Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 183 mal aufgerufen
 Eisenbahn in Großbritannien
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 861

25.03.2024 12:36
"The Jacobite" stellt den Betrieb ein Antworten

Nach langem Ringen zwischen dem Betreiber West Coast Railways Company Ltd (WCRC) und dem Office of Rail and Road (ORR) hat WCRC entschieden, den Betrieb des "Jacobite" von Fort William nach Mallaig zweimal täglich einzustellen. Hintergrund der Streitigkeiten sind Sicherheitsauflagen des ORR (eigentlich eine Umsetzung bestehenden Rechts auf dem Netz von Network Rail), dass die Türen eine automatische Schließeinrichtung besitzen müssen, die ein Öffnen der Türen während der Fahrt unterbinden.

Das offizielle Statement von WCRC findet ihr hier: https://westcoastrailways.co.uk/news/imp...nt-the-jacobite

Auch wenn im Statement die Zeit für alle Fahrten vom 28/3 bis 1/4/24 angegeben ist, so dürfte sich der Zeitraum deutlich länger darstellen. Der Rechtsweg wurde seitens WCRC ausgeschöpft. Sofern man nicht entweder
a) den Wagenpark entsprechend umrüstet (laut WCRC betragen die Kosten hierfür 7 Mio GBP, was in der Fachwelt durchaus umstritten ist)
b) mit alternativem Fahrzeugpark gefahren wird
dürfte die Ausfallzeit deutlich länger oder gar permanent sein.

Hier weitere Links zum Thema, welche auch meine Sicht der Längerfristigkeit bestätigen:
https://www.railwayherald.com/uknews/wcr...obite-operation
https://www.pressandjournal.co.uk/fp/new...ed-door-safety/

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.120

25.03.2024 14:45
#2 RE: "The Jacobite" stellt den Betrieb ein Antworten

Hallo,

erst einmal hoffe ich, dass für niemanden aus diesem Forum die Reisepläne betroffen sind!

Die Untertöne der beiden Zeitungsartikel sind spannend. Der Railway Herald lässt eher das ORR zu Wort kommen, welche sich enttäuscht über mangelndes Problembewusstsein bei WCRC und mangelnde Zusammenarbeit mit dem ORR äußert. Bei P&J zitiert man dagegen den WCRC-Sprecher, welcher die Ausnahmegenehmigung als alleinige Lösung darstellt. Außerdem wird fallen gelassen, dass der Umbau der Wagen 7 Mio Pfund kostet, der Ausfall des Jacobite dagegen der Region einen wirtschaftlichen Schaden von 50 Mio Pfund beschert. Da ist die Botschaft von WCRC klar.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.050

25.03.2024 15:01
#3 RE: "The Jacobite" stellt den Betrieb ein Antworten

Ich muss sagen das ich da eher das Versäumnis bei West Coast Railways sehe. Denn Man hatte ja ein mehrere Jahre um sich vorbereiten zu können, so hätte man in dieser Zeit die Wagen Stück für Stück umbauen können um die Kosten über einen längeren Zeitraum zu verteilen. Auch wird mir dadurch klar weshalb als ich im letzten Jahr mit dem Jacobite unterwegs war in jedem Abteil ein "Aufpasser" vor Ort war, begründet wurde dies zwar damit niemand aus den offenen Türfenstern bzw. Oberlichtern sich hinaus hängt, aber ich denke das dies nur ein Vorwand wegen der fehlenden Zentralen Türverriegelung war. Ich finde die wie West Coast Railways agiert nicht sehr förderlich, denn neben dem Jacobite sind denke ich auch alle Charter Fahrten mit Heritage Material auf Strecken von Network Rail betroffen. Und ich denke mal das der Jacobite ihre Haupteinnahmequelle ist. Und selbst wenn eine Ausnahmegenehmigung erteilt wird, wird das sicherlich nicht ewig so gehen.

Markus


FelixM, Class150 und blackmoor_vale haben sich bedankt!
Class150 Offline




Beiträge: 1.750

25.03.2024 19:04
#4 RE: "The Jacobite" stellt den Betrieb ein Antworten

Die Vorschrift wird die Tage 20 Jahre. Deshalb haben ja seinerzeit Arriva und Chiltern ihre 121, die gefühlt nur aus Türen bestehen, nachgerüstet. Und 7 Millionen halte ich auch für ein Gerücht. Da kriegt man sehr viel für, zumal es hier ja nur um eine reine Verriegelung geht, nicht eine Schließvorrichtung. Mit Magnetschaltern sollte sich das je Tür im dreistelligen Bereich abbilden lassen. Den Projekt-Overhead, um auf 7 Millionen zu kommen, will ich sehen.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


FelixM und blackmoor_vale haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.050

21.04.2024 00:43
#5 RE: "The Jacobite" stellt den Betrieb ein Antworten

Anscheinend hat man sich geeinigt, denn auf der Seite von Westcoast Railways ist zu lesen, das man wieder Fahrten für den Jacobite anbietet, aber man keine Tickets buchen, da man mit weniger Wagen fährt. Und man dabei ist die betroffenen Reisenden zu kontaktieren. Es will wohl auf der Webseite mitteilen wann Plätze kurzfristig verfügbar sind, bzw. man kann wohl auch wie sonst üblich beim Schaffner Tickets für freie Plätze gegen Bargeld erwerben.

https://westcoastrailways.co.uk/news

Markus


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
TfW 197 in Betrieb genommen
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von FelixM
2 15.11.2022 20:16
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 262
The Jacobite / Black 5
Erstellt im Forum Spur OO von BasGeo1998
6 26.09.2022 23:18
von TheJacobite • Zugriffe: 286
Hitachi IET außer Betrieb
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
5 13.05.2021 10:30
von blackmoor_vale • Zugriffe: 232
Betrieb GWR Toad Brake Vans
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von Railcar
13 11.08.2020 11:16
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 483
London Bridge ASC geht außer Betrieb
Erstellt im Forum Signals and Permanent Way von Yorkshire Lad
0 08.04.2020 20:37
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 349
Viel Betrieb auch mit 1st Generation DMUs
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
0 15.12.2015 17:58
von FelixM • Zugriffe: 209
Uhlenbrock Intellibox II - erste Eindrücke im Betrieb
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von Class150
6 19.09.2012 22:46
von MacRat • Zugriffe: 2709
Amsies Model Railways stellt Geschäft ein
Erstellt im Forum Spur N von McRuss
0 15.07.2011 12:58
von McRuss • Zugriffe: 351
Betrieb realistisch ablaufen lassen
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von class37
16 20.06.2009 19:14
von class37 • Zugriffe: 1106
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz