Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 296 mal aufgerufen
 Spur OO
Knockando Offline



Beiträge: 416

17.12.2021 18:22
00 gauge Anlagen in Eisenbahnromantik Antworten

Hallo,
wenn nicht bekannt, dann sicher interesant
Start bis Minute 3:45
Langley in 00
https://www.3sat.de/dokumentation/reise/...fuehle-100.html

Ab Minute 20:31 dann ein Fiddle Yard und "Anlage Portisend"


Cheers





Knockando


McRuss, FelixM, blackmoor_vale, AGBM, wartenbes und Phil haben sich bedankt!
FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.121

17.12.2021 23:51
#2 RE: 00 gauge Anlage in ER Antworten

Hallo zusammen,

diese Ausstellungsreihe findet bei mir in der Nähe statt, und diese Anlage habe ich mal live gesehen und mich mit dem Erbauer unterhalten. Das ist aber schon ein paar Jährchen her. Er hat mehrere Anlagen verschiedenen Vorbilds vom gleichen Format gebaut und nutzt immer dieselben beiden U-Kurven an den Enden, um sie auszustellen. Das englische Motiv hat er wie er auch in der Sendung beschreibt eher zufällig gefunden und fand es interessant, hat sich aber kaum in der Tiefe mit der Materie beschäftigt. Das war auch nicht seine Intention, und zu dem Zeitpunkt meines Gesprächs mit ihm baute er bereits an der nächsten Anlage völlig anderen Vorbilds. Insofern sind einige Details wie das Nur-so-da-Signal oder der Rundkurs, der über den abzweigenden Strang der DKW führt, in diesem Kontext zu sehen. Von der Inspiration und den handwerklichen Fähigkeiten her war die Anlage absolut überzeugend, und davor sammelten sich wenn ich mich recht erinnere immer Zuschauer.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


AGBM und Phil haben sich bedankt!
Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.371

19.12.2021 16:42
#3 RE: 00 gauge Anlage in ER Antworten

Hallo, diese angesprochene "Industrial District Railway" wird in der MIBA Spezial Nr. 112 (S. 14 - 23) in Form eines mehrseitigen Berichts in Text und Bild umfassend vorgestellt. Mir gefällt das Betriebskonzept mit den "Wechselsegmenten", ich habe aktuell ein ähnliches Layout in Spur N in Bau - allerdings kontinental, ein zukünftiges Wechselsegment könnte dann auch mal britisch sein. Gerade für Ausstellungen ist das Betriebskonzept ideal: das Wechselsegment ist thematisch variabel, Kurven und Fiddle-Yard bleiben immer gleich.

Grüße, Phil


Knockando und FelixM haben sich bedankt!
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neustart bei mir , in Gauge OO ...
Erstellt im Forum Spur OO von TTR TRIX
33 18.07.2024 21:38
von westhighlandline • Zugriffe: 807
N Gauge Society Hunslet Shunter und Ferry Vans
Erstellt im Forum Modellvorstellungen von McRuss
1 31.08.2023 20:15
von McRuss • Zugriffe: 159
Wo sind die Anlagen in Spur O ???
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von mallarddriver
0 19.03.2023 20:20
von mallarddriver • Zugriffe: 96
Gauge O Guild bei den Internationalen Spur 0 Tagen Gießen am 11./12.Juni
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von blackmoor_vale
7 20.06.2022 20:29
von mallarddriver • Zugriffe: 483
Small Layouts Volume 3 und Volume 2 in O gauge
Erstellt im Forum Literatur & Medienforum von blackmoor_vale
0 05.05.2020 18:31
von blackmoor_vale • Zugriffe: 352
Gauge O Guild bei den Spur-0-Tagen in Gießen
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von blackmoor_vale
2 28.03.2019 10:06
von FelixM • Zugriffe: 417
British O gauge in Berlin-Brandenburg
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von blackmoor_vale
13 19.09.2017 14:00
von mallarddriver • Zugriffe: 1231
British O gauge bei Messe EUROMODELL Bremen
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Dean Single
4 25.11.2012 19:01
von Dean Single • Zugriffe: 1084
Spur IIm, Gauge 3 /G45
Erstellt im Forum andere Spuren (Britischer Maßstab) von Mc Robert
12 11.07.2011 07:38
von Mc Robert • Zugriffe: 1328
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz