Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 851 mal aufgerufen
 Aktuelle Termine, Hinweise, Grüße, Off-Topic und so weiter
Seiten 1 | 2 | 3
Gordon Offline

Clavisham


Beiträge: 150

21.07.2008 00:19
#16 RE: Britische Serien antworten

...leider habe ich die Info wieder gelöscht. Es ist aber eins der 3. im Herbst gewesen. Ich habe mich mit meinen Líeblingsserien bei verschiedenen Anbietern z.B. Wunschliste.de, Fernsehserien.de usw. eintragen lassen und werde dann im voraus über eine Ausstrahlung informiert. Cheers Gordon


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.463

30.07.2008 14:40
#17 RE: Britische Serien antworten

Britische Serien

machen wir mal ein kleines Filming-Location Quiz!

Auf Bild 1 sehen wir ein Schwimmbad in Hayes (London)
Auf Bild 2 sehen wir ein Parkhaus in der nähe zum Flughafen Heathrow
Auf Bild 3 sehen wir ein Hotel - dort gibt es auch ein Zimmer mit der Nummer 426

Wobei das Parkhaus was mit dem Schwimmbad zutun hat (auch wenn es weit entfernt liegt!) das Hotel ist allerdings eine andere "Geschichte"

wer weiß was ich für eine Serie meine? - leider habe ich nicht weitere Locations gefunden da das Internet keinerlei Anhaltspunkte liefert!

Gruß

Dennis

Angefügte Bilder:
2.JPG   a2.JPG   b1.JPG  

blackmoor_vale Offline

Administrator


Beiträge: 2.057

30.07.2008 18:53
#18 RE: Britische Serien antworten

Ich rate mal:

Mister Bean - die Folge im Schwimmbad und wie er versucht unter Zuhilfnahme eines Müllcontainers sich mit seinem Mini an der Schranke im Parkhaus vorbei zu mogeln ???

Beste Grüße

Torsten


Aldwych Offline

the Rolling Bullett


Beiträge: 3.463

31.07.2008 08:52
#19 RE: Britische Serien antworten

RICHTIG!!!

das Hotel ist jenes wo er im Raum 426 nächtigt!

Gruß

Dennis


rex Offline



Beiträge: 120

02.08.2008 16:48
#20 RE: Britische Serien antworten
Na, toll, wieder was über brit. Serien gelernt.Danke!

Schöne Dampflokszenen auch im Film mit Sean Connery im Film DER GROSSE EISENBAHNGOLDRAUB, ein herrlicher Klamauk. Spielt im Jahre 1855 und die Lok ist eine 0-4-2 samt Wagen aller Art!
Hach, da lacht das Herz und es juckt in den Fingern - aber: man müßte ALLES selbst bauen...

und - auch tolle Dampflokaufnahmen in Australien, Spielfilm DER BESUCH AUS ENGLAND ( Country Life ), Zuglok eine schicke 4-6-0. Etwas tragische Geschichte, aber tolle Landschaften und Menschenschicksale.

Rex

"The Continentals have sex life,
"The British have hot water bottles"
Englisch Seminar, Uni von Bristol, 1964.


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.206

20.08.2008 23:33
#21 RE: Britische Serien antworten

Haben wir etwa Shaun the sheep vergessen?


seidi Offline



Beiträge: 58

21.08.2008 14:20
#22 RE: Britische Serien antworten

In Antwort auf:
Haben wir etwa Shaun the sheep vergessen?


Einfach genial die Serie lachen ohne Ende


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.206

03.01.2009 22:20
#23 RE: Britische Serien antworten

Was ich vergaß, ich habe die erste Staffel von der Doktor und das liebe Vieh zu Weihnachten auf DVD bekommen. Einfach genial und viele Landschaftsbilder zur Inspiration!

Andreas


Gordon Offline

Clavisham


Beiträge: 150

05.01.2009 00:43
#24 RE: Britische Serien antworten

Seit letztem Sonntag jetzt immer sonntags 16:55 auf WDR3. Eine echt gute Hilfe für Landschaftsgestaltung und Alterung von allem Möglichem. Nebenbei, immer wieder seit 30 Jahren eine einfach geniale Serie für Hardcoreenglandfans. Cheerio Gordon


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.323

10.03.2009 08:40
#25 RE: Britische Serien antworten

Zur Zeit läuft auf ARTE mit Schirm, Charme und Melone.

Markus


Midland Mainline Offline



Beiträge: 57

29.04.2009 13:22
#26 RE: Britische Serien antworten

Meine Lieblingsserie von der Insel war immer "Carry On", die bei uns unter dem Titel "Ist ja irre - immer diese ..." lief. Eigentlich waren es einzelne Spielfilme zu verschiedenen Themen (Taxifahrer, Seefahrer, Soldaten etc), in denen aber immer dieselben Schauspieler agierten. Am besten gefiel mir der Film über die Taxifahrer - ich habe auf dem Boden gelegen vor Lachen.

Die Eisenbahnszenen im Film über den großen Eisenbahnraub mit Sean Connery und Donald Sutherland wurden übrigens gar nicht in England, sondern in Irland gedreht. Bevor ich dies von meinem englischen Freund erfahren habe ist mir die breitere Spur überhaupt nicht aufgefallen, ich habe mich nur gewundert, woher die Filmleute damals die antiquierte Lok bekommen haben. Aber in Irland läuft ja heute noch eine uralte 0-6-0 Schlepptenderlok.

Die Avengers gibt es übrigens z.Z. bei Weltbild als DVD-Sammelwerk.

In England habe ich mal zwei Folgen der Serie "Oh Dr. Beeching" gesehen. Da geht es um den ehemaligen Verkehrsminister, der ja den bedauerlichen Kahlschlag im britischen Eisenbahnnetz verursacht hat. Allerdings kamen in den Folgen nur sehr wenige schöne Eisenbahnszenen vor, die Serie lebt von den Dialogen zwischen Beeching und seinen Mitarbeitern bzw. Familienangehörigen. Aufgrund des speziell britischen Themas dürften wir wohl hier in Deutschland nie in den Genuss dieser Serie kommen. Für meinen Geschmack hätte den Folgen auch ein wenig mehr action gut getan.

Und einen Eisenbahnfilm habt Ihr alle bisher bei der Aufzählung vergessen: Titfiled Thunderbolt, oder auf deutsch "Der Titfield Express" (gut dass bei dem Titel der Name des Ortes Titfield nicht 1:1 übersetzt wurde, sonst wäre der Film möglicherweise nicht jugendfrei). Die Viedeocassette gab es vor einigen Jahren mal spottbillig bei EK, da habe ich zugreifen müssen. In England wird dieser Film übrigens quasi als Verkörperung der Uridee einer Museumsbahn angesehen: Nachdem die Obrigkeit eine Nebenbahn stillgelegt hat ergreifen volunteers die Initiative und betreiben die Strecke mit einfachsten Mitteln selbst weiter. Dazu passt die Antwort des jungen Barons, als sich der Pfarrer darüber aufregt, die Behörden würden einen Betrieb durch "Amateure" ablehnen: "But we are amateurs!!!!!

Grüße aus der Pfalz
Hubert


dixie Offline




Beiträge: 571

29.04.2009 18:17
#27 RE: Britische Serien antworten

Meine Lieblingsserien, die in etwa 1987 in Dänemark verfolgt habe - im Originalton - sind "Taggert", ein schottischer Kriminalkomissar aus Edinburgh ? und "Bergerac". Letztere spielt hauptsächlich auf den Inseln Jerey und Guernsey. Leider habe ich die Serien noch NIE hier in Deutschland gesehen.
Zeigt doch mal wieder, dass die Deutschen keinen Geschmack haben ...

Aber "Mit Schirm, Scharm und Melone", alte Version mit Diana Rigg als Emma Peel ist auch klasse - und natürlich "Miss Marple" mit Margaret Rutherford...

klaus (dixie)

Smile to the world - and the world will smile with you ! (als dixie auch bei www.nscale.org, www.mobablog.info und www.1zu160.net) - meine Homepage: http://wiltshirecounty.npage.de/


Irish Fan Offline




Beiträge: 1.206

29.04.2009 22:59
#28 RE: Britische Serien antworten

Haben wir die Profis und das Haus am Eaton Place vergessen? Body und Doyle fand ich immer cool!

Andreas


Charly Offline



Beiträge: 310

01.05.2009 20:27
#29 RE: Britische Serien antworten

Hallo, liebe Fernsehgucker, habe mal wieder etwas im Forum geblättert. Also, der Barnaby-Film, wo es um die Eisenbahn ging, spielte am Bahnhof Horsted Kaynes der Bluebell Railway. Auch bei Rosamunde Pilcher (Schmalz an sich, aber schöne Landschaften)spielt ab und zu mal eine Eisenbahn ne Rolle. Der Gipfel war mal eine Abschiedszeremonie an einem Zug nach London(!) im Bahnhof Bodmin General der Bodmin & Wenford Museum Railway in Cornwall. Ein GWR - tank schob (!) ein paar Mk.1´s den Bahnsteig entlang!
Nicht zu vergessen, das "Superhirn" mit David Niven - der geniale Postraub!
Jochen


McRuss Offline

IoS Chief Mechanical Engineer


Beiträge: 3.323

19.10.2009 00:48
#30 RE: Britische Serien antworten

Da gerade Golden Eye im TV läuft. Da gibt es eine Szene mit einem russischen Panzerzug. Beim genauen betrachten der Lok, fiel mir eine gewisse Ähnlichkeit mit der Class 20 auf. Könnte ich da richtig in der Annahme liegen, das die Film Crew in UK eine Class 20 verkleidet hat.

Markus


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software © Xobor