Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.383 mal aufgerufen
 Spur O (7mm)
Seiten 1 | 2
Nora Offline




Beiträge: 133

10.09.2018 18:19
Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo
habe ein Paar Lima Spur 0 MK1 Wagen erstanden,- laut meinem Buch über MK1+2-Wagen müßte es ein CK Typ sein,- kann mich auch irren
meine Frage :wie weit sind die vom Orginal entfernt (Lichtjahre,- lol), gibt es Verbesserungsmöglichkeiten und vor allem wie Lackiere ich diese am besten um sie "Universell" einsetzen zu können
meine Lieblingsfarben wären z.B rot/creme,- besser wäre eigentlich rotbraun, längerer Zeitraum,- oder doch blau/weiß
schwer zu entscheiden, vielleicht könnt ihr mir dabei helfen

habe keine Bilder eingestellt,- weil ich denke ihr wißt von welchen Wagen ich rede

viele liebe Grüße
Nora


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.051

10.09.2018 22:45
#2 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo Nora,

ich denke von den Lima Wagen solltest du schon mal ein Bild einstellen, um beurteilen zu können ob und wie weit sie vom Orginal entfernt sind.

Markus


Nora Offline




Beiträge: 133

11.09.2018 17:29
#3 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo
hier nun ein Bild der Wagen die ich gerne einheitlich umlackieren möchte,- weiß nur noch nicht was die Beste Lackierung (Universell) wäre,
noch eine Frage kommt hinzu,- gab es von Lima in Spur 0 auch einmal einen Pack bzw Brakewagen

viele liebe Grüße
Nora



Class150 Offline




Beiträge: 1.750

11.09.2018 19:02
#4 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo Nora,

Zu den Abmaßen kann ich anhand des Fotos nichts sagen, die sehen auf den ersten Blick aber von den Proportionen relativ stimmig aus. Die Länge kannst Du auch prüfen, die Wagen sind 63.5' lang, das sind in 0 also 44,5 cm.

Die Bauart ist in der Tat CK bei allen drei. Realistisch im jetzigen Farbkleid ist nur der Network Southeast. Das ist die frühe Lackierung von 1986 (vorher hieß der Sektor "London & South Eastern" und hatte nur die Wagen für seine hochwertigsten Verbindungen in einem Nachtblau-Orange-Grüngrau ("Jaffa Cake") gestrichen. 1986 bis 1988 wurden einige Sektoren umbenannt und alle gaben sich neue oder zumindest deutlich überarbeitete Lackierungen. Network SouthEast änderte zusätzlich noch mal später den Blauton und den Verlauf der Streifen am Ende von Triebfahrzeugen.

Die anderen beiden Wagen sind zwar Mk1 Coaches aus den 50er Jahren, aber tragen Lackierungen der Big Four von vor der Privatisierung 1948. Der obere ist in Southern Malachite Green lackiert. Das spätere Southern Region Green entsprach dem Chromoxidgrün, das auch die DR in Ostdeutschland für ihre Wagen einsetzte und es gab keinen gelben Zierstreifen unter den Fenstern.
Der untere trägt das Farbkleid der LMS, wobei dieses ab 1956 bis auf das LMS-Logo von British Railways wieder eingesetzt wurde. Sofern die Gehäuse durchgefärbt sind und nur die Schrift und Linien auflackiert, wäre der durch Entfernen der Buchstaben "LMS" einfach zu einem vorbildgerechten Wagen zu retten.

Viele Grüße
Mirko

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.120

12.09.2018 11:10
#5 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo,

gab es wirklich Mk1 mit 4 Türen? Für mich sieht der obere und untere Wagen wie ein Bullied Coach aus.

Zumindest in 00 hatte Lima Bausatzwagen, bei denen man anstelle der Mk1-Wagenseiten auch Wagen mit Bulleidseiten kaufen konnte, im Sortiment. Die kamen dann in Lackierungen aller vier Gesellschaften. Vielleicht liegt hier ja etwas ähnliches in 0 vor?

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.051

12.09.2018 11:51
#6 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo Felix,

ich hab mal nachgeschaut, auch der Farish CK hat 4 Türen, wäre also passend.

Markus


FelixM hat sich bedankt!
Nora Offline




Beiträge: 133

12.09.2018 16:44
#7 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo
die Wagenkästen sind aus einem Stück gegossen und von Natur aus in schwarzem Plastik
die Inneneinrichtung ist Karamel Farben bei allen und ein Extra Teil
die Dächer sind mit den Fenstern ein Durchsichtiges Plastikteil, die Dächer sind Lackiert
für mich eigentlich der einzige Fehler ist daß die Wände sehr dick sind und daher die Scheiben hinterlegt,- das geht in spur N, aber bei 0 ist es nicht sehr schön
zur Farbe: alles in rotbraun lackieren wie unterer Wagen aber ohne LMS ,- mit Zierlinen! wäre dann BR >50er und 60er
hätte da noch von Phoenix Precision BR Royal Train Maroon (Dull), wäre die Richtig
viele liebe Grüße
Nora


FelixM hat sich bedankt!
Class150 Offline




Beiträge: 1.750

12.09.2018 18:23
#8 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo,

@FelixM
Der Mk1 CK hat auf der Abteilseite 3 Türen, eine an jedem Ende und eine ins Central Vestibule zwischen den beiden Klassen. Auf der Gangseite hat er aber vier, eine an jedem Ende und eine in den Gang der jeweiligen Klasse hinein. Nicht nur bei Farish, auch im Original
https://flic.kr/p/f2ZhYD

@Nora
In N geht das mal gar nicht, denn da sind die Wände bei Lima genauso dick wie in Spur 0, bei einem 3,5 mal kleineren Maßstab. Wenn die also 2,5 mm dick sind (in den 70ern ein übliches Spritzguß-Mindestmaß), dann entspricht das bei Spur 0 einem "Blech" von 11 cm Stärke. In N sind es leider 38 cm Panzerstahl. Ich habe Lima-Mk1 in N hier. Geschenkter Gaul und Maul und so - aber die taugen maximal als Campingcoach im Hintergrund.

Viele Grüße
Mirko

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


FelixM hat sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.051

12.09.2018 22:10
#9 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo Nora,

frag mal bei Spur Null Foren auf der Insel nach, ob es paßgenaue Fenstereinsätze für die Wagen gibt. In 00 gibt es für manche Wagen und Loks gelaserte Fensterglaseinsätze (aus Plastik). Vielleicht gibt es ja auch sowas in Spur Null.

Markus


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.835

27.09.2018 15:37
#10 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Ich habe ein wenig gegoogelt, es gibt für die Lima MkI in Spur O "Flushglaze" Fenstereinsätze von der Firma "South Eastern Finecast". Die Artikelnummer ist SE30, Preis wohl 4,40 Pfund wenn ich mich nicht verlesen habe.

Ich hatte mal welche für den Hornby Autocoach in OO, sie waren sehr paßgenau und leicht zu verarbeiten.

Wegen Bezugsmöglichkeit und Lieferung müßtest du dort mal anfragen: http://www.sefinecast.co.uk/Contents.htm

Beste Grüße, Torsten


Nora Offline




Beiträge: 133

29.09.2018 20:14
#11 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

vielen Dank Torsten
doch wie bestelle ich dort,- keine Eintragung in ein Formular oder ähnliches
auch kaum Text,- mit meinem Englisch wird das so nix,- kann mir jemand helfen, würde gern 4x se30 bestellen
vielleicht gibt mir jemand eine Kurzanleitung
im voraus vielen Dank
Nora


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.835

30.09.2018 22:17
#12 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo Nora,

ich werde die Firma in den nächsten Tagen mal anschreiben, wie der Bestellvorgang, Bezahlung und Versand nach D läuft.

Beste Grüße, Torsten


Yorkshire Lad Offline




Beiträge: 862

01.10.2018 08:20
#13 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Ich hatte Nora diesbezüglich bereits eine PM geschrieben.
Bestellen geht - laut Homepage - per Telefon, Fax oder Brief. Bezahlung bei "Übersee-Kunden" vom Kontinent per VISA- oder MasterCard oder per Scheck, der bei einer britischen Bank einlösbar sein muß.

Si 'tha later!
--------------
My UK Railway Pictures


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.120

01.10.2018 09:24
#14 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo Nora,

du kannst SouthEast Finecast Flushglaze auch bei Peter's Spares kaufen, dem Ersatzteilhändler von Hornby. Der hat eine Menge Sortimente kleinerer Hersteller im Angebot. Hier ist dein gewünschtes SE-30, momentan 9 Stück vorrätig:
https://www.petersspares.com/flushglaze-...oach-o-gauge.ir

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Nora Offline




Beiträge: 133

10.10.2018 12:45
#15 RE: Lima Spur 0 MK 1 Antworten

Hallo
vielen Dank für die viele Hilfe
habe ja in England bestellt 4x Flush Gaze,- ist heute gekommen
werde Wochenende dann einen Wagen anfangen und berichte euch dann wie es funktioniert hat
hab auch 2 neue Wagen, nur zur Info was es alles gibt, wußte eigentlich gar nicht daß es einen Bremswagen MK 1 gibt, bis ich ihn im Internet sah







viele liebe Grüße
Nora


FelixM, Class150 und Knockando haben sich bedankt!
Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Einstieg in Spur 0?
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von Railfan
17 10.04.2023 18:06
von Railcar • Zugriffe: 482
Lima mk2b Umlackierung
Erstellt im Forum Spur OO von murphaph
16 12.07.2022 16:29
von murphaph • Zugriffe: 790
Lima Spur 0 / Scala 0n / 0 gauge Lima
Erstellt im Forum Trading Post von Knockando
4 15.10.2016 21:45
von Knockando • Zugriffe: 531
LIMA
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
1 27.11.2015 00:50
von FelixM • Zugriffe: 375
2 Stück Spur N-Lima-Buffet-Coaches in BR Maroon abzugeben
Erstellt im Forum Trading Post von Phil
1 20.04.2015 18:22
von Phil • Zugriffe: 410
Class 4F loco von Lima in O
Erstellt im Forum Trading Post von mallarddriver
3 19.04.2012 17:33
von mallarddriver • Zugriffe: 327
3 coaches BR(S) von Lima in grün zu verkaufen Spur 00
Erstellt im Forum Trading Post von mallarddriver
2 16.03.2012 18:31
von mallarddriver • Zugriffe: 281
Lima Set in N
Erstellt im Forum Trading Post von sinterklaas
3 15.04.2014 09:35
von sinterklaas • Zugriffe: 510
Mehr Stromabnahme für Farish 8F dank Lima?
Erstellt im Forum Spur N von haeckmaen
12 17.06.2009 15:09
von haeckmaen • Zugriffe: 728
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz