Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.919 mal aufgerufen
 Spur OO
Seiten 1 | 2
Rhabe Offline



Beiträge: 84

03.03.2019 21:30
#16 RE: Modellbahn in 00 Antworten

sorry


edit:bitte Bild in vorherigen Beitrag einfügen. Es ist nicht gut, die Threads unnötig zu verlängern. Die Beiträge können jederzeit nachträglich bearbeitet werden. Admin


FelixM Offline

BBF- und BBF-Wiki-Admin


Beiträge: 4.063

04.03.2019 12:30
#17 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Zitat von Rhabe im Beitrag #14
Hallo,
eine nächste Frage.
Ich möchte gern einige Kunststoffräder gegen welche aus Metall austauschen.
Im Katalog von 2018, Seite 138, werden Radsätze (14,1 mm) unter der Nr. R8218 u. R8264 angezeigt. Meine Frage sind die aus Metall?
Danke.
Ralf


Hallo Ralf,

ja, die Hornby-Tauschradsätze sind aus Metall.
https://www.hattons.co.uk/17738/Hornby_R...tockDetail.aspx

Viele Grüße
Felix

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Rhabe hat sich bedankt!
Rhabe Offline



Beiträge: 84

27.03.2019 21:49
#18 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Hallo,
dieser Tage ist noch ein 2. Wagen dazu gekommen!
Was mir gefällt, dass die Tischlampen während der Fahrt leuchten und das die Puffer gefedert sind.


Was mich noch stört, dass noch keine Mitfahrer Platz nehmen können. Eine Anfrage bei Hornby, wie ich den Wagenkasten abnehmen kann ohne die elektrische Verbindung dauerhaft zu trennen, blieb bis heute ohne Erfolg. Nächste Woche bin ich in Dortmund, laut Ausstellerliste ist Hornby auch da. Mal sehen ob ich eine Antwort bekomme.
Ralf


Class150 Offline




Beiträge: 1.733

27.03.2019 23:07
#19 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Mach Dir nicht zu viel Hoffnungen. Der Hornby-Konzern ist da, aber in Dortmund und Köln können die normalerweise nichts zu Hornby UK sagen und zeigen. Personal, Exponate und alles ist ausschließlich von den kontinentalen Marken Lima, Rivarossi und Arnold.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


Rhabe Offline



Beiträge: 84

03.04.2019 21:56
#20 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Als ich im vergangen Jahr mit der Planung meiner Anlage mit dem allgemeinem Thema "Museumsbahn" begann, stieß auf der Suche z.B. nach einem Triebwagen auf den Rail Car 24. Das Fahrzeug gefiel mir, aber ich war am Anfang!
Als ich ihn dann kaufen wollte war er nicht lieferbar. Mitte März war er bei Modellbahn Union eingestellt. Jetzt ist er in meinem Fahrzeugpark!




Jetzt will ich noch mehr zur Geschichte des Fahrzeuges usw. wissen.
Ralf


blackmoor_vale hat sich bedankt!
Class150 Offline




Beiträge: 1.733

04.04.2019 00:32
#21 RE: Modellbahn in 00 Antworten

GWR No. 24 ist ein AEC Railcar der dritten Serie, den so genannten "Flying Razorblades" wegen ihrer kantigen Fronten. Die beiden Vorgängerserien mit den runden, aber aufwändiger herzustellenden Fronten hießen entsprechend "Flying Bananas". Während die Bananas im Eilzugverkehr eingesetzt wurden, war die letzte Banana, No. 18 zusammen mit den 4 folgenden No. 19 bis 22 vorgesehen im Suburban Service als Shuttles auf Branchlines im Umland von London. Dazu hatten sie ein Vorgelegegetriebe, das wahlweise das Mitschwimmen solo oder mit einem leichten Coach im schnellen Verkehr auf der GWML mit bis zu 70 mph oder das Ziehen zweier Coaches oder dem Aufkommen Güterwagen einer kleineren Branchline auf Branchlines bis zu 40 mph erlaubte. So viel zum Weg zur Masse der dritten Serie.

Dein No. 24 gehört zur Serie von No. 23 bis 33, die kein Umschaltgetriebe mehr hatten und auf ländlichen Branchlines oder im Vorortverkehr von Bristol, Exeter und Plymouth solo oder bei Bedarf zusammen mit ein bis zwei Coaches im Personenverkehr aber auch zusammen mit einigen Güterwagen als Personenzug mit Güterbeförderung liefen. No. 24 wurde am 18.09.1940 in Betrieb genommen und lief bis Oktober 1962 im Dienst. Leider habe ich keine Stationierungsinformationen, aber es ist bekannt, dass es nach der Verstaatlichung unter seiner BR-Nummer W24W im Raum Bristol fuhr.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


FelixM und Rhabe haben sich bedankt!
blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.777

04.04.2019 09:12
#22 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Laut dem GWR Archive war die Nummer 24 zum Schluß in Worcester beheimatet.

Hier auch noch ein Bericht der Zeitschrift "Backtrack" mit sehr schönen Bildern der gesamten Baureihe: The Great Western Railcars

Dieses Magazin ist auch so sehr zu empfehlen, gelegentlich kaufe ich es mir im Bahnhofsbuchhandel, und ich denke über ein Abo nach: http://www.pendragonpublishing.co.uk/index.htm

Beste Grüße, Torsten


FelixM, Class150 und Rhabe haben sich bedankt!
Rhabe Offline



Beiträge: 84

04.04.2019 21:52
#23 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Das sind in der Tat sehr interessante Bilder!
Nach der Dortmunter Messe werde ich meine Anlage mal aktivieren und das eine oder andere ausprobieren.
Danke
Ralf


blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.777

05.04.2019 08:03
#24 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Ich kann dir sehr zu einem Besuch beim Stand der Firma Modellbahnunion raten. Neben den O gauge Sonderangeboten haben sie einiges in OO, auch Hornby. Zu finden in Halle 7, Stand B08.

Beste Grüße, Torsten


Phil Offline

Philtown-Branch


Beiträge: 1.368

05.04.2019 15:17
#25 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Hallo, ich bin ja auch ein Fan dieser Railcars und stolzer Besitzer der No. 22 in N bzw. No. 23 in 00

Anbei ein aktuelles Foto vom Original - die No. 22 steht im Shed von Didcot (eigene Aufnahme vom März 2019)



Grüße, Phil


Class150 und Rhabe haben sich bedankt!
Rhabe Offline



Beiträge: 84

07.04.2019 21:12
#26 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Hallo,
Dortmund ist nun Geschichte. Mirko hatte Recht. "Hornby Deutschland " ist eine ????
In der Ankündigung im "Railway Modeller" war die R3707 (kleine Diesellok mit Waggon- verschiedene Ausführungen)gezeigt. Also ich hin zum Hornby- Stand. Diesmal gab es im Gegensatz zur Hobby- Messe in Leipzig eine kleines Sortiment von Hornby- Fahrtzeuge zum käuflichen Erwerb!
Bei meiner Rückfrage zur o.g. R3707 wurde ich an einen Herren mit Hornby T-Shirt verwiesen. Er kannte die Ankündigung nicht. Wo ich den die Ankündigung gesehen hätte?! Ich sagte: "Ich glaube bei Hattons." Darauf zückt er sein Handy und googelte. Nach einiger Zeit fand er meine Wunschlok und sagte mir das diese im August wohl in den Handel kommt. Während unsere Gesprächs stellte sich heraus, dass er der Chef der Honrby- Gruppe Deutschland sei. Außerdem meinte er ich solle mal zu Modellbahnunion gehen, da wären meine Chancen größer!!!
Ich wieder zur Modellbahnunion, hatte hier vor meinem Besuch bei Hornby die R3668 gekauft!
Der Chef persönlich sagte mir das er meine Wunschlok schon vorbestellt hat. Liefertermin ca. Juli. Preis?? Vielleicht 80 €.
Morgen werde ich vorbestellen.
Auch auf meine Fragen nach dem Öffnen der Pullman Wagen wurde ausführlich beantwortet.
Phil, neben gelegentlichen Ausflügen zu Amazon ist die Modellbahnunion meine erster Ansprechpartner.
Ralf


FelixM und Class150 haben sich bedankt!
McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 4.018

07.04.2019 23:37
#27 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Hallo Ralf,

Deine Erfahrung die Du mit Hornby Deutschland gemacht hast wirst Du wahrscheinlich genauso mit Bachmann Deutschland erleben. Ist jedenfalls meine Erfahrung in der Vergangenheit gewesen.

Markus


FelixM und Class150 haben sich bedankt!
Class150 Offline




Beiträge: 1.733

08.04.2019 01:04
#28 RE: Modellbahn in 00 Antworten

In den letzten Jahren schon. Vor 7, 8 Jahren war es noch anders bei Bachmann. In der Tat ist aber inzwischen Modellbahn Union (00/0) sowie DM-Toys (N) eine immer bessere Anlaufstelle. Wobei DM-Toys meistens auf den Messen den Schwerpunkt in Japan und auf europäischen Sondermodellen setzt. Irgendwie nicht so ganz verständlich, die handelnden Personen sind hinter den Kulissen sowieso weitestgehend deckungsgleich.

-----------------------------------------------------------------------
Darganfyddwch Sir Frycheiniog ag Reilfford Dyffryn Wysg
Discover Brecknockshire on the Usk Valley Line


FelixM hat sich bedankt!
Rhabe Offline



Beiträge: 84

06.07.2019 23:13
#29 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Hallo,
nun ist der Sommer fast vorbei und die ersten Termin für Ausstellung im Herbst liegen vor, d.h. an der Anlage muß weiter gearbeitet werden.
So suchte ich eine Zuglok für den künftigen Pullmann - Zug.
Die Wahl fiel auf die D 805, weil ich eher zufällig die Info fand, dass diese Lok auf den Austausch mit der Bundesbahn zurück zu führen sei. Sie ist der deutschen V 200 sehr ähnlich, besonders im Antrieb.







Ralf


TheJacobite hat sich bedankt!
Rhabe Offline



Beiträge: 84

15.07.2019 22:16
#30 RE: Modellbahn in 00 Antworten

Um meiner neuen Lok D 805 etwas Auslauf zu gestatten, habe ich meine kleine Anlage auf dem Basteltisch aufgebaut. Für kleinere Arbeiten habe ich mir eine Stehbastelplatz eingerichtet.
Bei der Gelegenheit habe ich eine geplante Veränderung am Gleisplan vorgenommen- eine Weiche an einer anderen Stelle eingebaut. Dann wurde zur Probe der Haltepunkt aufgestellt. Natürlich kam es auch hier zu Ergänzungen.




Die obligatorische Wand mit den Feuerlöscheimern wurde installiert.





Da sich der Haltepunkt zwischen zwei Erhebungen befindet, musste ein Zugang zum nächstliegenden Ort her. Das Bild ist von einem Kalenderblat.


Yorkshire Lad, TheJacobite und blackmoor_vale haben sich bedankt!
Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
LMS Sentinel von ZT-modellbahnen
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von blackmoor_vale
4 04.04.2023 21:47
von blackmoor_vale • Zugriffe: 177
Hornby OO jetzt auch bei Modellbahn Union
Erstellt im Forum Spur OO von blackmoor_vale
3 21.04.2018 21:59
von FelixM • Zugriffe: 476
Bestellen bei Modellbahn Union
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von McRuss
15 04.08.2022 10:59
von Knockando • Zugriffe: 1135
Spur-0-Modellbahn von Pete Waterman
Erstellt im Forum Spur O (7mm) von wartenbes
0 21.06.2015 13:45
von wartenbes • Zugriffe: 436
Faszination Modellbahn Sinsheim 2014
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von Maddin78
1 12.03.2014 11:01
von EVO-X • Zugriffe: 249
Peco Gleis Sonderaktion bei Modellbahn Kramm
Erstellt im Forum Spur N von haeckmaen
0 26.12.2013 18:23
von haeckmaen • Zugriffe: 743
Modellbahn Union A4 Mallard der British Rail
Erstellt im Forum Spur N von sven1504
2 26.08.2012 19:11
von sven1504 • Zugriffe: 575
Modellbahn Union
Erstellt im Forum Spur N von blackmoor_vale
5 08.07.2008 22:30
von lion_1968 • Zugriffe: 562
[USA] Modellbahn / -bau Bücher
Erstellt im Forum Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter von kpernau
0 23.04.2008 20:58
von kpernau • Zugriffe: 378
Kontakt mit britischen Modellbahnern?
Erstellt im Forum Spur N von GWR
14 09.08.2008 15:31
von rex • Zugriffe: 1242
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz