Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 953 mal aufgerufen
 Spur N
class37 Offline




Beiträge: 522

23.11.2008 18:34
Terrier in N Antworten
Hallo,

Dapol hört nicht auf Neuheiten rauszudonnern und anzukündigen.
Auf der Seite News N findet man nun Bilder eines Terrier in N Gauge.
http://www.dapol.co.uk/index.php?option=...d=360&Itemid=65
Mal schauen wie der so läuft....................................
Kurz genug für schöne Kontaktprobleme ist der Kleine ja (oder die kleine weils ne Dampflok ist?)

Gruß
Andreas

P.S. die Dapol Seite ist aber auch wieder ar.............langsam

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

23.11.2008 20:04
#2 RE: Terrier in N Antworten

für die LB&SCR Version wäre es sinnvoll gewesen wenn Dapol auch die Passenden Personenwagen anbieten würde!
In der British Railways Version, einer Zeit wo mit der Lok nur noch Rangiert wurde!

Kontaktprobleme, nun da haben wohl alle 2 und 3 Achser damit zu kämpfen! Oder einer erfindet eine art Märklin Mittelleiter für Spur N


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.368

26.11.2008 12:17
#3 RE: Terrier in N Antworten

Hallo,

die einfachste Lösung ist solche kleinen Loks einfach "double-headed" zu fahren, mache ich mit 14xx, 57xx usw., dann gibts keinerlei Probleme. Ansonsten sehe ich die Neuheitenflut von Dapol etwas kritisch - es tauchen immer wieder unmotiviert neue Highlights auf der HP auf - eine Struktur (z. B. die Neuheiten 2009 mit voraussichtlichem Lieferquartal das dann auch eingehalten wird) ist nicht zu erkennen. Lange angekündigte Neuheiten scheinen ja auch immer wieder in Rückstand zu geraten (siehe Class 153 Single DMU).

Grüße, Phil


Vectis Offline



Beiträge: 35

27.11.2008 12:15
#4 RE: Terrier in N Antworten

Hallo,

in Warley hatten sie bei Dapol einen Terrier laufen, lief ohne Probleme auf dem Test-Oval. Aber inwiefern die für Ausstellungen getunt werden, entzieht sich meiner Kenntnis.

Gruß Jörg


class37 Offline




Beiträge: 522

11.12.2008 22:06
#5 RE: Terrier in N Antworten

Tja,
Dapol sagt ja immer Sie zeigen nur das was auch in der Röhre ist.
Im Hornby Magazin sind so einige Statusbeschreibung dabei
CAD fällt da ziemlich häufig.
Da kann ich nur hoffen das Dapol mehr Glück als Ixion hat

Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.368

29.01.2009 13:55
#6 RE: Terrier in N Antworten

Hallo,

ein kleiner Nachtrag zu Aldwych wegen Terrier-Einsatz: es gibt ein Bild, das zeigt einen BR Terrier mit einem Mixed-Train - also waren die nicht nur fürs Rangieren im BR-Ausgedinge sondern durften auch (vielleicht aushilfsweise/als Ersatz) auf die Strecke. Wenn ich es schaffe, scanne ich das Bild mal und stelle es hier rein - wenn das aus Copyright-Gründen überhaupt legitim ist, aber wenn ich die Quelle zitiere...?

Grüße, Phil


dixie Offline




Beiträge: 571

01.02.2009 18:41
#7 RE: Terrier in N Antworten

Hallo Jörg,
in einem oval sollten alle motorisierten Fahrzeuge einwandfrei laufen. Kritisch werden erst Weichen, Kreuzungen oder gar DKWs... Ich bin schon ganz "heiss" auf dieses "kleine Spielzeug". Die würde sich sehr gut in meinem geplanten UK-Projekt machen !

Gruss an alle

Klaus (dixie)

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


class37 Offline




Beiträge: 522

16.03.2009 21:45
#8 RE: Terrier in N Antworten

So

Dapol spricht: Vor Ally Palley ist Sie draussen

http://www.dapol.co.uk/

Gruß
Andreas

Menschen hören nicht auf zu spielen weil Sie alt werden. Sie werden alt weil Sie aufhören zu spielen.
J.Korth


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.489

17.03.2009 09:24
#9 RE: Terrier in N Antworten

"Ally Pally" wurde auch die Bahnstrecke von Alexandra Palace - Highgate (- Finsbury park) genannt. Die Strecke sollte durch die London Underground befahren werden und auch Elektrifiziert werden. Einzig Highgate Station wurde schon vorbereitet (von Aussenbahnsteig zu Inselbahnsteig) doch 1954 war dann schluss und bis 1956 (Muswell Hill Goods Depot wurde noch bedient) fuhren noch Güterzüge.

Gruß

Dennis


lion_1968 Offline



Beiträge: 243

28.03.2009 15:09
#10 RE: Terrier in N Antworten
hallo beim youtube stöbern habe ich das Video gefunden. Ist sie nicht süßßßßß.

http://www.youtube.com/watch?v=zwZdv9l_OUU&feature=related

Stefan

dixie Offline




Beiträge: 571

01.05.2009 01:19
#11 RE: Terrier in N Antworten

http://www.youtube.com/watch?v=FqU-iqljn-4&feature=related

auch ein netter Film mit der Terrier - als Personenzug- oder Güterzuglok

Gruss

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.368

22.08.2009 15:59
#12 RE: Terrier in N Antworten

Hallo,

eine kleine Ergänzung zum Terrier-Thread - bei mir ist eben die grüne GWR-Version No.5 <Portishead> von Osborn Models eingetroffen! Da es urlaubsbedingt auf der Philtown-Branch ne schöpferische Arbeitspause gibt, musste mein 1zu160-Workshop-Testlayout für die Fotos herhalten . Auf dem Testlayout (Gleismaterial von ROCO) hat die kleine Maschine auch schon ausgiebig ihre Runden gedreht - die Fahreigenschaften sind recht ordentlich.

Was auf den ersten Blick nicht gefällt: die Höhe der Puffer über Schienenoberkante passt zwischen der Dapol-Lok und den von mir verwendeten Peco-Wagons nicht zusammen .

Grüße und weiterhin schönen Sommer, Phil

Angefügte Bilder:
RIMG0467.JPG   RIMG0468.JPG   RIMG0469.JPG   RIMG0471.JPG   RIMG0472.JPG  
Als Diashow anzeigen

MacRat Offline




Beiträge: 1.466

23.08.2009 15:57
#13 RE: Terrier in N Antworten

Hallo Phil,
sieht gut aus die Kleine.
Das mit den Puffern könnte daran liegen, das der Rahmen ein bisschen höher liegt, wegen der Spurkränze der Räder und Dapol die Anordnung der Puffer nicht ändern wollte? Aber es fällt schon auf.

BTW, könntest du gelegentlich mal schreiben wie du Modelle fotografierst? Vielleicht unter Tipps? Diese Modellbilder und die von Henning (GWR) stechen schon heraus. Farben sind Klasse und sie sind scharf. Schärfentiefe ist halt immer das Problem.

Grüße
Mac

Mac

Don't Panic!


«« N Angebote
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Terrier Trust
Erstellt im Forum Historisches Forum von Knockando
0 20.11.2020 16:30
von Knockando • Zugriffe: 131
Dapol Terrier
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Guardian
2 19.11.2020 15:55
von Guardian • Zugriffe: 438
Frage zum Terrier
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von mallarddriver
2 23.08.2020 14:11
von mallarddriver • Zugriffe: 233
Dapol 7S-010-008D Dampflok Terrier A1X Portishead No. 5 GWR
Erstellt im Forum Trading Post von Railcar
0 15.08.2020 18:56
von Railcar • Zugriffe: 312
LB&SCR A1/A1X "Terrier" Class von Hornby
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von stonetown
1 11.07.2019 23:07
von FelixM • Zugriffe: 414
Kadee-Kupplung an A1X Terrier und L&YR-Pug (Hornby)?
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von AlexanderRainer
7 05.06.2014 15:35
von AlexanderRainer • Zugriffe: 695
Dapol GWR Terrier No. 5 "Portishead" in N
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
4 21.01.2011 18:17
von dixie • Zugriffe: 478
Dapol - Terrier
Erstellt im Forum Spur N von Aldwych
40 09.05.2009 21:20
von Phil • Zugriffe: 1924
'Terrier' Einsatz - kann jemand helfen?
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von kpernau
15 03.04.2009 22:12
von Charly • Zugriffe: 1234
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz