Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 286 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.124

17.05.2020 14:52
Identifizierung Ladegut Peak Forest 1997 Antworten

Hallo,

hat jemand eine Idee, was für ein Ladegut hier in Peak Forest in den offenen Wagen im Hintergrund geladen sein könnte?
https://www.flickr.com/photos/56249446@N06/41901616325/

Es gibt hier noch ein zweites Foto, wahrscheinlich in zeitlicher Nähe aufgenommen, weil vom gleichen Fotografen und unmittelbar hintereinander hochgeladen, aber es ist von weiter weg und daher wahrscheinlich nicht so hilfreich.
https://www.flickr.com/photos/56249446@N06/40991522570/

Die Wagen gibt es auch im Modell, auch in der Lackierung, und ich habe mich immer gefragt, wofür die im Einsatz waren, daher meine Frage.

Danke im Voraus,
Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


AGBM und blackmoor_vale haben sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 866

17.05.2020 15:22
#2 RE: Identifizierung Ladegut Peak Forest 1997 Antworten

Limestone (Kalkstein)-Blöcke aus der Dove Holes oder der Bee Low Quarry.

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM und AGBM haben sich bedankt!
FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.124

17.05.2020 16:36
#3 RE: Identifizierung Ladegut Peak Forest 1997 Antworten

Okay, danke. Weißt du, wo diese hintransportiert wurden? Wer verarbeitet Kalkstein? Die gelbe Farbgebung suggeriert ja Bahndienstwagen.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 866

17.05.2020 20:10
#4 RE: Identifizierung Ladegut Peak Forest 1997 Antworten

Zitat von FelixM im Beitrag #3
Okay, danke. Weißt du, wo diese hintransportiert wurden? Wer verarbeitet Kalkstein? Die gelbe Farbgebung suggeriert ja Bahndienstwagen.




Ein Produkt aus Limestone ist zum Beispiel Schotter. Auch als Unterbau von Strassen wird Limestone verwendet. Etwas ungewöhnlich ist, dass hier Blöcke transportiert werden - vielleicht war eine Steinmühle defekt zu der Zeit?
Wohin genau gefahren wurde, kann ich dir nicht sagen - es waren und sind reichlich Ziele, die von Peak Forest aus angefahren werden, z.B. Limbury Poad, Tunstead, ...

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM hat sich bedankt!
MacRat Offline




Beiträge: 1.466

18.05.2020 09:24
#5 RE: Identifizierung Ladegut Peak Forest 1997 Antworten

Ich würde auf Kabelkanäle und Kanaldeckel aus Beton tippen. Mir haben die "Blöcke" zu viel Struktur.
Und in diesem Video von 1997, also da wo das Bild gemacht wurde, und das ich eben zufällig gefunden habe, sieht man bei 4:45, dass dort gebaut wird: https://www.youtube.com/watch?v=OO9QB7u7f_c

Mac

Don't Panic!


Yorkshire Lad und FelixM haben sich bedankt!
Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 866

18.05.2020 10:28
#6 RE: Identifizierung Ladegut Peak Forest 1997 Antworten

Zitat von MacRat im Beitrag #5
Ich würde auf Kabelkanäle und Kanaldeckel aus Beton tippen. Mir haben die "Blöcke" zu viel Struktur.



Stimmt, das würde Sinn machen.

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM und MacRat haben sich bedankt!
FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.124

18.05.2020 15:07
#7 RE: Identifizierung Ladegut Peak Forest 1997 Antworten

Für Kabelkanäle sehe ich die typische U-Form nirgends. Andererseits... Kabelkanäle kommen üblicherweise in Meterstücken, das heißt, es passen zwei nebeneinander in einen Güterwagen, was wiederum zum Foto passen würde.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


MacRat Offline




Beiträge: 1.466

18.05.2020 18:49
#8 RE: Identifizierung Ladegut Peak Forest 1997 Antworten

Hier sieht man nochmal die Departmental Wagen. Merkt euch den Brückenkopf aus Beton.
https://flic.kr/p/caqexN

Hier sieht man links unsere leeren Departmental Wagen und rechts das Betonzeug.
https://flic.kr/p/qjz9pT

Da sind doch Hohlräume in den Stapeln, oder?
https://flic.kr/p/e33r2Y

Also, ich bleibe bei Kabelkanälen, da sieht man doch U-Form.
https://flic.kr/p/brrTpg

Mac

Don't Panic!


FelixM hat sich bedankt!
FelixM Online

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.124

18.05.2020 19:57
#9 RE: Identifizierung Ladegut Peak Forest 1997 Antworten

Das sind eindeutig Kabelkanäle.

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


MacRat hat sich bedankt!
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Great Rocks (Peak Forest) narrow gauge?
Erstellt im Forum Historisches Forum von FelixM
3 19.08.2021 23:27
von FelixM • Zugriffe: 340
neue Shunter in Peak Forest
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von FelixM
1 20.06.2018 22:25
von Yorkshire Lad • Zugriffe: 331
Ladegut Holz in Era 5 in 00
Erstellt im Forum allgemeine Modellbautipps von FelixM
18 07.03.2019 17:34
von McRuss • Zugriffe: 1776
Stafford, Crewe und Peak Forest. April 2014
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von churnet valley
5 18.05.2014 23:02
von churnet valley • Zugriffe: 435
Peak Rail - ein Paar Bilder.
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von 45669
0 10.02.2013 18:39
von 45669 • Zugriffe: 289
Peak Rail 2012
Erstellt im Forum Museumsbahnen und Verkehrsmuseen in Großbritannien von churnet valley
0 21.07.2012 22:05
von churnet valley • Zugriffe: 362
Peak Forest 20.04.11
Erstellt im Forum Eisenbahn in Großbritannien von EWS/DBS
5 24.09.2012 22:58
von churnet valley • Zugriffe: 359
Peak Forest April 2010
Erstellt im Forum Britische Lokomotiven und Triebwagen von churnet valley
0 17.05.2010 21:55
von churnet valley • Zugriffe: 261
50 Jahre "Peak Class" (Text + Bilder)
Erstellt im Forum Historisches Forum von Midland Mainline
15 17.06.2009 13:11
von Aldwych • Zugriffe: 857
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz