Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 286 mal aufgerufen
 Spur OO
BasGeo1998 Offline



Beiträge: 11

24.09.2022 20:11
The Jacobite / Black 5 Antworten

Schönen guten Abend zusammen,

ich freue ich dieses Forum gefunden zu haben, da die britische Bahn egal ob im Vorbild oder Original, wie ich finde in Deutschland viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommt.

In diesem Jahr hatten wir das große Glück und Vergnügen während des Schottlandurlaubs eine Fahrt mit dem Jacobite zwischen Fort William und Mallaig machen zu können.

Ich kann nur jedem raten wenn er in der Gegend dort unterwegs ist, früh aufzustehen und noch ein Ticket zu kaufen. Es lohnt sich wirklich.

Nun ist in mir die Idee gewachsen den Jacobite im Modell nachzustellen. Ich werden nicht so wirklich fündig, was das Zugpferd und die Wagen betrifft. Eine LMS Black 5 in der aktuellen Era war nicht zu finden oder ich habe an den falschen Adressen geschaut.

Vielleicht kann mir hier jemand einen Tipp geben wo man am besten fündig wird.

Freue mich auf einen netten Austausch.

Einen schönen Abend noch.

VG Basti


McRuss, blackmoor_vale, FelixM und TheJacobite haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.044

24.09.2022 20:35
#2 RE: The Jacobite / Black 5 Antworten

Hallo Basti,

erst mal herzlich willkommen bei uns.
Ich stimme Dir zu das die Fahrt von Fort William nach Mallaig sehr lohnenswert ist. Habe sie selbst schon zwei Mal unternommen.
Die LMS Black Five gibt/gab es von Hornby, ich glaube das eine in British Railways Ausführung wieder angekündigt ist. Daneben kannst Du auch eine ex LNER B1 oder eine British Railways K1 einsetzen. Die K1 gibt es aktuell bei Hattons sowohl neu als auch gebraucht. Die B1 gibt oder gab es von Bachmann. Die Black Five ist aktuell auch bei Hattons gebraucht erhältlich, aber soweit ich weiß ist von Hornby auch eine Neuauflage angekündigt.
Was die Wagen angeht, dazu gibt es von Bachmann und Hornby entsprechende Modelle. (Nicht unbedingt in Lackierung von West Coast Railways, aber in British Railways Lackierung). Und es gab vor gut 10 Jahren auf der Insel eine Sammelheft Reihe mit den Titel Your Model Railway Village https://partworkscollectables.co.uk/Hach...Railway-Village
In der ersten Ausgabe gab es ein Modell eines Mk1 Coaches, das gar nicht so übel war. Dieses hat keine Beschriftungen.

Ich hoffe ich habe Dir etwas weiterhelfen können.

Markus


blackmoor_vale, FelixM und TheJacobite haben sich bedankt!
TheJacobite Offline




Beiträge: 190

25.09.2022 19:14
#3 RE: The Jacobite / Black 5 Antworten

Accurascale hat ein paar Mk2 angekündigt, die in der Nachmittagsgarnitur zu finden sind. Die anderen Mk2 gab es mal von Bachmann. Den Mk1 FO gibt es in der Türanordnung nur noch gebraucht, Replica Railwas hatte den mal.


FelixM hat sich bedankt!
GWR7007 Offline



Beiträge: 116

25.09.2022 20:06
#4 RE: The Jacobite / Black 5 Antworten

Zitat von TheJacobite im Beitrag #3
Accurascale hat ein paar Mk2 angekündigt, die in der Nachmittagsgarnitur zu finden sind. Die anderen Mk2 gab es mal von Bachmann. Den Mk1 FO gibt es in der Türanordnung nur noch gebraucht, Replica Railwas hatte den mal.

Und was ist damit?
https://www.modelrailwaysolutions.co.uk/...maroon-oo-scale
Demnach hätte Hornby auch einen in doch weitestgehend zeitgemäßer Ausführung (der Link diene lediglich als Beispiel) in der "main range". Die Wagen an sich sollen halt sowohl für "Railraod" wie das Hauptprogramm genutzt werden können, was gewisse Kompromisse bei der Detaillierung mit sich bringt (angespritzte Griffe bspw statt angesetzte). Und im Prinzip sind die main range Sachen detaillierter in der Beschriftung (Längsträgerbeschriftung, non-smoking Dreiecke etc.) obwohl mir auch aufgefallen ist, dass auch in der schönen Ausführung bei Hornby weniger Längsträgeranschriften als bei vergleichbaren Bachmann Mk1 vorhanden sind. Die Logik hat sich mir noch nicht so ganz erschlossen...


blackmoor_vale, FelixM und TheJacobite haben sich bedankt!
BasGeo1998 Offline



Beiträge: 11

25.09.2022 23:01
#5 RE: The Jacobite / Black 5 Antworten

Guten Abend zusammen,

danke schonmal für Antworten und Links zu den Seiten. Werde mich die Tage mal durchwühlen.

Befinde mich gerade sowieso etwas im Zwiespalt was die Wahl der Nenngröße betrifft, da Ellis Clark für nächstes Jahr in Spur 0 eine Black 5 angekündigt hat.

Vielleicht warte ich mal die Black 5 von Hornby ab und höre mal im Forum dann nach wie das Fazit so ausfällt.

In der momentanen Situation, muss das Hobby sowieso etwas zurückstecken, obwohl ich von der Preis-Leistung sehr angetan bin. Sowohl in 00 als 0.

Wünsche euch einen schönen Abend.

VG Basti


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.044

25.09.2022 23:04
#6 RE: The Jacobite / Black 5 Antworten

Hallo Basti,

wegen Deines Platzproblems. Hast Du mal an eine modulare Lösung gedacht?. Hier gibt es die FREMO 00 Modulnorm. Also wenn Du eine Möglichkeit hast Module irgendwo zu lagern, kannst Du Dir damit eine temporäre Anlage aufbauen, die dann nach Gebrauch auseinandergebaut wird und die Module eingelagert werden.

Markus


FelixM und blackmoor_vale haben sich bedankt!
TheJacobite Offline




Beiträge: 190

26.09.2022 23:18
#7 RE: The Jacobite / Black 5 Antworten

Danke für den Hinweis mit dem Mk1 FO von Hornby.
Bei Hattons steht Tooling 2013, also muß es ihn 2015 schon gegeben haben. Ich habe jetzt mal versucht meinen Gedankengang von damals zu rekonstruieren.
Den Jacobite habe ich 2010 zum ersten Mal gesehen, bin aber erst 2015 mit ihm gefahren.
Die Wagenreihung der Vormittagsgarnitur (alles Stand 2015, meine Recherche bei Vintage Carriage Trust ergab daß einige der Wagen mittlerweile anderswo beheimatet sind und teilweise auch umlackiert wurden) war: Lok K1 62 005, Mk1 TSO 4960, Mk1 TSO 99329, Mk1 TSO 99326, Mk1 BCK 21266, Mk1 RMB 1840, Mk1 TSO 4951 und Mk1 FO 3903 Florence.
Wir fuhren mit der Nachmittagsgarnitur, diese bestand aus: Lok Black 5 44 871, Mk1 FO 3143 Patricia, Mk2a TSO 5419, Mk2c TSO 6528 als Buffet umgebaut,
Mk2 BSO 9391, Mk2a TSO 5278 und am Zugschluß einem Mk2 c oder b TSO dessen Nummer auf den Bildern nicht mehr zu erkennen war.

Die Vormittagsgarnitur ließ sich also mit Mk1-Wagen von Bachmann nachbilden, wobei ich aber welche in BR-Lackierung genommen habe, was nicht hundertprozentig akkurat ist.
Mk2 a in WCR-Lackierung gab es auch von Bachmann, aber damals gab es keine Mkb und Mk2c in neuerer Ausführung zu kaufen. Ich entschied mich also die Lima Mk2b umzubauen und umzulackieren, für die MK2 und Mk2a wählte ich die alten Modelle von Hornby. Gegen den Mk1 FO von Hornby habe ich mich wohl wegen der nicht passenden Drehgestelle entschiedden und weil ich fand, daß er besser zu den Bachmann-Wagen als zu den Hornby- und Lima-Wagen passte. Der Mk1 FO von Replica Railways hat die passenden Drehgestelle:
https://www.hattons.co.uk/stocklistdatab...oon/stockdetail

Während sich die Neuverglasung der Lima Mk2 relativ problemlos gestaltete, ist die der Hornby-Wagen bis heute nicht abgeschlossen, da das Glazing nicht hundertprozentig passt, bzw. für die Fensteröffnungen nicht tief genug ist.

edit Admin 26.9.22 23:52: Link repariert


FelixM, blackmoor_vale und BasGeo1998 haben sich bedankt!
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"The Jacobite" stellt den Betrieb ein
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von Yorkshire Lad
4 21.04.2024 00:43
von McRuss • Zugriffe: 183
Ellis Clark Trains Black 5
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von blackmoor_vale
16 21.01.2024 08:35
von blackmoor_vale • Zugriffe: 841
Accurascale Cemflo Black Friday (weekend) Angebot bald endend
Erstellt im Forum Spur OO von murphaph
0 30.11.2020 10:13
von murphaph • Zugriffe: 161
Black Friday Angebot von IRM: Spoils (Aushub) Waggons
Erstellt im Forum Spur OO von murphaph
0 27.11.2020 17:55
von murphaph • Zugriffe: 197
Black 5 mit einem Sonderzug.
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von 45669
1 23.10.2020 21:10
von 45669 • Zugriffe: 256
Black Five & Pannier Tank von Big Jigs Rail
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von Maddin78
1 01.04.2016 19:48
von FelixM • Zugriffe: 618
Black 5 45407 auf dem 'Cathedrals Express'.
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von 45669
0 20.12.2015 12:44
von 45669 • Zugriffe: 342
Dapol Black Label
Erstellt im Forum Spur OO von FelixM
0 30.11.2015 14:33
von FelixM • Zugriffe: 319
Buchreihe Black Five
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von 45428
0 23.10.2014 19:25
von 45428 • Zugriffe: 402
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz