton (wer hats gebaut? Siemens!).Zitat aus "Encycl. of British Railways" "this, the first electric railway in UK was build to a gauge of 2 ft.opened on 3. August 1883...
Sind übrigens hübsch anzusehen, die Triebwagen, aber zu klein für mich, als ich 1999 mal mitfahren wollte.
Jochen


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

17.07.2009 11:34
#3 RE: sie wird immer größer ... und größer ... und größer ... Antworten

die Silbernen die 1959/62 Tube Stock fahren schon lange nicht mehr, wurden 1996 durch die 1995Tube Stock abgelöst. Von den alten "Silvertrains" ist leider keiner Betriebsfähig erhalten, die Cravens Group hat einen 1962 Tube Stock und plant diesen wieder Aufzuarbeiten. Das schöne daran das die alten Silbernen die letzten waren die mit Schaffner (Guard) fuhren und sogar über ein Guard´s Compartment (nur durch eine Stange vom Fahrgastraum abgeteilt!) verfügten.
Solch ein Zug habe ich als Modell im Maßstab 00

Bei der London Underground hat sich in den letzten 9 Jahren sehr viel getan, oft zum leidwesen der Londoner denn oft sind einige Stationen wegen Umbau und Renovierung geschlossen, die Northern Line ist auch etwas Zuverlässiger geworden (war ja auch als Misery Line bekannt!)

die Volks Electric Railway war ja auch nie eine "Vollbahn" sondern eher ein "Freizeitvergnügen" - die C&SLR war die erste Vollbahn mit Elektrischen Betrieb für die ganze "Masse" mit einem schon damals dichten Zugtakt und einer zügigen Fahrtgeschwindigkeit und einer hohen Fahrgastkapazität. Heute fahren Jährlich etwa 206734000 Fahrgäste auf der Northern Line! (ca 3 Millionen Fahrgäste nutzen die London Underground Täglich!)

Gruß

Dennis, Tubeologe


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

17.07.2009 23:37
#4 RE: sie wird immer größer ... und größer ... und größer ... Antworten

jetzt hab ich gelogen

die 1962 Tube Stock gibt es noch, allerdings im Betriebsinternen Dienst!

http://www.flickr.com/photos/24772733@N0...in/photostream/

http://www.flickr.com/photos/24772733@N0...in/photostream/

http://www.flickr.com/photos/24772733@N0...in/photostream/

der Zug ist der Sandite Train (eigentlich wird nur der Sandite Trailer gebraucht, der rest ist nur "Anhängsel" ) ich hoffe das dieser Seltene (es gibt ja nur noch die beiden "Komplett" der rest hatte Bekanntschaft mit Booths gemacht bzw stehen als "Einzelwagen" in der "Landschaft"

hier ein YouTube Video

http://www.youtube.com/watch?v=vfp88WAenZI

die Geräusche sind Geblieben da die Schienen auf bestimmten Abschnitten nicht verschweißt werden, es rattert und gerrt - so soll es sein!

http://www.youtube.com/watch?v=ARlw7urtYRg

das ist der Vorgänger - der 1938 Tube Stock, wo Betriebsfähig vorgehalten wird (auf der IoW fahren die ja noch immer - ist eben Qualität!) - bei der London Underground fuhren die von 1938 bis 1988.

http://www.youtube.com/watch?v=BBZHryy6wfQ

hier ein Zug mit Schaffner (diese Züge wurden aber in OPO umgebaut!)

und zuletzt der aktuelle Northern Line Zug

http://www.youtube.com/watch?v=rX9aNNzbynU

hört mal auf den Sound! Leise ...

die Schwesterbaureihe "1996 Tube Stock" (äusserlich gleich!) der Jubilee Line hat den schönsten Klang der Neubaufahrzeuge

http://www.youtube.com/watch?v=y2GbuHpYagI

klasse Sound

nochmals zurück zur C&SLR der ersten elektrischen Vollbahn in UK

zwei Originale Bahnhöfe gibt es noch

http://www.youtube.com/watch?v=78J9QqSBsN4

Clapham North und Clapham Common, letztere mit Original Empfangsgebäude!

Gruß

Dennis


Fracht-Punk@gmx.co.uk Offline



Beiträge: 3

21.03.2010 03:27
#5 RE: sie wird immer größer ... und größer ... und größer ... Antworten

Was war eigentlich die Funktion der Schaffner auf der Tube außer Türenschließen & Abfahrtsbefehl erteilen?


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

21.03.2010 15:00
#6 RE: sie wird immer größer ... und größer ... und größer ... Antworten

sonst keiner - der Guard stand an seinem Panel und war damit beauftragt die Türen zu öffnen und zu schliessen, und natürlich zu rufen wenn jemand in den Türen stand so das man sie nicht schliessen konnte!

nach und nach wurden dann alle auf OPO (one person operated) umgerüstet und um die Jahrtausendwende fuhr der Letzte Zug auf der Northern Line.

heute ist allein der Fahrer der Mann für alles, auch er muss ab und zu aus dem Führerstand lehnen und einen Typen zurechtweissen wenn er sich nicht richtig in den Wagen stellt!

Der Abfahrauftrag wärend der Peak kann auch von einem Stationassistenten kommen der mit einer Funkanlage ausgestattet ist.


45669 Offline



Beiträge: 414

23.03.2010 13:37
#7 RE: sie wird immer größer ... und größer ... und größer ... Antworten

Guten Tag,

Hier ist ein Bild des Kontrollepaneles :



Klicken Sie auf dem Bild um das Bild zu vergroßen und die andere Bilder anzuschauen.

Grüße aus England,

Ron Fisher.


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

23.03.2010 13:47
#8 RE: sie wird immer größer ... und größer ... und größer ... Antworten



hier ein kleines Filmchen von einem "Museums-Guard" auf dem 1938er


Fracht-Punk@gmx.co.uk Offline



Beiträge: 3

23.03.2010 21:22
#9 RE: sie wird immer größer ... und größer ... und größer ... Antworten

Ah Ok dank dir.

Ja dat der Stationsassistent den Abfahrtsbefehl gibt hab ich selbst miterlebt, auch beim letzten Zug auf der Strecke um Mitternacht.


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Transport for Wales (EVU) wird verstaatlicht
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Yorkshire Lad
0 08.11.2020 22:19
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 220
Loco Terrier A1 "Bodiam" wird umlackiert und patiniert!
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von McKinney
7 22.06.2018 22:21
von McKinney • Zugriffe: 1172
Warum immer Branchline oder Gedanken zu neuem Layout
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von Irish Fan
31 31.01.2011 22:32
von j.v.berndt • Zugriffe: 2245
schlimmer gehts immer -> Geldgeilheit!
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Aldwych
5 06.06.2009 22:26
von Dean Single • Zugriffe: 558
das altmodische war schon immer da!
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Aldwych
2 31.08.2008 00:38
von Dean Single • Zugriffe: 482
das ehemalige GWR Depot Old Oak Common wird nächstes Jahr geschlossen
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Aldwych
1 30.03.2009 15:45
von Aldwych • Zugriffe: 596
was macht Ihr das es euch nicht Langweilig wird? (Diskussion auch für Spur N Bahner)
Erstellt im Forum Spur OO von Aldwych
6 06.04.2008 19:57
von Irish Fan • Zugriffe: 744
37410 "Aluminium 100" wird Ausgemustert!
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von Aldwych
0 31.12.2007 11:47
von Aldwych • Zugriffe: 485
es wird sich demnächst einiges Ändern!
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von Aldwych
2 20.10.2007 22:21
von Aldwych • Zugriffe: 745
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz